Deutscher Automarkt startet schwach in das Jahr - Nur 192 000 Neuzulassungen im Januar

verfasst am

Der deutsche Automarkt ist im Januar um 8,5 Prozent auf noch 192.000 Neuzulassungen eingebrochen.

Nur 192 000 Mal wurden im Januar die Hände vor einem Neuwagen geschüttelt. Nur 192 000 Mal wurden im Januar die Hände vor einem Neuwagen geschüttelt. Quelle: dapd

Bad Homburg - Das teilte der Auto-Importeursverband VDIK am Montag in Bad Homburg mit. Damit setzt sich der Abwärtstrend des vergangenen Jahres fort, als der Absatz bereits um 2,9 Prozent auf 3,09 Millionen Fahrzeuge gefallen war. Zur Marktstabilisierung trug im Januar laut Verband das Segment der Geländewagen bei, das über dem Vorjahresniveau lag.

 

Quelle: DAPD

Avatar von dapdnews dapdnews
4
Diesen Artikel teilen:
4 Kommentare: