In Luxemburg tanken Winterurlauber am günstigsten - Winterurlaub: Wo kostet Kraftstoff wie viel?

verfasst am

Die Kraftstoffpreise in Europa unterscheiden sich um bis zu 47 Cent pro Liter. Der ADAC informiert kurz vor Weihnachten über die Spritpreise der beliebtesten Winterurlaubsländer.

Auf dem Weg in den Winterurlaub nach Italien lohnt sich derzeit ein Tankstopp in Österreich. Auf dem Weg in den Winterurlaub nach Italien lohnt sich derzeit ein Tankstopp in Österreich. Quelle: dapd

In Luxemburg fährt man so viel lieber an die Tankstelle als in den Niederlanden. Denn in dem Mini-Staat kostet ein Liter Superbenzin im Durchschnitt 1,33 Euro – und damit 0,47 Euro weniger als im Käse-und-Tulpen-Land. Das hat der ADAC ermittelt. Bei einem 50-Liter-Tank summiert sich der Preisunterschied auf stolze 23,50 Euro. Wem Luxemburg zu weit ist, dem liegt Polen vielleicht näher? Dort tankt man ähnlich preiswert, beispielsweise im Winterurlaub. Ein Liter Super kostet hier 1,34 Euro. Schön für Skifahrer und doof für Daheimgebliebene: Selbst in Österreich kostet ein Liter Sprit bis zu 14 Cent weniger.

 

Zwischenstopp in Österreich

Den teuersten Diesel servieren die italienischen Tankwarts mit 1,69 Euro pro Liter. Damit im Reisebudget noch genügend Geld für Pizza und Pasta übrig bleibt, empfiehlt der ADAC allen Winterurlaubern einen Tankstopp in Österreich. Hier kostet der Liter 1,41 Euro und somit sogar vier Cent weniger als in Deutschland. Dennoch ist Tanktourismus nicht empfehlenswert, meinen die Experten. Denn kurz nach der Grenze bilden sind in der Regel lange Schlangen an den Zapfsäulen. Den günstigsten Diesel unter den beliebten Winterurlaubszielen der Deutschen bietet Luxemburg mit 1,26 Euro, gefolgt von Polen mit 1,36 Euro je Liter.

Spritpreise in Europa (Superbenzin / Diesel)

  • Belgien: 1,64 Euro / 1,49 Euro
  • Deutschland: 1,54 Euro (E10) / 1,45 Euro
  • Frankreich: 1,51 Euro / 1,44 Euro
  • Italien: 1,75 Euro / 1,69 Euro
  • Luxemburg: 1,33 Euro / 1,26 Euro
  • Niederlande: 1,80 Euro / 1,50 Euro
  • Österreich: 1,40 Euro / 1,41 Euro
  • Polen: 1,34 Euro / 1,36 Euro
  • Schweiz: 1,44 Euro / 1,55 Euro
  • Slowenien: 1,48 Euro / 1,39 Euro
  • Tschechien: 1,50 Euro / 1,55 Euro

 

Quelle: MOTOR-TALK

Avatar von Sabine Stahl Sabine Stahl (sabine_ST)
46
Diesen Artikel teilen:
46 Antworten: