E53
BMW X5 E53:

X5 E53 Getriebeölwechsel

BMW X5 E53

X5 E53 Getriebeölwechsel

hallo

 

bin ganz neu hier und auch erst seit 1 woche X5 besitzer :)

 

ich fahre einen 3.0i automatik bj.01 mit gasanlage.

würde gerne zur sicherheit einen getriebeölwechsel machen lassen. mein dicker hat 125.000km.

 

was kostet ein getriebeölwechsel bei bmw?

 

 

noch eine frage: sind die getriebe von 3.0i benziner auch so schwach wie die von diesel?

 

danke schon mal für antworten :)


Themenstarter

ist es empfehlenswert so einen ölwechsel überhaupt bei bmw zu machen, oder gibt es da bessere spezialisten?

 

hab heute bei bmw angerufen... 250€

 

aber ich hab gerade auch von einer tim eckart methode gelesen, wendet bmw auch diese methode an?

ist es überhaupt nötig nach so einer methode zu arbeiten?

 

währe echt froh wenn mir jemand tipps geben könnte wo ich das gut machen lassen kann ;)


ich würde auch gern das getriebe spülen und habe diesen tim eckart mal angemailt aber keine antwort erhalten.

 

http://www.automatikoelwechselsystem.de/

 

auf seiner web-seite steht einiges interessantes zu diesem thema. im april soll es ein "spülevent" geben.

wenn jemand was genaueres herausfindet, ich hätte auch interesse.

 

gruss ds650


In Wiesbaden Nordenstadt gibt es einen der die eckart methode anwendet ( Niehages Autowerkstatt ) hatte meinen X dort € 360 komplett mit allen Filtern, kann ich nur jedem empfehlen.

Nach der Spülung war das Getriebe wie neu, kein Ruckeln seidenweiche Schaltvorgänge.


Themenstarter

was für einen getriebeölwechsel macht denn bmw?

 

mir hat man dort auch was von einer spülung erzählt.

 

bmw verlangt 250-300€


X5 E53 Getriebeölwechsel

Frag mal wieviel Öl BMW dabei braucht?

Bei einer Spülung werden mit der Neufüllung 12 - 14 Liter benötigt.


Themenstarter

wussten sie nicht genau, aber so um die 7 liter hat man mir gesagt :confused:


Dann wird nicht nach Eckard gespült.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Kallki

Dann wird nicht nach Eckard gespült.

ok, und wo kann ich diese eckart methode machen lassen?

komme aus dem süden ba-wür.

 

ich hab hier auch was ZF in dortmund gelesen.

aber ich hab ja noch das getriebe von GM.

 

was soll ich jetzt am besten machen?

gibt es jemanden der das hie in süd deutschland auch macht?


Schau mal im Netz nach da sind alle Eckard Spüler aufgelistet.


Themenstarter

X5 E53 Getriebeölwechsel

ich hab da was aus meiner stadt gefunden, aber auch das ist ein mercedes händler, wie alle anderen die ich finde.

 

soll ich da etwa mit meinem x5 zu mercedes gehen?


Einfach mal nachfragen ob Die die entsprechenden Adaptionen haben für den X5, für die verschiedenen Fahrzeuge und Getriebe werden natürlich verschiedenen Flanschanschlüsse benötigt, wenn Die den haben ist es egal ob ein blei weißer Aufkleber oder der Stern das Logo ist.

Meine Werkstatt ist eine frei, die machen Mercedes, BMW, VW in der Hauptsache, den Adapter für den X hatten die extra bestellt.


Hab gerade ein Angebot für Spülung über 522,41 Euro bekommen.

Veranschlagt sind ca. 11 Liter Lifegard6 Getriebeöl

Finde das sehr teuer, wenn ich hier die anderen Preise so lese..

In der Nähe von Hamburg.


Hallo zusammen,

 

Vor zwei Tagen fand bei mir Getriebeölwechsel statt. Nach einem kurzen Telefonat bekam ich ein Termin innerhalb von 7 Tagen (Respekt an die ZF-Niederlassung in Darmstadt-Pfungstadt). Laut Gutachten wurde keinerlei Abrieb festgestellt. Der Wandler wurde durchgespült und die Abdeckwanne mit Filter erneuert. Gesamt kosten 499,-€ inkl. Mwst.

 

Mein erstes Gefühl, vor allem im kalten Zustand schaltet das Getriebe viel sanfter. Das war eigentlich mein Ziel.

 

Model: E61

Baujahr: Juni 2005

gesamt Fahrleistung: 195.000 t. km

Fahrweise: Zügig!

Verbrauch: 8,6l


Deine Antwort auf "X5 E53 Getriebeölwechsel"

zum erweiterten Editor
BMW X5 E53: X5 E53 Getriebeölwechsel

Ähnliche Themen zu: X5 E53 Getriebeölwechsel

schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests