Munich Harley Festival - Tage des Donners in München

verfasst am

VON PHILIPP MONSE

Große Harley Treffen gibt es nur im hohen Norden? Not anymore, my friend! In Bayern werden auf dem Munich Harley Festival die Motoren mächtig donnern.

Auf dem Zenithgelände im Norden Münchens steigt vom 13. Bis 15. Juli die vielversprechendste Harley-Party im Süden. Mit bis zu 20.000 Besuchern rechnet der Veranstalter des Munich Harley Festival. Alles amtlich genehmigt: Von der Harley-Davidson GmbH Deutschland und einem der größten deutschen Harley-Händler, dem House of Flames. Die Veranstaltung findet dieses Jahr zum zweiten Mal statt.

Neben dem satten Motorenbrüllen der Harleys gibt es Gitarrenlärm von Bonfire, den Glam-Veteranen The Sweet und anderen hochkarätigen Acts. Und damit neben den Ohren auch das Auge nicht zu kurz kommt, gibt es einen Custom-Wettbewerb bei dem das eigene gute Stück ausgestellt werden kann. Gewinnen kann man dabei eine Reise für zwei mit Bike zur Mallorca Bike Week 2012!

Für die Kleineren gibt es ein Kinderprogramm am Sonntag und spannende Stuntshows am Samstag und Sonntag. In mehreren Biergärten kann man Benzin quatschen und Kraft für die riesige Händlermeile tanken. Was will man da noch mehr?

Bei dem ganzen Spektakel machen die Harley-Rocker ehrliche Preispolitik: Wer nur bis 16 Uhr bleibt und keine Zeit für die abendlichen Konzerte hat, kann sich seinen Eintrittspreis bis auf einen Restbetrag von 10 Euro zurückholen. Die Tageskarten kosten zwischen 25 und 35 Euro. Will man das ganze Wochenende bleiben, gibt es natürlich einen Campingpatz und Standorte für Wohnmobile. Das Wochenendticket gibt es für 50 Euro. Ride on!

Quelle: MOTOR-TALK

Avatar von MOTOR-TALK MOTOR-TALK
Flitzer
4
Diesen Artikel teilen:
4 Kommentare: