Sommerreifen & Sommerreifentests

Was gilt es bei gebrauchten Sommerreifen zu beachten? Wie schnitten die Hersteller beim ADAC Sommerreifen Test ab? Die Anworten findest Du hier!

Bei deutlich zweistelligen Temperaturen stellt sich nun schon Ende Februar die Frage, ob es nicht langsam Zeit für Sommerreifen wird. Der weitestgehend milde Winter ließ einige Autofahrer an der Daseinsberechtigung ihrer Winterreifen zweifeln, die aktuellen Plusgrade verlocken. Doch der Teufel Steckt im Detail: Nächtlicher Frost, Kälteeinbrüche – noch haben wir die kalte Jahreszeit nicht ganz überstanden. Die Faustregel lautet „Von O bis O“ - Von Oktober bis Ostern. Immerhin liegen die Feiertage günstig: Schon Anfang April darf man sich ruhigen Gewissens über schmückendes Leichtmetall an den Radnaben freuen. MOTOR-TALK hilft euch, beim Wechsel an alles zu denken!

Sommerreifen & Sommerreifentests News & Magazin

Alle Sommerreifentests auf einen Blick

Alle Sommerreifentests auf einen Blick

Berlin – Spätestens zu Ostern, oft aber auch in den Wochen danach, werden Reifen gewechselt. Wie im letzten Jahr bietet MOTOR-TALK dazu einen besonderen Service. Wir haben alle aktuellen Reifentests aufbereitet und zusammengefasst. Vier Reifen-Regeln vorweg: „Hände weg“ von Billigreifen., Die teuren Marken-Hersteller schneiden (wieder) am besten ab., Auch große Namen zeigen manchmal Schwächen., Gut-und-günstig-Al...

Weiterlesen
  • Winterreifen noch nicht wechseln

    Winterreifen noch nicht wechseln

    Stuttgart - Bis Ostern müssen Autofahrer mit einem unverhofften Kälteeinbruch rechnen, sagt der Auto Club Europa (ACE). Die Experten raten deshalb vom voreiligen Umrüsten auf Sommerpneus ab. Trotzdem müssen Autofahrer ihre Reifen im Blick behalten. Denn die milden Temperaturen können den Verschleiß der Winterreifen begünstigen, weil deren Gummimischung für Kälte ausgelegt ist. Daher sollten Fahrzeughalter das Prof...

    Weiterlesen
  • Das sind die besten Sommerreifen

    Das sind die besten Sommerreifen

    München - Der Sommer kann kommen. Laut ADAC gab es noch nie so viele gute Sommerreifen wie in diesem Jahr. Beim aktuellen Test fällte der Autoclub gemeinsam mit der Stiftung Warentest 16 Mal das Urteil „gut“. Vier Reifen rutschten allerdings am Ziel vorbei und fielen glatt durch. Seit 40 Jahren testet der ADAC Sommerreifen. Diesmal haben sich die Experten 38 Modelle auf die Achsen montiert und sie bei Fahrt und ...

    Weiterlesen
  • Conti stellt „5. Element“ vor

    Conti stellt „5. Element“ vor

    VON NICOLA WITTENBECHER Nachdem Continental seine neuen Reifen ContiPremiumContact 5 und ContiWinterContact TS 850 auf dem Auto Salon Genf vorgestellt hatte, konnten wir das Gummi-Duo jetzt zum ersten Mal fahren. Neben den bereits in 2011 eingeführten Reifen ContiSportContact 5, ContiForceContact (UHP Reifen) und ContiEcoContact 5 (Grüne Serie) standen die zwei Neuheiten ContiPremiumContact 5 und ContiWinterCon...

    Weiterlesen
  • Sommerreifen Ratgeber – die Wechselzeit naht!

    Sommerreifen Ratgeber – die Wechselzeit naht!

    Die Vögel zwitschern den Jahreszeitenwechsel von den Dächern, der pflichtbewusste Autofahrer reagiert prompt. Aber wann? Und wie? MOTOR-TALK.de hilft. Im letzten Winter präsentierte sich das Wetter in seinen seltsamsten Eigenarten. Erst dominierte der Herbst, den wir alle schon seit Juli genossen. Dann kamen sie, die Minusgrade. Zweistellig, materialmordend und gerade noch rechtzeitig, um die Jahreszeit wirklich ...

    Weiterlesen

Aktuelle Sommerreifen & Sommerreifentests Themen

Thema Antworten
Hits
Letzter Beitrag
41
751
Slk55ziger 29.Okt
Slk55ziger
4
190
hansi2004 28.Okt
hansi2004
3
71
Speedy_1304 27.Okt
Speedy_1304
Sommerreifen auf Winterreifen
von chrisnininiklas
1
157
bauks 26.Okt
bauks
2
84
notting 25.Okt
notting
13
256
hase48499 24.Okt
hase48499
7
301
CH-Elch 23.Okt
CH-Elch
3
120
Drhame 22.Okt
Drhame
12
307
Knetekasper 20.Okt
Knetekasper
0
169
NivekRe 16.Okt
NivekRe
12
1.136
Karre-82 07.Okt
Karre-82
3
209
seahawk 06.Okt
seahawk
0
45
Superhansman 05.Okt
Superhansman
3
338
Genie21 03.Okt
Genie21
0
161
Zaptor 29.Sep
Zaptor
1
196
MeriFan 25.Sep
MeriFan
7
253
ronmann 25.Sep
ronmann
8
421
benello 23.Sep
benello
4
246
AndreeHagen 21.Sep
AndreeHagen
19
644
Tl-01a 18.Sep
Tl-01a
89
3.009
volatile void 14.Sep
volatile void
2
493
the-ninth 09.Sep
the-ninth
0
1.238
palax 06.Sep
palax
8
180
xMalcolmx 29.Aug
xMalcolmx
16
654
Peperonitoni 28.Aug
Peperonitoni

Blogempfehlungen zu Sommerreifen & Sommerreifentests

UnitedPictures.TV

SUV-Reifentest: Perfekte Beherrschung unter extrem Bedingungen

[videotag]http://www.youtube.com/embed/FyK8oA2lfNU[/videotag] Moderne SUVs werden immer sportlicher, komfortabler und sicherer. Dadurch verlangen sie auch immer mehr von Ihren Reifen. Mit einem Geländewagenreifen von vor einigen Jahren möchte heute niemand mehr unterwegs sein. Die Ansprüche der Fahrer sind immer größer geworden, deshalb hat Nokian jetzt komplett neue SUV-Reifen vorgestellt. Sie sollen es schaffen, p...

16.09.2014    |    0 Kommentare

Mehr Blogempfehlungen zu Sommerreifen & Sommerreifentests

Sommerreifen & Sommerreifentests Bilder und Galerien

image img-20141019-192926 img-20140723-211601
Brauche Eure Hilfe wegen Sommerreifen
erstellt von: DeFreSh
am: 18.10.14 18:36
Brauche Eure Hilfe wegen Sommerreifen
erstellt von: DeFreSh
am: 18.10.14 18:36
Gute Sommerreifen
erstellt von: Chrisss84
am: 28.03.11 22:42
Winterreifen im Sommer? - Macht "Abfahren" Sinn?

Wenn die empfohlene Profilgrenze von vier Millimetern unterschritten ist, liegt die Überlegung nahe, Winterreifen über den Sommer „abzufahren“. Es scheint auch nichts dagegenzusprechen, schließlich gibt es keine gesetzliche Vorschrift über die Verwendung Sommerreifen. Winterreifen sind aber auf Minusgrade und glatte Fahrbahnen ausgelegt, das Fahrverhalten in der anderen Jahreshälfte wird dadurch beeinträchtigt. Das hat auch der ADAC überprüft.

Unterschiedliche Gummimischungen

Außentemperaturen haben erstaunlich hohe Auswirkungen auf das Material des Reifens. Winterreifen verfügen deshalb über eine „weichere“ Gummimischung, die auch bei Temperaturen jenseits des Gefrierpunktes flexibel bleiben. Hitze sorgt jedoch dafür, dass die Reifen zum „schmieren“ neigen, das Fahrverhalten verschlechtert sich. Das bestätigt der ADAC: „Auf trockener Fahrbahn liegen die Schwächen reiner Winterreifen vor allem im Bremsverhalten. Je nach Temperatur bedeutet das bei Tempo 100 einen zusätzlichen Anhalteweg von bis zu 16 Metern.“ Auch das Handling lässt nach, jedoch macht sich das eher bei schweren Fahrzeugen und einer hohen Zuladung bemerkbar.

Besonders interessant ist das Abschneiden bei Nässe und niedrigeren Temperaturen: Hier liegen Winter- und Sommerreifen nahezu gleichauf. Häufig verbessert sich auch das Handling bei abgefahrenen Winterreifen: „Da sich die teilweise abgefahrenen Profilblöcke beim Bremsen nicht mehr so stark verformen, sind Handling und Bremsweg eher besser als im Neuzustand. Allerdings ist aufgrund der reduzierten Profiltiefe mit Sicherheitsrisiken auf nasser Fahrbahn zu rechnen.“

Einen Sommerreifen ersetzen kann ein Winterreifen also nicht, die Defizite sind nicht unerheblich und sicherheitsrelevant. Ein Winterreifen im Sommer stellt aber ein deutlich geringeres Risiko dar, als ein Sommerreifen im Winter.

Sommerreifen Checkliste

  • Ist die Profiltiefe ausreichend? - vorgeschrieben sind mindestens 1,6 mm, empfohlen sind 4 mm.
  • Sind die Reifen gleichmäßig abgefahren?
  • Sind Beschädigungen zu erkennen?
  • Die besseren Reifen solten auf die Hinterachse (Spurstabilität)
  • Wie alt sind die Reifen? - spätestens nach sechs Jahren empfiehlt sich ein Wechsel
  • Müssen die Reifen gewuchtet werden? - ein Vibrieren im Lenkrad bei ca 100 km/h deutet darauf hin
  • Stimmt der Reifenluftdruck Referenzwerte stehen in der Bedienungsanleitung oder sind beim Reifenhersteller zu erfragen
  • Anzugsmoment der Radbolzen bzw. -muttern: Montagehinweise beachten. Normalerweise 100 – 120 NM.
  • Radbolzen: Kugel- oder Kegelbund? Bei Unsicherheiten hilft ein Telefonat mit dem Händler oder ein Blick ins Gutachten
  • Im Zweifel sind „echte“ Sommerreifen besser als Allwetterreifen
  • Fachgerechte Einlagerung der Winterräder (kühl und trocken) nicht vergessen.