Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Wie Felgen von innen reinigen?

Wie Felgen von innen reinigen?

Hallo,

 

ich benötige Hilfe bei der Reinigung des Innenbettes meiner Alufelgen. Und zwar suche ich eine Lösung wie ich am Besten das Innenbett reinigen kann. Bei meinem SLK ist es aufgrund des größeren Abstandes zwischen Felge und Bremsscheibe möglich mit einem Mikrofasertuch die Felge von innen zu reinigen. Leider ist dieses bei den Felgen meiner C-Klasse (17") aufgrund des geringen Abstandes zwischen Felge und Bremsscheibe bzw. Bremsschutzblech nicht möglich. Ich suche nun eine Idee wie ich von außen (durch die Speichen) das Innenbett reinigen kann.

 

Hat jemand eine Idee wie ich die Felgen von innen waschen und trocken kann?

 

Anbei ein Foto der Felgen!



Strikeeagle Strikeeagle

Löwenbändiger

hm, Felgenbürste aka EZ Daytona Mini/Detail Brush? Mit fällt halt nur dieses Video dazu ein ...

 

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=-2KtyVmohgs

 

Dank Versiegelung im Frühjahr reicht dann Bürste + Shampoowasser fürs Felgenbett und Microfaser Nudelhandschuh + Shampoowasser für den Felgenstern locker aus. ;)


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

hm, Felgenbürste aka EZ Daytona Mini/Detail Brush? Mit fällt halt nur dieses Video dazu ein ...

 

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=-2KtyVmohgs

 

Dank Versiegelung im Frühjahr reicht dann Bürste + Shampoowasser fürs Felgenbett und Microfaser Nudelhandschuh + Shampoowasser für den Felgenstern locker aus. ;)

Reicht bei mir wohl leider nicht aus.... Ich habe die Felgen mit SCG Diamond Edge versiegelt und wasche jedesmal mit dem SCG Pacific Blue Wash&Wax. Wobei die Bürsten alle zu gross sind um dort reinzukommen...


Strikeeagle Strikeeagle

Löwenbändiger

es gibt die Mini und die Spedd Brush.

 

Die Mini geht aber immer! So viel Luft musst du schon zwischen Schiebe und Felgenbett haben, weil ja sonst die Bremsanlage nicht mehr reinpasst. ;)

 

PS: SCG Diamond Edge ist eher für zwischendurch und ein Kombiprodukt, was sowohl reinigt, als auch minimal Schutz nachlegt.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

es gibt die Mini und die Spedd Brush.

 

Die Mini geht aber immer! So viel Luft musst du schon zwischen Schiebe und Felgenbett haben, weil ja sonst die Bremsanlage nicht mehr reinpasst. ;)

 

PS: SCG Diamond Edge ist eher für zwischendurch und ein Kombiprodukt, was sowohl reinigt, als auch minimal Schutz nachlegt.

Danke :-) Kennst du eine bessere Versiegelung?


Wie Felgen von innen reinigen?

Nach dem Bild passen die Bürsten zumindest locker zwischen Felge und Scheibe. Zwischen die Doppelspeichen könnte sie auch noch passen. Ob sie auch zwischen Felge und Sattel passt ist die Frage. ich hab z. B. 308er Scheiben und eine 16 Zoll Felge. Zwischen Sattel und Felge hab ich nur ca 5 mm Luft, so dass die Bürste dort nicht durchpasst. Aber sonst ist es kein Problem.


cleanfreak1 cleanfreak1

DieFahrzeugpflege

Zitat:

Original geschrieben von Kimi140

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

es gibt die Mini und die Spedd Brush.

 

Die Mini geht aber immer! So viel Luft musst du schon zwischen Schiebe und Felgenbett haben, weil ja sonst die Bremsanlage nicht mehr reinpasst. ;)

 

PS: SCG Diamond Edge ist eher für zwischendurch und ein Kombiprodukt, was sowohl reinigt, als auch minimal Schutz nachlegt.

Danke :-) Kennst du eine bessere Versiegelung?

es wird immer eine bessere Versiegelung geben, es kommt halt darauf an was man ausgeben möchte dafür ;)

Ich pers. verwende das swizöl Autobahn :cool:

 

Aber zu deinem Problem, was ich zu gut kenne, habe ich mir so geholfen das ich ein MFT dazu verwendet habe. Das konnte man ganz gut hinter die Speichen schieben zum reinigen.


Felyxorez Felyxorez

Pinkelmännchen

BMW

Nur mal so nebenbei... gibt es einen Grund sich die Mühe machen zu wollen, von aussen zu reinigen?

 

Ich staubsaug das Auto ja auch nicht aus dem Fenster oder wechsle das öl durch die Nieren.

 

Oder macht das Probleme mit der RDC?


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Felyxorez

Nur mal so nebenbei... gibt es einen Grund sich die Mühe machen zu wollen, von aussen zu reinigen?

 

Ich staubsaug das Auto ja auch nicht aus dem Fenster oder wechsle das öl durch die Nieren.

 

Oder macht das Probleme mit der RDC?

Sry aber ich verstehe nicht wie du das meinst?! Soll ich die Räder abmontieren damit ich sie reinigen kann? Von hinten die Felgen zu reinigen wäre ja noch problematischer und würde die gleichen Probleme mit sich bringen...


Felyxorez Felyxorez

Pinkelmännchen

BMW

Achso... ich dachte du meinst die Fläche "in" der Felge.

 

Die Putz ich halt immer wenn die Reifen gerade runter sind (geht ja auch in 5 Minuten pro Rad), dann kommt man gut mit dem Schwamm oder MFT hin, Bürste überall hin, ohne dass Bremsscheibe, Sattel und sonstiges Gedöns im weg ist.


Themenstarter

Wie Felgen von innen reinigen?

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

hm, Felgenbürste aka EZ Daytona Mini/Detail Brush? Mit fällt halt nur dieses Video dazu ein ...

 

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=-2KtyVmohgs

 

Dank Versiegelung im Frühjahr reicht dann Bürste + Shampoowasser fürs Felgenbett und Microfaser Nudelhandschuh + Shampoowasser für den Felgenstern locker aus. ;)

Gibt es evtl. noch ein günstigere Alternative? Meine Freundin bekommt Ende des Monats einen Smart mit 9-Speichen 15" Alufelgen und hier ist der Zwischenraum, wie ich denke, noch enger...


Strikeeagle Strikeeagle

Löwenbändiger

Alternativen gibt es immer, aber ob nen Flaschenreinier mit harten Bürsten ne Alternative ist? :confused:

 

Die Daytona ist zwar teuer, aber auch hochwertig, die Borsten knicken nicht, verformen sich nicht und sind relativ weich gegenüber den Alternativen.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

Alternativen gibt es immer, aber ob nen Flaschenreinier mit harten Bürsten ne Alternative ist? :confused:

 

Die Daytona ist zwar teuer, aber auch hochwertig, die Borsten knicken nicht, verformen sich nicht und sind relativ weich gegenüber den Alternativen.

Also es sollte schon etwas für die Felgenpflege sein. Also welche soll ich nehmen? Die Normale oder die Mini?


Also ich hab auch die "Daytona Speedmaster High End Felgenbürste". Klar kostet sie bissel mehr aber ist auch sehr stabil und haltbar ausgeführt. Bin sehr zufrieden damit und komm damit auch überall in der Felge hin. Den Rest per MFT bzw. Frotteetuch und einen kleinen kunststoffummantelten Pinsel. Felgen sehen damit immer tiptop aus. Mein Tipp: Nimm die normale Daytona.

 

MfG Leomondeo


Strikeeagle Strikeeagle

Löwenbändiger

Für meine 6x15 Felgen reicht für das Bett die Mini komplett aus.

 

Aber trotzdem habe ich beide Bürsten :eek::D

 

Wenn es eng zugeht würde ich immer! die Mini bevorzugen, weil das einfach weniger spritzt beim Ausführen aus Engstellen. Ansonsten hast Du ganz schnell den Felgendreck im Gesicht. :)


Hinweis: In diesem Thema Wie Felgen von innen reinigen? gibt es 35 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 27. Mai 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Wie Felgen von innen reinigen?"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Wie Felgen von innen reinigen?

Ähnliche Themen zu: Wie Felgen von innen reinigen?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen