• Online: 3.235

Der Vierzylinder bietet mit 1,35 Litern etwas mehr Hubraum als aktuelle Konkurrenten. Kein ausgesprochenes Sparwunder, aber im Alltag eine ausreichende und ökonomische Wahl

Dieses Bild ist zu finden unter:
Der Vierzylinder bietet mit 1,35 Litern etwas mehr Hubraum als aktuelle Konkurrenten. Kein ausgesprochenes Sparwunder, aber im Alltag eine ausreichende und ökonomische Wahl
Stichworte: Mazda, Mazda2, News, Test