C6 (4F)
Audi A6 4F:

Zylinderkopfdemontage Beifahrerseite

  • Audi A6 C6 (4F) Panorama
  • Audi A6 4F Forum
  • Audi A6 C6 (4F) Blogs
  • Audi A6 C6 (4F) FAQ
  • Audi A6 C6 (4F) Tests
  • Audi A6 C6 (4F) Marktplatz
  • Exklusiv

Zylinderkopfdemontage Beifahrerseite

Guten Tag,

 

kann mir jemand sagen, ob man beim A6 4F 3.0 TDI den Zylinderkopf der Beifahrerseite demontieren kann, ohne den Motor auszubauen?

Meine Werkstatt ist sich da nicht sicher, ob der Kopf am Federbeindohm vorbeigeht.

 

Kann man den kompletten Motor, ohne Getriebe und ohne Motorträger nach oben konventionell ausbauen?

 

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe.....


ABT_AS3 ABT_AS3

Audi TT

Soviel ich weiß wird der Motor inkl. Getriebe nach unten ausgebaut.


Themenstarter

Vielen Dank

 

Also stimmt es das der Motor nicht nach oben demontierbar ist.


kbankett kbankett

Geek

A3

Ist jedenfalls auch mein Kenntnisstand :(

Selbst ausprobiert habe ich es aber nicht ...


Themenstarter

Danke für die Auskunft.

 

Habt Ihr Erfahrung mit der Demontage das Zylinderkopfes auf der Beifahrerseite?

 

Michael


skodabauer skodabauer

Krawallbruder

A4

Zylinderkopfdemontage Beifahrerseite

Motor wird wie schon beschrieben komplett mit Getriebe nach unten entnommen.

Kopfdichtungen/Zylinderköpfe sind ohne Ausbau des Motors zu tauschen.

Der Arbeits-und Materialeinsatz sind nicht zu unterschätzen(alle Dichtungen und Schrauben müssen neu und je nach Fzgalter kommt noch das ein oder andere dazu).


Deine Antwort auf "Zylinderkopfdemontage Beifahrerseite"

zum erweiterten Editor
Audi A6 4F: Zylinderkopfdemontage Beifahrerseite

Ähnliche Themen zu: Zylinderkopfdemontage Beifahrerseite

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests