• Online: 2.195

2014 Ford Focus ST in Dubai

2014 Ford Focus ST in Dubai

19.02.2014 18:47    |    Patrick333    |    Kommentare (9)    |   Stichworte: Focus, Ford, Mk3

imageimage

Ich habe mittlerweile die 4000km hinter mir und würde sagen, dass meine ST nun eingefahren ist.

 

Da ich ihn mit über 12 Litern bewegen kann, wenn ich es denn krachen lasse, habe ich nun nach dem letzten Volltanken ins andere Extrem gewechselt und versuche mit dieser Tankfüllung so weit wie möglich zu kommen. (p.s.: 61.3l habe ich beim letzten Tanken reinbekommen)

 

Habe jetzt bissl mehr als 200km gefahren und den Verbrauch auf 7.5l/ 100km senken können. Wenn ich nun wirklich bis zum Ende des Tanks den Schnitt halten kann, dann müsste ich theoretisch 826,66 km weit kommen (bei 62l tankvolumen).

 

Da ich nicht irgendwo stehen bleiben will (gibt's nen Strafzettel für), deswegen rechne ich nur mit 60l Tankvolumen und sicherheitshalber rechne ih noch 0,2l mehr pro 100km drauf.

 

Dann sollte ich auf knapp 780km mit 60l kommen.

 

Was meint ihr, wie weit werde ich es wirklich schaffen?

 

p.s.: Es ist sau schwer mit nem ST so sparsam zu fahren, 250 Turbo-PS und spritsparendes fahren ist irgendwie "falsch"! Als ob man im Biergarten so viel Bier wie möglich umsonst trinken dürfte, man aber doch Wasser trinkt.


19.02.2014 19:36    |    astra33

Zitat: "Dann sollte ich auf knapp 780km mit 60l kommen..."

 

 

Fahre den Volvo S40II T5 Automat mit 220 PS und tanke regelmässig mit über 800km auf dem Tageszähler.

Es passen dann so um die 55 Ltr. in den Tank.

 

Der Motor ist ein 5-Zyl. mit 2'521 cc, Turbo und 320NM Drehmoment bei 1500-5000Upm.:D

Der BC ist seit längerem nicht geresettet und zeigt momentan 10% weniger an als der eff. VB lt. Spritmonitor.

 

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/448700.html


19.02.2014 19:40    |    Patrick333

@ astra33

 

Meiner hat aber mehr Leistung als dein Volvo (250 PS) und nen Turbo (Turbo läuft Turbo säuft).

 

;-)


19.02.2014 20:34    |    martini-tier

Hast du den BC mal vorher rechnerischen verglichen wie genau er ist?

Kenne es, dass beim Focus MK2 er mehr anzeigt, als er rechnerisch braucht.

Beim Fiesta MK7 zeigt er deutlich weniger, als reell. Beim aktuellen Mondeo wieder mehr, als er gebraucht hat. Lässt sich aber auch justieren. Dann weißt du, ob/wieviel Sicherheitspolster gut wäre.


19.02.2014 21:16    |    Turboschlumpf6

Der Volvo-T5 ist auch ein Turbo. :)


19.02.2014 22:01    |    martins42

Zitat:

Meiner hat aber mehr Leistung als dein Volvo (250 PS) und nen Turbo (Turbo läuft Turbo säuft).

Der Volvo hat die Motorisierung vom alten Focus ST drin, ist auch ein Turbomotor. Der neue EB 2.0 ist deutlich ökonomischer.

Und die Maximalleistung spielt bei modernen Turbos nur ne Rolle, wenn sie auch genutzt wird, der alte Spruch vom saufenden Turbo ist heutzutage nur eine veraltete Phrase.

 

Fahr den ST wie einen Turbodiesel - konsequent große Gänge, Ziehen statt Drehen, leichter ruhiger Gasfuß -, dann kommst du mit dem Verbrauch auch noch weiter runter.

Ob das artgerechte Haltung für einen ST ist, ist was anderes. ;)

 

Gruß

Martin


20.02.2014 10:26    |    simmu

...das die 2.5er T von Volvo geile Maschinen waren, ist mir bewußt. Das sie jetzt auch noch den blauen Umweltengel bekommen haben - ist mir neu.

 

Hatte den 2.0 EB in nem S-Max. Selbst bei diesem waren Verbräuche außerhalb des Stadtverkehrs um 8 L/100km machbar.

 

Sollte dir also mit dem Focus auch gelingen.

 

G

simmu


20.02.2014 17:11    |    Duftbaumdeuter272

Den Verbrauch dürfte Patrick ja nicht jucken, denn wenn er 60 Liter Super in den ST reinhaut, da bekommste in D noch nicht einmal ein gescheites Mittagessen.;)

Mit viel Glück eine Kiste Radeberger für 9,99€.:D


20.02.2014 18:03    |    martini-tier

@racemondi: Schon klar, es ist ja mehr ein Spiel den Verbrauch zu drücken.

Wie sagten schon die Flodders damals in den USA. > Wenn wir wieder zu Hause sind tanke ich immer noch hier, so billig wie das hier ist< :)


21.02.2014 07:19    |    Patrick333

@ racemondi

 

Einmal SuperPlus volltanken kostet mich hier ca. 21 Euro (ungefähr). Super kostet hier AED 1.72 pro Liter (0.34 Euro) und Super Plus AED 1.82 pro Liter (0.36 Euro).

 

Sparsam fahren ist auch nicht wirklich was ich im Hinterkopf habe, sondern eher der Drang es so weit zu schaffen, wie es halt nur möglich ist mit so einem PS-Spass Mobil.


Deine Antwort auf "Hyper-Miling - auf der Suche nach dem Rekord..."