V50
Volvo C30, S40 II, V50, C70 II:

Winterreifen - welche größe?

  • Volvo V50 Panorama
  • Volvo C30, S40 II, V50, C70 II Forum
  • Volvo V50 Blogs
  • Volvo V50 FAQ
  • Volvo V50 Tests
  • Volvo V50 Marktplatz
Volvo C30 I (M-2D)

Winterreifen - welche größe?

Hallo zusammen!

Wir haben seit nem Monat nen C30 und da jetzt der Winter vor der Tür steht, steht auch die suche nach Winterreifen an. Die Sommerreifen sind 215/45 R18 auf den Atreus-Felgen. Nun hab ich auf dem schicken pdf von VolvoLink kann man lesen, dass dafür die Geschwindigkeitsanzeige angepasst werden musste. Ich möchte das nicht bei jedem Reifenwechsel neu machen (lassen). Diese anmerkung findet sich bei keiner anderen Rad-Reifenkombination. Heißt dass ich sollte also Winterreifen in der gleichen größe Bestellen?

Bin ein bisschen verwirrt... im Fahrzeugbrief vom letzten Auto stand drin was drauf gehört. das war einfach ;)

danke schonmal


Volvo ist halt anders als die anderen, und deren Logik muss/kann man nicht unbedingt verstehen.

Theoretisch müsstest du bei jedem Reifenwechsel auf eine andere Größe Umprogrammieren lassen, Theoretisch.

Praktisch musst du selber entscheiden ob du das Tun möchtest oder nicht.

Das einzige was passiert ist das der Tacho dir etwas falsche Werte anzeigt.

 

Mit den Abgefahrenen Pirelli´s 215/50R17 ist mein C70 bei 100 laut Tacho auch nur 98 (Navi) gefahren,

seitdem ich neue Hankook 235/45R17 fahre zeigt der Tacho 100 und das Navi 96.

 

Achja, unser Passat fährt auch auf 235/45R17 und im Winter auf 205/55R16, mein Volvo muss 215/55R16 fahren die gut und gerne pro Reifen 30-50 Euro mehr Kosten...:confused::mad:

 

Hast du dir mal angeschaut was Winterreifen in 215/45R18 kosten?:rolleyes:

Bist spät dran für Winterreifen, ich habe vor 3 Monaten gekauft, da waren die noch 15 Euro günstiger pro Reifen.:cool:


Trottel2011 Trottel2011

Best of Britain

Hallo! Um die Progammiererei zu umgehen, kann man auch statt den 215/45 R18 auch 225/40 R18 nehmen. Man muss sie sich eintragen lassen, da von Volvo auf den Felgen nicht freigegeben aber wie gesagt, ohne Probleme möglich. Der Umfang dieser Reifen ist gleichauf mit denen der 17"er die nicht umprogrammiert werden müssen. Zusätzlich sind die 225/40 deutlich günstiger (da "Volksgröße") als die vorgegebenen 215/45er - die ca. 50€ Abnahmekosten beim TÜV kann man da locker beim ersten Satz neuer Reifen wieder rausholen. MfG Tom


Hallo,

 

wenn Du die Umrechnerei nicht selbst machen willst, schau mal hier:

http://www.reifensuchmaschine.de/reifen_rechner/reifenrechner.htm

 

Da kannst Du dann auch den Winterreifen mit der geringsten Abweichung raussuchen.

 

Gruss

Wilfried


Deine Antwort auf "Winterreifen - welche größe?"

zum erweiterten Editor
Volvo C30, S40 II, V50, C70 II: Winterreifen - welche größe?

Ähnliche Themen zu: Winterreifen - welche größe?

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen