• Online: 2.050

-=TbMoD=-

18.02.2012 10:50    |    -=TbMoD=-    |    Kommentare (1)

Funktionen die im Opel Astra H vorhanden sein sollten, aber nicht sind

 

Umluftschaltung

 

Bei Fahrzeugen mit Klimaautomatic / ECC muß im Display das Feld Umluftautomatik vorhanden sein.

Ist dieses nicht vorhanden muß es beim FOH per TECH2 freigeschaltet werden.

 

 

SpeedLock

 

Beim Betätigen (ca. 3 sec.) der Türverriegelungstaste sollte ein leiser Piepton hörbar sein.

Diese Funktion schaltet die autom. Türverriegelung ab 12km/h ein oder aus.

Wenn es nicht piept muß es beim FOH per TECH2 freigeschaltet werden.

 

Diese Funktion ist nur für Astras mit Software aus dem Modelljahr 2004 verfügbar, bei aktuellen Modellen ist dies nicht mehr möglich

 

 

 

Funktionen die nicht zum normalen Lieferumfang gehören

 

Ein Umprogrammieren durch den FOH erfolgt nur auf freiwilliger Basis. Er muß dieses nicht durchführen.

 

 

Fensterkomfortschaltung

 

Bei Fahrzeugen mit Fensterheber nur vorne kann man das Öffnen und Schließen der Fenster per Funkfernbedienung im Schlüssel

beim FOH per TECH2 freischalten lassen.

 

 

Tippblinken

 

Serienmäßig schaltet der Tippblinker 3x. Diese Funktion kann vom FOH per TECH2 auch auf 1x oder 2x umprogrammiert werden.

 

 

Follow me Home

 

Die Wegausleuchtung kann zwischen 0 und 255 sec. vom FOH per TECH2 umprogrammiert werden.

Weiterhin kann das Dimmen des Abblendlichtes vom FOH per TECH2 ein und ausgeschaltet werden.

 

 

Warnsignalgeber

 

Die Lautstärke des Warnsignalgebers kann vom FOH per TECH2 umprogrammiert werden.

 

 

Wegbeleuchtung

 

Die Nummernschildbeleuchtung bei geöffneter Heckklappe kann vom FOH per TECH2 an- oder ausgeschaltet werden.

 

 

Gurtwarner

 

Bei nichtangelegtem Sicherheitsgurt auf der Beifahrerseite und belastetem Sitz ertönt nach einiger Zeit eine akustische Warnmeldung.

Diese akustische Warnmeldung kann vom FOH per TECH2 abgeschaltet werden.

 

 

 

 

Hier die Anleitung für den FOH, um Tippblinken und andere personalisierbare Parameter zu verändern:

*Handbremse anziehen

*Abdeckung unter Handbremse entfernen (damit Schnittstelle zu Fahrzeug freigelegt wird)

*Tech2-Kabel anstecken (CanDi-Modul muss natürlich zwischengesteckt sein)

*Zündung einschalten

*Tech 2 einschalten

* "Enter" drücken

* "F0:Fahrzeugdiagnose" auswählen + "Enter" drücken

* Modelljahr auswählen z.B. "2007" + Enter

* Modell auswählen z.B. "Astra-H" + Enter

* "F0:Fahrzeug" auswählen + Enter

* "F2:Fahrzeug Personalisierung" auswählen + Enter

* Bitte warten ! ca.1 oder 2 Minuten

* kann sein das nach dem Security Code gefragt wird (muss aber nicht sein) diesen dann eingeben + Enter drücken

* wenn keine Sec.Code Abfrage kommt gelangt man gleich ins Menü

* 9 Punkte kann man hier Personalisieren

* Pkt 1) Tippblinken ........................... Wert 1 - 3 mal

* Pkt 2) Wegausleuchtung Zeit ........... Wert 0-250 Sekunden (26 Schritte / 10 sek. Intervall)

* Pkt 3) Wegausleuchtung................... An/Aus

* Pkt 4) Einstiegbeleuchtung................ An/Aus

* Pkt 5) Lautstärke Blinker................... Wert 1 - 5

* Pkt 6) Warnton Abblendlicht an.......... Freigeschaltet / Gesperrt

* Pkt 7) Warnton Tür offen .................. Freigeschaltet / Gesperrt

* Pkt 8 ) Warnton Zündschlüssel steckt... Freigeschaltet / Gesperrt

* Pkt 9) Tagesfahrlicht.......................... Version 1 - Version 5

* gewünschte Einstellungen vornehmen

(zu ändernden Punkt (1-9) auswählen und "ändern" wählen; gewünschte Änderung vornehmen, Punkt für Punkt halt)

* anschließend "Programmieren" wählen

* kann wieder sein das der Security Code eingegeben werden muss

* es kommt eine Meldung "Programmierung erfolgreich!"

* FERTIG


02.09.2013 12:34    |    Vaterx25xe

Sehr Interessant. Aber gibt es auch ne Anleitung wenn man das via OP Com machen möchte?


Deine Antwort auf "Was ist alles freischaltbar/programmierbar"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 05.11.2010 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

-=TbMoD=- -=TbMoD=-

1337 Crew


 

Besucher

  • anonym
  • Nari66
  • FranzBrunner

Blog Ticker