• Online: 6.006

Zwischen 4.000 und 8.000 Umdrehungen gibt sich die CB 1000 R eher zahm. Ab 8.000 aber legen die 145 PS richtig los

Dieses Bild ist zu finden unter:
Zwischen 4.000 und 8.000 Umdrehungen gibt sich die CB 1000 R eher zahm. Ab 8.000 aber legen die 145 PS richtig los
Stichworte: Fahrbericht, Honda, Motorrad, News