Winterreifen

Alle wichtigen Informationen zu Winterreifen, Profiltiefe und Testberichte auf einen Blick.

Schon länger schlagen nasse und kalte Abende aufs Gemüt, trotzdem kommt er wieder plötzlich: Der Winter steht vor der Tür. Und mit ihm der Wechsel von Sommer- auf Winterreifen. Was der gesunde Menschenverstand gebietet, ist seit 2010 auch Pflicht – Die StVO schreibt die Verwendung von geeigneter Bereifung vor. Dabei ist der Fahrzeugführer an keinen festen Termin gebunden. Sobald aber Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte herrschen, darf nur noch mit Winterreifen gefahren werden. Diese sind eindeutig an dem „M+S“-Symbol für Matsch und Schnee zu erkennen. Doch worauf ist beim Wechsel zu achten? MOTOR-TALK hilft euch bei der Vorbereitung für die kalte Jahreszeit und beim Reifenkauf: Ihr findet alle Winterreifen Testergebnisse von ADAC, Autobild, Autozeitung & AMS in unserer Infografik.

Winterreifen News & Magazin

Unsere MOTOR-TALKerin Jule gibt am Reifen Gummi

Unsere MOTOR-TALKerin Jule gibt am Reifen Gummi

Berlin - Manche Erfindungen sind so wertvoll, dass sie zweimal gemacht werden müssen. Der Luftreifen z. B. wurde 1846 von Robert William Thomson zum Patent angemeldet, setzte sich aber nicht durch. 42 Jahre später hatte John Boyd Dunlop dann mehr Erfolg. Sein Fahrrad-Luftreifen war wegweisend für den Erfolg der Automobile. 124 Jahre später stehe ich in der Reifenwerkstatt von Reifen-Müller in Halensee. Zum ersten ...

Weiterlesen
  • Überblick: Alle Winterreifentests der Saison

    Überblick: Alle Winterreifentests der Saison

    Berlin – Bis zum Frühling tauschen wir Alu gegen Stahl und breit gegen schmal: In wenigen Tagen wird es unseren Sommerpneus zu kalt. Zeit für Winterreifen, am besten aus aktueller Produktion. Wir haben für Euch zusammengefasst, welcher Gummi am besten greift: In unserer Übersicht findet Ihr alle Winterreifentests der Saison 2014/2015. Die guten Nachrichten schreiben wir zuerst: Wer in diesem Winter neue Pneus bra...

    Weiterlesen
  • Wenn das Pedelec Winter-Pause hat

    Wenn das Pedelec Winter-Pause hat

    Berlin/Stuttgart - Wer sein Pedelec in die Winterpause schickt, bewahrt es am besten gut geputzt und geölt im Trockenen auf. Die Dekra empfiehlt, Elektrofahrräder an Wand oder Decke aufzuhängen, um Druckstellen an den Reifen zu vermeiden. Ist dafür kein Platz, schützt auch das regelmäßige Weiterdrehen der Reifen vor Standschäden. Brandgefahr bei Lithium-Ionen-Akkus Den Akku bauen pausierende Pedelec-Fahrer am b...

    Weiterlesen
  • Umfrage: Wann wechselt Ihr auf Winterreifen?

    Umfrage: Wann wechselt Ihr auf Winterreifen?

    Außer einer Handvoll leidenschaftlicher Driftjunkies will im Winter niemand freiwillig über die verschneiten Straßen rutschen. Dass eine Winterreifenpflicht besteht, wissen die meisten, was sie konkret besagt, die wenigsten. Sucht man im Internet die Phrase „Von O bis O“ bekommt man 45.300.000 Ergebnisse. Die Faustregel „Von Oktober bis Ostern“ ist schön griffig. Daher wird sie von Versicherungen oder Reifenhändl...

    Weiterlesen
  • Winterreifen noch nicht wechseln

    Winterreifen noch nicht wechseln

    Stuttgart - Bis Ostern müssen Autofahrer mit einem unverhofften Kälteeinbruch rechnen, sagt der Auto Club Europa (ACE). Die Experten raten deshalb vom voreiligen Umrüsten auf Sommerpneus ab. Trotzdem müssen Autofahrer ihre Reifen im Blick behalten. Denn die milden Temperaturen können den Verschleiß der Winterreifen begünstigen, weil deren Gummimischung für Kälte ausgelegt ist. Daher sollten Fahrzeughalter das Prof...

    Weiterlesen

Aktuelle Winterreifen Themen

Thema Antworten
Hits
Letzter Beitrag
2
107
mobo12 15:15
mobo12
18
290
extrempunkt 13:52
extrempunkt
28
621
flex-didi 12:03
flex-didi
12
242
VentusGL 11:41
VentusGL
12
176
JoergMR 11:28
JoergMR
9
133
Sembre68 Gestern 22:38
Sembre68
15
457
kevinmuc Gestern 22:11
kevinmuc
17
277
legooldie Gestern 21:29
legooldie
2
96
Atomickeins 28.Okt
Atomickeins
77
1.539
enrgy 28.Okt
enrgy
14
973
Pedder59 28.Okt
Pedder59
8
188
Preile 27.Okt
Preile
6
174
schipplock 26.Okt
schipplock
134
46.026
Bernwards 26.Okt
Bernwards
8
363
Niedarein 20.Okt
Niedarein
15
449
Berthold2k 18.Okt
Berthold2k
4
246
TouaregV8mate 07.Okt
TouaregV8mate
4
122
golfer0510 04.Okt
golfer0510
13
465
Taxidiesel 01.Okt
Taxidiesel
6
752
Meister_Yoda 30.Sep
Meister_Yoda
2
195
CorsaCDE 28.Sep
CorsaCDE
7
493
Molder 20.Sep
Molder
2
162
aku9850 08.Sep
aku9850
19
1.136
Touranbert 07.Sep
Touranbert
0
226
musikgeniesser 31.Jul
musikgeniesser

Blogempfehlungen zu Winterreifen

Historischer Schutz vor Wind und Wetter am Zweirad Die wunderbare Welt des Kruegerl

Historischer Schutz vor Wind und Wetter am Zweirad

Hallo, liebe Motor-Talker! Kommen wir einmal zu etwas ganz anderem. Seit vergangenem Frühjahr gesellte sich noch ein weiteres Hobby zu meinen Tätigkeiten: Das Sammeln von alten Roller-Leichen. Und ja, manchmal bekomme ich sogar eine zum Laufen.... manchmal länger, manchmal weniger lang. Also nichts wie rauf auf das Ding und los gefahren, solange der Motor schnurrt. Gerade auf Kurzstrecken, bei denen sich das Auto k...

28.10.2014    |    13 Kommentare

weiterlesen
Mehr Blogempfehlungen zu Winterreifen

Winterreifen Bilder und Galerien

x4 image image
X4 mit 18" Winterreifen
erstellt von: motobike.rider
am: 30.10.14 13:11
Q5 Winterreifen
erstellt von: Chillyyy
am: 18.01.11 21:19
Passen 225/55R 16 99H M+S Winterreifen?
erstellt von: Rudy.M
am: 26.10.14 15:26

Gebrauchte Winterreifen - was gilt es zu beachten?

Der Vorteil Winterreifen namhafter Hersteller ist nicht von der Hand zu weisen. Oft schreckt allerdings der Preis ab: hohe drei- oder gar vierstellige Beträge für den ganzen Satz sind je nach Größe keine Seltenheit. Ein großes Angebot an Gebrauchtreifen lässt da selbst den stärksten Mann schwanken. Hochwertiges Material zum kleinen Preis – doch wo sind die Risiken?

Reifengedächtnis

Die Reifen sind des Autofahrers einziger Kontakt zur Straße und damit besonders sicherheitsrelevant. Bordsteinkontakte, Fremdkörper und nicht fachgerechte Belastung können den Pneu nachhaltig beschädigen. Und genau das kann ein Winterreifenleben drastisch verkürzen. Bei gebrauchten Reifen kann sich der Käufer nie sicher sein, wie das scheinbare Schnäppchen bisher behandelt wurde.

Ein Restrisiko lässt sich nicht ausschließen, aber zumindest verringern. Eine gründliche Prüfung des Reifens ist hier natürlich Pflicht.

Profiltiefe? 1,6 mm sind gesetzlich vorgegeben, vier mm sind empfohlen.
Ist der Winterreifen gleichmäßig abgefahren?
Ist die Flanke glatt? Beulen oder eine wellige Oberfläche deuten auf Beschädigungen in der Karkasse hin.
Beschädigungen durch Demontage? besonders der untere Teil der Flanke kann Spuren vom Montierhebel aufzeigen.
Schäden durch Fremdkörper? die Innenseite genau kontrollieren.
Passt der Reifen? die Reifengröße und der Traglastindex sind mit den Angaben im Fahrzeugschein abzugleichen. Gegebenenfalls muss ein Hinweis auf einen niedrigeren Geschwindigkeitsindex am Armaturenbrett angebracht werden.

Falls es sich um einen kompletten Radsatz handelt, spielen die Felgenmaße ebenfalls eine Rolle. Durchmesser, Breite, Einpresstiefe, Lochkreis und Nabendurchmesser müssen zum Fahrzeug passen. Handelt es sich um eine Zubehörfelge, lässt sich letzterer oft durch passende Zentrierringe korrigieren.

Winterreifen Checkliste

  • Ist die Profiltiefe ausreichend? - vorgeschrieben sind mindestens 1,6 mm, empfohlen sind 4 mm.
  • Ist eine M&S Kennung vorhanden? - diese ist seit 2010 Pflicht.
  • Sind die Reifen gleichmäßig abgefahren?
  • Sind Beschädigungen zu erkennen?
  • Die besseren Reifen solten auf die Hinterachse (Spurstabilität)
  • Wie alt sind die Reifen? - spätestens nach sechs Jahren empfiehlt sich ein Wechsel
  • Müssen die Reifen gewuchtet werden? - ein Vibrieren im Lenkrad bei ca 100 km/h deutet darauf hin
  • Frühzeitige Anschaffung - Lieferengpässe sind möglich
  • Fachgerechte Einlagerung der Sommerräder(kühl und trocken) nicht vergessen.