Verso
Toyota Corolla, Auris, Verso:

will einen Toyota Corolla Verso 1.8 Sol kaufen (Benziner)

  • Toyota Verso Panorama
  • Toyota Corolla, Auris, Verso Forum
  • Toyota Verso Blogs
  • Toyota Verso FAQ
  • Toyota Verso Tests
  • Toyota Verso Marktplatz
Toyota Corolla Verso I (E12J)

will einen Toyota Corolla Verso 1.8 Sol kaufen (Benziner)

hallo kann mir jemand was über dieses Fahrzeug erzählen was für schwachpunkte und probleme hat es Bj 2006


Eigentlich ein solider CV, die Wasserpumpe geht nur bei manchen kaputt.Kaufe kein mit MMT Getriebe,da ist Toyota noch weit entfernt gute zu bauen.

 

Gruß


Ich fahre den 1,6 Benziner, Bj. 2007, 36.000 km und bin sehr zufrieden. Bisher nur zum Service in der Werkstätte! Zu bemängeln habe ich nur Kleinigkeiten, z.B. die "Fehlkonstruktion - Kofferraumabdeckung" oder die fehlende Licht-Abschaltautomatik.

Gruß Hans


Hallo wir haben uns eine CV 1.8 Edition anfang des Jahres gekauft.

BJ 2005 hat jetzt knapp 50.000Km runter ist ein solides Auto Verbrauch um die 8 Liter. Super Straßenlage wir sind rundum zufrieden! Versicherung ist auch günstig und zum Thema Werkstatt kann ich noch nichts sagen! Das einzige was etwas gewönungsbedürftig ist ist die Tacho beleuchtung....

Am besten einfach mal Probe fahren.

 

Gruss


Hallo Versoman71,

 

wir fahren 2 Corolla Verso, 1 mal den D'Cat und dann den 1.8 MMT.

 

Beim 1.8 MMT wurde wie bereits angesprochen schon mehrfach nachgebessert (Kupplung, Aktuator, Steuergerät, etc.), aber immer im Rahmen der Garantie oder auf Kulanz. Bisher haben wir für diese Arbeiten keinen Cent bezahlt. Wie ich finde haben sich die Nachbesserungen gelohnt.

 

Darüber hinaus wurden die Gasdruckdämpfer der Heckklappe auf Garantie getauscht.

 

Das größte Problem war Ölverlust, zuletzt 1,5 Liter auf 1000 km.

Hier wurde der komplette Shortblock bei 80 000 km Laufleistung und einem Alter von 5 Jahren komplett auf Kulanz getauscht. Kosten 0,00 €.

 

Wir haben einen der ersten Corolla Verso R1. Die "Kinderkrankheiten" sollten ab Bj. 2005 behoben sein.

 

Gruß

 

egsi-verso


will einen Toyota Corolla Verso 1.8 Sol kaufen (Benziner)

... GUTE WAHL ... meiner ist auch '06, z.Z. 55TKm, Durchschnitt 6,8 - 7,2 Ltr. (Tschechenbenzin), kein Oelverbrauch, keine Rep., nur Kundendienst, jährlich ca. 2TKm mit Wohnwagen unterwegs, also zufriedener wie damals im Passat 3B. Nur Ausführung mit MMT ist wirklich nichts, weit entfernt von VW und Volvo.


Kann mich den anderen Verso-Fahrern nur anschließen: Mit Ausnahme des MMT-Getriebes ein gutes Auto mit guter Straßenlage. Nur mit dem Spritverbrauch kann ich da nicht mithalten: Fahre viel Kurzstrecke und da braucht das gute Stück schon mal 8,8-knapp 10 Liter, je nach Jahreszeit. Leider ist eine Umrüstung auf LPG-Gas nicht machbar. Allerdings möchte ich bei meinem Verso nicht auf die Rückfahrkamera verzichten, ist echt Spitze.


Deine Antwort auf "will einen Toyota Corolla Verso 1.8 Sol kaufen (Benziner)"

zum erweiterten Editor
Toyota Corolla, Auris, Verso: will einen Toyota Corolla Verso 1.8 Sol kaufen (Benziner)

Ähnliche Themen zu: Will einen Toyota Corolla Verso 1.8 Sol kaufen (Benziner)

 
schliessen zu