E83
BMW X3 E83:

Winterräder/Winterreifen für X3

  • BMW X3 E83 Panorama
  • BMW X3 E83 Forum
  • BMW X3 E83 Blogs
  • BMW X3 E83 FAQ
  • BMW X3 E83 Tests
  • BMW X3 E83 Marktplatz
  • Exklusiv

Winterräder/Winterreifen für X3

Hallo,

 

erhalte in kürze meinen neuen X3 3.0D. Nun die Frage an alle die schon einen X3 fahren: Welche Winterrieifen/Räder (Stahl/Alu) verwendet ihr und welche Felgen/Reifengrößen sind laut KFZ-Schein zugelassen?

 

Gruß

Jürgen


Ja ich fahre auch so einen und weiss nicht was ich kaufen soll. Also wer hat einen Tip. Es wird langsam kalt in Deutschland.

 

Danke

 

Paul


Winterreifen X3

 

Bei BMW gibt's ein Winterreifenpaket mit den 17 Zoll LM Felgen 112, ich frage mich nur ob man die unbedingt für dieses auto braucht, zumindestens als Flachlandtiroler!?


Ich nehme meine 18" Felgen (113) als Winterfelgen und kaufe dann im Frühjahr neue Sommerfelgen. Zugelasssen sind 7,5 x 17" mit 215/60 und 8x17, 8x18 auf jeden Fall. Muß man halt selber wisssen. Optik usw. Mir ist die Sicherheit im Winter den Aufpreis wert. Billiger wie die Kasko hochjagen. Außerdem gab es mal vor ca. 2 Wochen einen Bericht. Demnach haben Bund und Länder einer Änderung der StVO zugestimmt. Wer sein Auto nicht den winterlichen Bedingung anpasst - Bereifung und Ausrüstung- wird mit 20€ zur Kasse gebeten. Bei Behinderung mit 40€ und einen Punkt. Stellt euch mal vor es wird noch jemand verletzt. Nicht auszudenken. Die Sitten werden also rauher.


bei ebay gibts immer wieder gute Angebote, hab meine auch über ebay (Felge 143, Dunlop Winter Sport M3, beides neuwertig für 1320 Euro, die gleiche Felge mit einem Godyear ging diese Woche für 1310 Euro weg)


Winterräder/Winterreifen für X3

X3- Winterräder

 

Hallo zusammen, bin auch seit Tagen beim selben Thema. Ausser Original- BMW-Zub. (EUR 1599,00) 235/55 R17 99H auf 8J x 17, gibt es im normalen Reifenfachhandel einen passenden Alu- Radsatz mit Conti-M+S für ca. EUR 1260,00. Gleiche Zubehörfelge mit Hankook- Reifen kostet "nur" ca. 1000,00 EUR der Satz. Stahl- Felgen sind m.E. gar nicht zu gebrauchen. Habe aber von einem befreundeten X3-Fahrer gestern mitbekommen, daß er seine Winterräder vom 8-Zyl.- 5er weiterbenutzt. D.h. es müßte auf dem Gebrauchtsektor einiges an Felgen oder Kompletträder auf dem Markt geben. Werde Anfang der Woche diese Räder genauer anschauen, melde mich dann wieder.

Gute Fahrt und mfg. Klaux3


Reichen die überwiegend verbauten Ganzjahresreifen für den Winter nicht aus???


Winterräder/ Reifen

 

Laut BMW beim Anfahren und im Schnee wohl zu gebrauchen, aber beim Bremsen und auf Eis sind die GJReifen deutlich schlechter.


Im Netz gibt es einen klassen Test bzgl. Winterreifen, Sommerreifen und Ganz Jahresreifen für 4x4.

 

Der Tourag wurde auf evrschneiter Fahrbahn mit All Season Beriefung nach 90 Metern Bremsweg brutal von ner Schneewand aufgefangen :-)

 

Ergebnis des Tests:

 

a) Alljahresreifen sind schlecht. Sie sind halb gut halb schlecht. Im Prinzip witzlos, wenn man wie ich im Taunus wohnt. Da müssen Winterreifen her mit guten Grip. Wie gesagt, gut 2 Tonnen wollen alleine von der Physik her nicht alleine stehenbleiben !

 

b) Ab 7 Grad plus (!) verlieren Somemrreifen einen sehr hohen Prozentsatz ihrer Haftung. Deshalb sind Winterreifen nicht nur für Schnee, sondern für die kalte Jahreszeit gedacht.

 

c) Es stimmt - wer in der kalten Jahreszeit in einen Unfall verwickelt wird und Sommerreifen drauf hat, kriegt Ärger mit der Polizei und der Versicherung, wobei letzteres sicherlich schwerwiegender ist. Und dabei spielt es keine Rolle, ob Schnee liegt oder nicht.

 

Naui


Deine Antwort auf "Winterräder/Winterreifen für X3"

zum erweiterten Editor
BMW X3 E83: Winterräder/Winterreifen für X3

Ähnliche Themen zu: Winterräder/Winterreifen für X3

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen