B5 (8D)
Audi A4 B5:

welche stoßdämpfer machen sinn?

  • Audi A4 B5 (8D) Panorama
  • Audi A4 B5 Forum
  • Audi A4 B5 (8D) Blogs
  • Audi A4 B5 (8D) FAQ
  • Audi A4 B5 (8D) Tests
  • Audi A4 B5 (8D) Marktplatz
  • Exklusiv
Audi A4 B5 (8D)

welche stoßdämpfer machen sinn?

Hallo!

ich brauch wieder einmal eure hilfe.ich fahre einen audi a4 tdi mit 90ps, das auto ist mit einem standartfahrwerk ausgestatet.das auto hat 148000km und ist bj. 1997.da jetzt der tüv fällig wird und die stoßdämpfer defekt sind überlege ich welche ich einbauen soll.ich habe gehöhrt das man die federn auch gleich ersetzen soll da sie öfters brechen?ich habe ein angebot von derendinger 4x"kayaba" dämpfer, 4x "lesjöfers" federn + federbeinlager und protec.-kit um €700,-.bei anderen anbietern bekommt man "nk oder metzger" dämpfer um bis zu 70% billiger.hat jemand erfahrung mit solchen produkten? grundsätzlich habe ich die einstellung bei ersatzteilen keinen "schrott" zu verwenden.wenn ich mir aber überlege das ich das auto noch ca. 4-5 jahre bzw.max. 40000km fahre.autobahnfahrten fallen fast weg da wir ein zweites (neueres) auto haben überlege ich wieviel ich investieren soll.

meine fragen:sollte man die federn wirklich wechseln?

kann man nk oder metzger einbauen ohne "gefährlich" zu leben?

es werden auch verstärkte federn angeboten, bringen die etwas bzw. passen die beim standartfahrwerk?

 

schöne grüsse aus oberösterreich und danke für eure hilfe


Also ich hab bei meinem 80er 1.9 TDI die Stoßdämpfer bei knapp 300.000 tkm gewechselt und die Federn nur hinten, da diese schon ziemlich ausgemergelt waren (Hängerbetrieb und viel zuladung).

Bei den vordern hat mir mein Mechaniker gesagt, dass sie noch in einem guten Zustand wären, deshalb habe ich sie noch drinnen gelassen. Hinten hab ich mir lesjöfers Federn eingebaut (versärkte Version) wegen dem Hängerbetrieb. Für meinen gab es nicht einmal unverstärkte Federn.

Ich persönlich würde bei 148 tkm die Federn noch drinnen lassen, ein Federbruch ist leider im Voraus nicht abzuschätzen und kann auch bei neuen Federn passieren. Ich würde einen Mechaniker konsultieren und ihn fragen, was er von den Federn hält.

Stoßdämpfermäßig habe ich mir vorne Sachs Öldruckstoßdämpfer und hinten Sachs Gasdruckdämpfer besorgt und ich bin sehr zufrieden damit. Bis jetzt sind noch keine Ermüdungserscheinungen zu sehen. Über ein Sportfahrwerk habe ich gar nicht nachgedacht, da die Straßen in der Steiermark teilweise auch schon recht desolat sind - villeicht bist du ja schon einmal über den Pfaffensattel gefahren ;)

 

Grüße

 

Zigi


Deine Antwort auf "welche stoßdämpfer machen sinn?"

zum erweiterten Editor
Audi A4 B5: welche stoßdämpfer machen sinn?
 
schliessen zu