• Online: 20.364

Winterreifen

Alle wichtigen Informationen zu Winterreifen, Profiltiefe und Testberichte auf einen Blick.

Schon länger schlagen nasse und kalte Abende aufs Gemüt, trotzdem kommt er wieder plötzlich: Der Winter steht vor der Tür. Und mit ihm der Wechsel von Sommer- auf Winterreifen. Was der gesunde Menschenverstand gebietet, ist seit 2010 auch Pflicht – Die StVO schreibt die Verwendung von geeigneter Bereifung vor. Dabei ist der Fahrzeugführer an keinen festen Termin gebunden. Sobald aber Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte herrschen, darf nur noch mit Winterreifen gefahren werden. Diese sind eindeutig an dem „M+S“-Symbol für Matsch und Schnee zu erkennen. Doch worauf ist beim Wechsel zu achten? MOTOR-TALK hilft euch bei der Vorbereitung für die kalte Jahreszeit und beim Reifenkauf: Ihr findet alle Winterreifen Testergebnisse von ADAC, Autobild, Autozeitung & AMS in unserer Infografik.

Winterreifen News & Magazin

Wenn der Bus mit dem Stauende, mit dem Pick-up, mit dem…

Wenn der Bus mit dem Stauende, mit dem Pick-up, mit dem…

Montreal – Manchmal werden sogar Winter-Profis vom Schnee überrascht. Im kanadischen Montreal schneite es im vergangenen Winter zwischen Oktober und April an insgesamt 127 Tagen. Davon 15 im November und 20 im Dezember. Immerhin vom 15. Dezember bis zum 15. März sind Winterreifen im Bundesstaat Québec vorgeschrieben. Trotzdem brachte der erste Schnee das Schneechaos. Youtube-Nutzer Willem Shepherd filmte aus sein...

Weiterlesen
  • Mit dem Winter kommt die Winterreifenpflicht

    Mit dem Winter kommt die Winterreifenpflicht

    Stuttgart - In einigen europäischen Ländern setzt am 1. Dezember die Winterreifenpflicht ein. Unabhängig von der Witterung dürfen Autos dann nur noch mit Reifen unterwegs sein, die eine M+S-Kennzeichnung tragen. In der Regel reichen jedoch auch Ganzjahresreifen. Wer ab dem 1. Dezember nach Estland, Finnland, Lettland oder Litauen reist, sollte sein Auto entsprechend ausrüsten, teilt der Auto Club Europa (ACE) mit...

    Weiterlesen
  • Hilft der Sandsack auf der Hinterachse?

    Hilft der Sandsack auf der Hinterachse?

    Essen/Hannover - Heizkörper, Sandsäcke, Katzenstreu - im Winter transportieren manche Autos seltsame Fracht. Ein alter Trick: Das Zusatz-Gewicht soll der Fahrstabilität dienen. Doch ergibt das wirklich Sinn? Fakt ist: Die Fahrstabilität nimmt bei Schnee, Eis und Glätte naturgemäß ab, das Fahrzeug kann leichter ins Rutschen kommen, Steigungen lassen sich deutlich schwerer bewältigen. Einen Nutzen hat das zusätzlic...

    Weiterlesen
  • Zum Bußgeld noch die Vollkasko-Kürzung

    Zum Bußgeld noch die Vollkasko-Kürzung

    Berlin - Wer im Winter auf ungeeigneten Reifen unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld. Doch nicht nur das: Kommt es zu einem Unfall, riskiert der Fahrer seinen Kaskoschutz. Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hin. Hätte der Fahrer erkennen müssen, dass die Sommerreifen für die herrschenden Straßenverhältnisse nicht geeignet waren, kann die Vollkasko ihre Leistungen anteilig kürz...

    Weiterlesen
  • Die besten Winterreifen 2016

    Die besten Winterreifen 2016

    Berlin – Bunte Blätter, lange Nächte, neue Räder: Im Oktober beginnt die Reifenwechsel-Saison. Automobilclubs und Fachmagazine haben auch 2016 Winter- und Ganzjahresreifen getestet und benotet. Wir haben für Euch alle Tests ausgewertet und die Gesamtsieger gekürt. 2016 geht es vor allem um Standardgrößen. Der ADAC prüfte gemeinsam mit den Partnerclubs aus der Schweiz und Österreich Winterreifen in der Kleinwagen-...

    Weiterlesen

Aktuelle Winterreifen Themen

Thema Antworten
Hits
Letzter Beitrag
11
281
NPLCharly 14:36
NPLCharly
17
674
Vecki81 11:14
Vecki81
8
190
romanusko Gestern 19:47
romanusko
Laufruhige Winterreifen
von BMW_neuling87
12
352
Droge99 Gestern 18:28
Droge99
5
463
andre-oz Gestern 01:04
andre-oz
9
191
t5r-dieter 09.Dez
t5r-dieter
23
507
eschifal 09.Dez
eschifal
Winterreifen auf Alus
von omegagrau
3
59
klaus_gpx 09.Dez
klaus_gpx
Winter reifen
von Magnetimarelli
4
253
OpenAirFan 09.Dez
OpenAirFan
7
367
Alf3366 08.Dez
Alf3366
15
264
hadez16 08.Dez
hadez16
10
396
Snubeldub 08.Dez
Snubeldub
Öltemperatur im Winter?
von thomas_1986
54
3206
Bartman 07.Dez
Bartman
Schneeketten ??
von bastii12
1
71
MX510th 07.Dez
MX510th
Winterreifen
von Julian2504
4
163
Guido_K 07.Dez
Guido_K
Limo und Schneeketten
von BMWdriver-AUT
3
125
BMWdriver-AUT 07.Dez
BMWdriver-AUT
1
90
iundmeiauto 06.Dez
iundmeiauto
3
277
Holmes 05.Dez
Holmes
3
154
gs-slobo 05.Dez
gs-slobo
41
2509
Jupp78 02.Dez
Jupp78
Schneeketten
von Josschmit
0
114
Josschmit 28.Nov
Josschmit
30
1470
Mr. Moe 25.Nov
Mr. Moe
17
682
gromi 23.Nov
gromi
46
2025
Jan0815 23.Nov
Jan0815
43
2483
Jan0815 21.Nov
Jan0815
20
795
WolfgangN-63 19.Nov
WolfgangN-63
34
872
IncOtto 18.Nov
IncOtto
Ganzjahresreifen
von tegemanni
3
276
digiminox 14.Nov
digiminox

Blogempfehlungen zu Winterreifen

Oh du schöne Stahlfelge! 5uperv1lla1n

Oh du schöne Stahlfelge!

Zugegeben, ich bin ganzjährig auf Stahlfelge unterwegs, schäme mich deswegen auch nicht. Immerhin habe ich (noch) die originalen Ford-Radkappen auf dem Sommerschluppen. Und das Auto stand nunmal auf Stahlfelge beim Händler. Die € 600,00+ Aufpreis für Alufelgen, bei denen es mir dann im Herzen wehtut, wenn ich sie beim Einparken oder sonstwo zerkratze - das war's mir dann nicht Wert. Also fahren das Auto und...

23.10.2015    |    114 Kommentare

weiterlesen
Mehr Blogempfehlungen zu Winterreifen

Winterreifen Bilder und Galerien

c22 schwarz 16 img-20161202-175044 Denkt an Eure Winterreifen - ohne die könnte es so ausgehen
Felgen von CMS empfehlenswert für Winterreifen?
erstellt von: freshnsalti
am: 10.12.16 00:44
Frage zu Schneeketten für den Tiguan
erstellt von: Tiguanmaster
am: 08.12.16 16:59
Wenn der Bus mit dem Stauende, mit dem Pick-up, mit dem…
erstellt von: SerialChilla
am: 06.12.16 12:42

Gebrauchte Winterreifen - was gilt es zu beachten?

Der Vorteil Winterreifen namhafter Hersteller ist nicht von der Hand zu weisen. Oft schreckt allerdings der Preis ab: hohe drei- oder gar vierstellige Beträge für den ganzen Satz sind je nach Größe keine Seltenheit. Ein großes Angebot an Gebrauchtreifen lässt da selbst den stärksten Mann schwanken. Hochwertiges Material zum kleinen Preis – doch wo sind die Risiken?

Reifengedächtnis

Die Reifen sind des Autofahrers einziger Kontakt zur Straße und damit besonders sicherheitsrelevant. Bordsteinkontakte, Fremdkörper und nicht fachgerechte Belastung können den Pneu nachhaltig beschädigen. Und genau das kann ein Winterreifenleben drastisch verkürzen. Bei gebrauchten Reifen kann sich der Käufer nie sicher sein, wie das scheinbare Schnäppchen bisher behandelt wurde.

Ein Restrisiko lässt sich nicht ausschließen, aber zumindest verringern. Eine gründliche Prüfung des Reifens ist hier natürlich Pflicht.

Profiltiefe? 1,6 mm sind gesetzlich vorgegeben, vier mm sind empfohlen.
Ist der Winterreifen gleichmäßig abgefahren?
Ist die Flanke glatt? Beulen oder eine wellige Oberfläche deuten auf Beschädigungen in der Karkasse hin.
Beschädigungen durch Demontage? besonders der untere Teil der Flanke kann Spuren vom Montierhebel aufzeigen.
Schäden durch Fremdkörper? die Innenseite genau kontrollieren.
Passt der Reifen? die Reifengröße und der Traglastindex sind mit den Angaben im Fahrzeugschein abzugleichen. Gegebenenfalls muss ein Hinweis auf einen niedrigeren Geschwindigkeitsindex am Armaturenbrett angebracht werden.

Falls es sich um einen kompletten Radsatz handelt, spielen die Felgenmaße ebenfalls eine Rolle. Durchmesser, Breite, Einpresstiefe, Lochkreis und Nabendurchmesser müssen zum Fahrzeug passen. Handelt es sich um eine Zubehörfelge, lässt sich letzterer oft durch passende Zentrierringe korrigieren.

Winterreifen Checkliste

  • Ist die Profiltiefe ausreichend? - vorgeschrieben sind mindestens 1,6 mm, empfohlen sind 4 mm.
  • Ist eine M&S Kennung vorhanden? - diese ist seit 2010 Pflicht.
  • Sind die Reifen gleichmäßig abgefahren?
  • Sind Beschädigungen zu erkennen?
  • Die besseren Reifen solten auf die Hinterachse (Spurstabilität)
  • Wie alt sind die Reifen? - spätestens nach sechs Jahren empfiehlt sich ein Wechsel
  • Müssen die Reifen gewuchtet werden? - ein Vibrieren im Lenkrad bei ca 100 km/h deutet darauf hin
  • Frühzeitige Anschaffung - Lieferengpässe sind möglich
  • Fachgerechte Einlagerung der Sommerräder(kühl und trocken) nicht vergessen.