• Online: 4.275

240161

Blog von240161

14.04.2021 14:22    |    240161    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: schlagendes Motorgeräusch

Hatte seit einigen Tagen ein leise klapperndes Geräusch wie früher an den alten Autos ohne hydraulischen Ventilspielausgleich. Heute beim Anfahren an einer Kreuzung plötzlich ein sehr lautes , knallendes und schlagendes Geräusch, das drehzahlabhänig ist. Bin dann sehr vorsichtig mit Standgas die 100 m bis in unseren Hof gefahren. Nach Abbau Frontverkleidung und der Schalldämm-Gummis auf dem Ventildeckel spürt man bei Leerlaufdrehzahl ein Schlagen am 4. Zylinder und der Einspritzleitung. Habe die 4 Injektordüsen beim BOSCH-Dienst überprüfen lassen; sind alle in Ordnung. Nach dem Entfernen des Ventildeckels waren keine weiteren Defekte sichtbar. Auffallend war nur, daß bei allen Zylindern die jeweiligen Ventilpaare gleichzeitig betätigt, d.h. unter Federspannung standen. Nur am 4. Zylinder war gleichzeitig ein Auslassventil unter Spannung und eines unbelastet. Wem fällt dazu was ein?

Laufleistung 130 000 km, Ölverbrauch bisher ca. 0,5 l auf 20000 km

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Boxer 2.2 HDI 11/2013 Schlagendes Geräusch vom Motor"

Blogautor(en)

240161 240161