• Online: 6.435

30.05.2020 11:33    |    __NEO__    |    Kommentare (9)    |   Stichworte: B8, Passat, VW

0bf6e751-6e04-4e65-b54e-7f51f3fc7a9a
0bf6e751 6e04 4e65 b54e 7f51f3fc7a9a

Nachdem mein alter B6 Schlüssel im Laufe der vergangenen 10Jahre doch recht mitgenommen aussah (und natürlich auch nicht immer geschont wurde, das er für Nichtraucher aufgrund seiner Form bei fehlendem Feuerzeug auch als Ersatz-Flaschenöffner dienlich war) habe ich mir für den B8 bei Aliexpr*** solche Silikon-Schutzhüllen für die Schlüssel besorgt.

 

 

Praktischerweise gibt es die dort auch in unterschiedlichen Farbvarianten, wobei mir die mit dem blauen Streifen für den GTE besonders gut gefällt. Um die Schlüssel von mir und meiner Frau zwecks der Personalisierung unterscheiden zu können, gab es für sie den mit dem roten Streifen.

 

Die Befürchtung, dass die Silikonhüllen in der Hosentasche Fusselsammler wären kann ich teilweise bestätigen. Das lässt sich durch anfängliches Einreiben/Einarbeiten mit/von Talkum aber quasi vollkommen beheben. Der blaue ist so behandelt (und wird täglich genutzt) der rote ist noch weitgehend jungfräulich, weshalb auf den Bildern gewisse Ubterschiede erkennbar sind.

Ich habe den blauen jetzt schon über 1 Jahr im Einsatz und die Beschriftung der Tasten usw. sieht noxh sehr gut aus.

 

Die Hüllen sind recht passgenau und sitzen dadurch recht gut. Lediglich bei Montage der GTE-Schlüsselspangen könnte es eng werden. Diese habe ich derzeit aber noch nicht am Schlüssel dran.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

01.06.2020 19:39    |    A6 Tdi 2003

Wo gibts die? Hâtte ich auch gerne, da meiner ständig runter fällt und dementsprechend aussieht


01.06.2020 22:07    |    Twinni

Der Blaue ist fusseliger als der Rote. Hast du dir dein eigenes Foto mal angeschaut. Das sieht ja schrecklich aus. :rolleyes:


02.06.2020 12:09    |    Naphtabomber

Gibbets bei Amadingens, hab ich auch für mein GTD


02.06.2020 20:55    |    Gurkengraeber

Zitat:

@Twinni schrieb am 1. Juni 2020 um 22:07:38 Uhr:

Der Blaue ist fusseliger als der Rote. Hast du dir dein eigenes Foto mal angeschaut. Das sieht ja schrecklich aus. :rolleyes:

Hahaha, das musste ich auch sofort denken.

 

Ansonsten gibts bei mir weder Handy oder Schlüsselhüllen, genau so wenig wie ich Plastikfolie auf der Couch habe.


03.06.2020 01:54    |    Teksaz

Zitat:

@A6 Tdi 2003 schrieb am 1. Juni 2020 um 19:39:22 Uhr:

Wo gibts die? Hâtte ich auch gerne, da meiner ständig runter fällt und dementsprechend aussieht

Gibt es auch als Hartplastikhülle. Hatte auch jahrelang einen aus Silikon. Aber das wird so staubig und auch wenn's gut passt, irgendwie ist es doch lose. Die Variante aus Plasik ist mir lieber, zerkratzt aber auch eher.


03.06.2020 03:23    |    __NEO__

Zitat:

@Teksaz schrieb am 3. Juni 2020 um 01:54:41 Uhr:

Zitat:

@A6 Tdi 2003 schrieb am 1. Juni 2020 um 19:39:22 Uhr:

Wo gibts die? Hâtte ich auch gerne, da meiner ständig runter fällt und dementsprechend aussieht

Gibt es auch als Hartplastikhülle. Hatte auch jahrelang einen aus Silikon. Aber das wird so staubig und auch wenn's gut passt, irgendwie ist es doch lose. Die Variante aus Plasik ist mir lieber, zerkratzt aber auch eher.

Bei den Hartplastikteilen hab’ ich bisher noch keine Ausführung gefunden, die mir zusagt. Ich halte die aber generell auch für ganz gut. Bzgl. der Silikonteile war ich zunächst auch etwas skeptisch, passen soweit aber wirklich ganz gut. Und zum GTE passt besonders der blaue ganz gut finde ich.

 

Das mit den Fusseln sieht nur auf den Fotos so „schlimm“ aus. Wenn man den nackten Schlüssel daneben legen würde wäre der kaum besser. Wer‘s nicht mag, braucht’s nicht zu machen bzw. soll‘s halt lassen - ist ja kein Kindergarten hier. :) dass der blaue „fusseliger“ aussieht liegt dran dass der gerade aus der Hosentasche gezogen wurde und der andere noch im Originaltütchen in der Handtasche war :rolleyes:


07.06.2020 17:08    |    Jebo76

Ich habe so eine Hülle auch für meine Seat-Schlüssel. Mir ist aber nach jetzt 3 ½ Jahren aufgefallen, dass sich der Original-Schlüssel trotz dieser Hülle abgenutzt und das nicht zu knapp. Dort wo man immer drauf drückt sind einige Gebrauchsspuren zu sehen und zu fühlen.


08.06.2020 17:57    |    Silverboom

Bei den Chinesen gibt es mit hoher Wahrscheinlichkeit komplette Shells. Also nur die "Original"-Hülle ohne Elektronik. Dann bräuchte man nur zwei Shells und bastelt halt um. Habe ich mit meinen Peugeot-Schlüsseln so gemacht. Die sahen nach vielen Jahren des Gebrauchs sehr verschandelt aus. Kratzer und Flecken. Die Verhüterlis gab es auch beim Chinesen für rund 5 € das Stück mit Logo. Aber abgesehen davon, dass die Schlüssel anschließend mit den Hüllen aussehen wie ein Sexspielzeug, haben sie auch Staub angezogen wie Magnete. Also rumgesucht und prompt das passende Gehäuse gefunden. Platine mit zwei Schrauben befestigt. Die Umrüstung hat keine 5 Minuten gebraucht. Musste halt drei Wochen warten.


09.06.2020 01:15    |    __NEO__

Auch eine Möglichkeit. Die stossdämpfende Wirkung ist dann natürlich auch nicht gegeben.

Und die optische Unterscheidbarkeit der beiden Schlüssel auch nicht...(wegen der Personalisierung vom Auto)


Deine Antwort auf "Passat B8 Silikon Schlüsselhülle / key protector"