Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter?

Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter?

Hi!

Wollte mal fragen wie ihr es handhabt im Winter bzw. in der kalten Jahreszeit.

Habe meine Auto vor ca 6 wochen mit Dodo supernatural hybrid, von dem ich total begeistert bin, gewachst.

 

Nun hat es ja schon ewig nicht mehr geregnet und das WEtter ist auch nciht so prall...überlege schon die ganze Zeit ob ich mit der verdreckten Karre in die Waschbox soll oder nicht (also abkärcherbox keine Waschanlage).

Habe angst dass mir das Wachs hops geht.

 

Was meint ihr?


Wie wäscht du denn üblicherweise? Ich wasche von Hand mittels 2-Eimer-Methode in der Waschbox und verzichte dabei auf die Waschanlagenchemie, von daher mache ich keinen Unterschied zwischen Sommer und Winter.


naja, wenn du die Waschboxchemie nutzt, dann ist dein Wachs definitiv schneller runter... sehr sehr viel schneller... liegt einfach an der hohen Konzentration an reinigenden, und fettlösenden Chemikalien... wurde hier aber schon des öfteren diskutiert...

 

in der Winterzeit benutze ich nur das Klarspülprogramm um groben Schmutz zu entfernen und um die Versiegelung nicht zu sehr zu belasten. Danach wird mit dem Toppflege Programm abgespült, ist kalkfreies, entmineralisiertes Wasser.

mind. 1x im Monat komm ich aber um eine gründliche 2-Eimer-Wäsche nicht davon... auch wenn es draussen eindeutig zu Kalt wird ;) ...

 

@amenge... RESPEKT! :D ... Keinen Unterschied zwischen Sommer und Winter... ich wünsche ich wäre in dieser Hinsicht nicht so ein Weichei wenn es um Kälte geht :P ... Ich reduziere meine 2-Eimer Wäsche von 1-2x /14 Tage auf 1 / Monat :P ...

 

P.S.: Das Supernatural Hybrid ist nicht wirklich ein Wachs sondern eine syntetische Versiegelung...


Äh...kleine Korrektur! Ich wechsele nicht das Verfahren, d.h. wenn ich wasche, dann wie beschrieben. Mein Waschrhythmus ist aber im Winter deutlich seltener!


Themenstarter

naja normal wasche ich auch 2 eimer...wollte mich aber drücken:-)

normal (im sommer) Kärcher und ab gehts.

 

dachte jetz auch schon drüber nach nur mit entmineralisiertem Wasser zu spülen - besser als nix und wenn ich bisschen mehr zeit habe ddann halt volles Programm ._)


Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter?

Was bringt es, wenn du die Kiste nur mit klarem Wasser abspülst? In meinen Augen wenig bis gar nichts.


Themenstarter

wenigstens der grobe dreck wäre weg....

ich glaube langsam ich muss doch die zeit aufwendne und per Hand waschen - alles andere is ja quasi dann nur verschwendete Zeit.


Speedsta Speedsta

& Waxdealer

Das Supernatural Hybrid ist ein Mix aus Carnauba Wachs und Polymer Versiegelung ;)

 

Klar hat ne Waschbox nen Einfluss auf das Wachs, aber immernoch besser als durch ne Bürsten-Strasse zu fahen ;)

 

Ich spühl im Winter immer mit Hochdruck ab und gerade bei resistenteren Lackschutzsystemen ist das im Normalfall nicht so das Problem.


Themenstarter

weiss ich doch dass es ein mix ist - weshalb es sich sicherlich auch ablöst :-)

aber ich muss sagen es bis bis dato das beste was mir unterkam:)

sogar vogelkacke flutscht runter wie nix und das ohne flecken im lack - obwohl schon angedörrt!

Hatte schon andere Dodos und Collinite aber das is das beste bis jetz


Nur mit dem Hochdruckreiniger geht wirklich nur das Grobe ab. Sauber sieht er danach nicht mal annähernd aus. Mach ich nur noch, wenn mir ein Vogel aufs Auto gesch***en hat und ich keine Trockenwäsche dabei hab.


DiSchu DiSchu

THE FALL OF MUD

Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter?

Wenn die Temperaturen es irgendwie zulassen, dann wasche ich mit der 2-Eimer-Methode. Ist das nicht drin, gibts auch bei mir mal den Hochdruckreiniger fürs Grobe - in der SB Box dann mit Osmose-, Klar- oder Glanzspülwasser (wie auch immer) - oder es wird halt gar nicht gewaschen.

Nur keine Chemie aus der SB-Waschbox.

 

Gruss DiSchu


Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

 

Nur keine Chemie aus der SB-Waschbox.

Ist die Chemie in den Waschboxen tatsächlich so heftig, dass sie eine vorhandene Wachsschicht auch ohne manuelle Einwirkung (sichtlich) beeinträchtigt? Ich hatte Ende November meinen Wagen noch mit #476 gewachst und ihn zwischenzeitlich ein paar Mal abgekärchert. Bei der heutigen Handwäsche bildete ich mir ein, dass kaum noch Wachs vorhanden war.


Hallo chain2805

 

Also, ich Fahre auch immer zur Waschbox und ich hab bis jetzt nicht

feststellen können, das dadurch die Wachsschicht schneller aufgebraucht

wird als wenn man sein Auto von Hand wäscht. Ich Wachse mein Auto 2X im Jahr

mit Colli 476 und mein Auto ist durchgehend geschützt. Was ich aber sagen muß,

ich habe eine Garage, bin also kein Laternenparker. Und noch was, nach jeder Wäsche

eine Lage P40.

Die Chemie in der Waschbox ist bestimmt nicht schlimmer als das Zeugs was man

zu kaufen bekommt.


Danke für deine Antwort. Es wurde hier ja schon mehrfach davor gewarnt, bzw. darauf hin gewiesen, dass die Chemie das Wachs beeinträchtigen könne. Nach dem Waschen heute, war kaum mehr ein Abperlen zu erkennen, was sich erst nach dem Auftragen von Citrus Bling (1:4) änderte. Irgendwie scheine ich grundlegend was verkehrt zu machen, dass meine Wachsschicht immer nur ein-zwei Monate hält -.-


Hallo chain2805

 

Es kommt ja auch auf die Vorarbeit an, einfach nur Wachs auf tragen is nicht,

wenn das Wachs länger halten soll.

Vorgehensweise, so wie ich es mache, Waschen, Kneten, ewentuell Polieren,

Pre cleaner, und dann kommt das Colli 476.

 

Bis dann


Hinweis: In diesem Thema Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter? gibt es 16 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 6. Januar 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter?"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter?

Ähnliche Themen zu: Waschbox mit gewachstem Wagen? Wachs runter?

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen