E36
BMW 3er E36:

Zentralverriegelung Stellmotor ein- ausbau

Zentralverriegelung Stellmotor ein- ausbau

Hallo,

der Stellmotor meiner Zentralverriegelung Fahrerseite 3.16 Compact ist defekt habe mir schon einen Ersatzmotor ( black Box ) gekauft. Ja, ich wollte das Teil schnell einbauen und bin gescheitert. Die Tütrverkleidung habe ab und mit einem Spiegel kann ich den Motor auch sehen aber was muß ich jetzt noch demontieren. Gibt es jemanden der mir helfen kann oder gibt es eine Seite im Netz auf der aus und einbau beschrieben ist.


Hallo.

1. Fensterführung ausbauen...dazu unten die Schraube herausschrauben...und dann aus der oberen Führung herausziehen

 

2. Kabelverbindungen zum Schloß hin abziehen

 

3. Türverriegelung von der Tür losschrauben...die Verbindungsstreben zum Türöffner und Schließzylinder aushaken

 

Komplette Verriegelungseinheit kann nun aus der Tüßr herausgenommen werden und der Stellmotor gewechselt werden...Einbau in umgekehrter Reihenfolge.

 

Kauf Dir sonst ein Buch "so Wird´s gemacht" oder ein anderes...da steht so etwas gut beschrieben drin.

 

Richte Dich schon auf zerschnittene und zerkratzte Finger vom Blech ein....den Stellmotor auszuwechseln ist ne echt nervige Sache ;)


M-Compact M-Compact

Member @ B-F-B

E90

Hi!!!

 

hab das auch schon mal gmacht.

 

Hat bei mir insgeammt über 6 Std. gedauert, da ich ihn zwei mal aus bauen musste.

Ich hatte den Motor ausgebaut, dann ging er.

Als er wieder drinnen war, ging er wieder nichtmehr.:confused: :confused: :confused:

 

 

GANZ WICHTIG: Den Lack der Tür, neben dem Türgriff auf der Aussenseite mit mindestens 6 oder besser noch 10Lagen dickem Packetklebeband abdecken, da du NUR so kratzer vermeidest.

Weil Du den Türgriff abmachen musst.

 

Wie ich da aber jetzt genau vorgegangen bin, weis ich leider überaupt nichtmehr, da ich da auch das Buch: "So wirds gemacht" hatte. (ausgeliehen)

 

Ohne dem Buch hätte ich überhaupt keine Chance gehabt.

Ist übrigens ein tolles Geburtstagsgeschenk, wennst mal nicht´s weist...

Werd´s mir denmächst auch zulegen.

 

Wenn ichs im Moment zur Hand hätte, dann hätte ich Dir die Seiten ja gefaxt oder gemailt, aber das Buch liegt wieder bei meinem kumpel, sorry...

 

 

Gruß...


Themenstarter

Hallo,

ich habe heute den Motor aus- und eingebaut Zeit ca. 4 Stunden Arme und Finger sind noch dran. Ich kann nur sagen besorgt euch ein Buch" So wird`s gemacht" und die Arbeit ist was einfacher


BackMeisterTom BackMeisterTom

Der mit dem Batsch tanzt

Hallo

 

wie heist das Buch genau und wo kann man es beziehen??

 

Danke

 

 

Gruß Tom


M-Compact M-Compact

Member @ B-F-B

E90

Zentralverriegelung Stellmotor ein- ausbau

Hi!!!

 

@BackMeisterTom:

 

Bei jedem ATU...

Oder auch im Bücherladen.

evtl. müssen die das Buch erst bestellen;

bei uns in Deggendorf ist das aber kein Thema und auch innerhalb einer Woche da...

Denke mal, dass es dann in deinem Bücherladen auch kein Problem sein dürfte.

 

 

Gruß...


BackMeisterTom BackMeisterTom

Der mit dem Batsch tanzt

@M-Compact

 

 

Erst mal Danke für die Antwort

 

Hab das Buch bei E-Bay gefunden und werde es mir dort steigern

 

Gruß Tom


Themenstarter

Hallo,

ich habe mir das Buch in der Bücherei ausgeliehen,

 

BMW 3er Reihe ab 1990

Band 74

So wird´s gemacht

Delius Klasing Verlag

ISBN 3-7688-0733-9

 

Link http://www.amazon.de/.../302-4827446-8917628


Wieso baut ihr das Türschloss aus? muss das auf der Fahrerseite so sein?

Auf der Beifahrerseite meines 97'er Compact habe ich es in 15 Minuten inklusive Türverkleidung an/abbauen geschafft. Ich habe den Antrieb zum Innenraum hin gekippt, und mit einem Schraubendreher in dieser Position durch das Loch für den Türpin gehalten. Dann von unten den Stellantrieb nach oben ausgehangen, und rausgezogen. Stecker ab, auf neuen Antrieb gesteckt, den Antrieb bis zum Anschlag eingeschoben, und nach unten gedrückt. Nun den Antrieb mit einem Schraubenzieher durch das Türpinnloch Richtung Türaußenwand gedrückt, und gleichzeitig mit der Hand nach unten gedrückt. Funktionstest: Alles funktionierte, Türverkleidung winder angebaut - fertig.!

Vor dem Einbau muss der Stellmotor und der Schließmechanismus in Stellung geöffnet stehen. Stellmotor einfach anschlissen, und per ZV einmal zu und auf, gleiches gilt für den Mechanismus: einmal Tür öffnen. (Türpin muss oben stehen)


Danke für den Hinweis,das Thema hat sich aber sicher schon vor ca. 7 Jahren erledigt.

 

In der Zwischenzeit gibt es sogar eine bebilderte Anleitung im Netz,die hier schon mehrfach verlinkt wurde,da wird das anhand eines Compact gezeigt,wie man da rankommt. ;)

 

 

Greetz

 

Cap


Zentralverriegelung Stellmotor ein- ausbau

Ich habe nicht auf das Datum geachtet. Mein Fehler.


Deine Antwort auf "Zentralverriegelung Stellmotor ein- ausbau"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E36: Zentralverriegelung Stellmotor ein- ausbau

Ähnliche Themen zu: Zentralverriegelung Stellmotor ein- ausbau

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen