Harley-Davidson FLH Electra Glide Sport

Wieso kann beim Öffnen des Bezinhahnes Kraftstoff auslaufen?

...hallo Leute....habe letztens meine Dicke starten wollen und dafür natürlich den Benzinhahn geöffnet....dabei stand sie auf dem Seitenständer...kurz vor dem Startvorgang musste ich ein Plätschergeräusch vernehmen, welches vom austretenden Benzin herrührte....muss ich hier von einem defekten Schwimmer im Vergaser ausgehen oder könnt Ihr mir andere Ursachen benennen...vielen Dank im Voraus für Eure Tipps...bis die Tage...


Hallo,

wird wohl das Schwimmernadelventil sein. Versuch es erst mal es vorsichtig zu reinigen.

Durch das Bleifrei Benzin entsteht bei längerer Standzeit so ein grünliches Zeug. Das

zerlegen und durchblasen mit Druckluft hat bei mit geholfen.

Gruß Peter


Vielleicht hängt die Nadel auch nur, oder der Schwimmer.

Einfach mal mit einem Schraubendrehergriff o.ä. gegen den Vergaser klopfen.

Im günstigsten Fall hilft das schon.

 

Micha


Bei meiner Bol d‘Or, die ich nach wie vor nutze, war es der Benzinhahn selber der nach einer längeren Standzeit undicht wurde. Vier Monate Standzeit mit geschlossenem Benzinhahn führt dazu, dass die Dichtungen austrockneten und (weil entsprechend alt) undicht wurden. Beim Öffnen sprudelte es wie aus einen Springbrunnen. Ich habe den Hahn sofort wieder geschlossen und es war Ruhe. Nach etwa einer Viertelstunde habe ich den Benzinhahn wieder geöffnet und welch ein Wunder, es tropfte kein Benzin mehr. Die Erklärung: Die Dichtungen verlieren im Laufe der Jahre ihre Elastizität und fangen an zu schrumpfen wenn sie nicht ständig mit Benzin in Kontakt sind. Nach einer Trockenphase kommt es dann bei wiederbenutzung zu diesen Undichtigkeiten.

 

Gruss CrossBone Willi


Themenstarter

....ich bin der Meinung, dass das Benzin aus dem Überlauf kam...werde die Sache weiter beobachten....dennoch danke für die Info....ein alter Hondafahrer also....habe auch noch eine originale Gyllepumpe, welcher einer meiner Ableger bewegt....bis dahin...


Wieso kann beim Öffnen des Bezinhahnes Kraftstoff auslaufen?

Zitat:

Original geschrieben von pest1100

....ich bin der Meinung, dass das Benzin aus dem Überlauf kam...werde die Sache weiter beobachten.

.

Da brauchst Du nichts mehr beobachten!

Wenn das " klopfen " auf den Vergaser nichts bringt,

dann Schwimmerkammergehäuse ab,

und Du wirst den Fehler sofort finden.;)


Deine Antwort auf "Wieso kann beim Öffnen des Bezinhahnes Kraftstoff auslaufen?"

zum erweiterten Editor
Harley Davidson: Wieso kann beim Öffnen des Bezinhahnes Kraftstoff auslaufen?

Ähnliche Themen zu: Wieso kann beim Öffnen des Bezinhahnes Kraftstoff auslaufen?

schliessen zu