was ist die cdi bei einem roller??

hallo,

 

was ist denn die cdi bei einem roller??

 

danke


speedguru speedguru

oldschool

die CDI ist ein simples Steuergerät das den Zündzeitpunkt bestimmt und den Impuls auslöst ...


Fozzy999 Fozzy999

Mercedes

zudem unterbricht die cdi ab ner bestimmten festgelegten drehzahl doch die zündung, oder ? deshalb gibt es doch auch die tuning cdi`s oder irre ich mich da ?


Wollschaaf Wollschaaf

Mercedes

Es gibt auch ab Werk viele offene CDI´s...bei Piaggios gibt es z.B. überhaupt keine gedrosselten CDI´s bei 50ern.


cdi (capacitor discharge ignition) is nix weiter als eine (recht einfache) elektronische schaltungsform, mit der man kontaktlos einen zündimpuls auslösen kann (wie der name schon sagt über eine kondensatorentladung). in den meisten rollern is das ganze mit sicherheit rein passiv - kommt die erhöhung vom polrad am hallgeber vorbei wird danach der zündimpuls ausgelöst. das ganze kann dann noch mit variierenden zündwinkeln abhängig von drehzahl und gasschieberstellung verfeinert werden, was aber sicher bei den kleinen rollern keine anwendung findet...

vorteile der cdi liegen darin, dass sie "wesentlich schneller" einen zündfunken produzieren kann als konventionelle anlagen, die die zündenergie allein aus dem zündtrafo gewinnen. bei der cdi hingegen wird die nötige energie nicht in der spule "gespeichert" sondern in einem kondensator, wodurch das "aufpumpen" weniger verzögert wird. (siehe bspw. hier). somit eignet sie sich vor allem für hochdrehende motoren, wie sie halt im roller oder motorrad (bzw. im rennsport) zum einsatz kommen.

 

die gedrosselten cdis haben dann lediglich noch eine opv-schaltung integriert, die ab einer gewissen impulsfrequenz den rest der schaltung einfach "lahmlegen".


was ist die cdi bei einem roller??

gut, was eine ist, weiß ich jetzt.

wäre es möglich, dass das ding bei mir kaputt ist, weil ich bei meinem speedy lc keinen zündfunken bekomme???

wenn ja, wie kann ich prüfen, ob das teil noch funktioniert? (mit einem messgerät z.B?)

falls es kaputt ist, bringt eine 'tuning'-CDI etwas?


noch was ;) :

wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, dass die CDI kaputtgeht, ist das ein schwachpunkt???

BITTE BRAUCHE HILFE!

 

LG DANKE

HRob


speedguru speedguru

oldschool

die CDI ist oft die Ursache von Zündungsproblemen ... eine Tuning-CDI bringt ohne andere Änderungen am Fahrzeug nur eine erloschene Betriebserlaubnis ...


kann ich die alte iwie auf ihre funktion testen?


speedguru speedguru

oldschool

ja, dafür gibt es spezielle Prüfgeräte ... ein guter Markenhändler hat sowas ...


was ist die cdi bei einem roller??

okay, ich muss mir eine neue batterie und ne neue CDI kaufen.

1.) woher?

2.) bringt mir ne offene CDI was, wenn sonnst alles orig. is??


speedguru speedguru

oldschool

Batterie bei Fa. Louis/Polo/Gerike bei dir am Ort, die haben i.d.r. die besten Preise, auf jeden Fall eine Varta oder Yuasa nehmen, die Billigteile taugen nix ...

 

CDI kriegst du beim Markenhändler oder bei eBay (gebraucht) wenn du ne originale willst, eine "offene" bringt beim Originalmotor wie gesagt nur eine erloschene BE ...

da so eine CDI halt nicht gerade billig ist würde ich aber vorher die alte testen lassen oder mir von einem anderen Schiebfightfahrer mal seien ausleihen und es damit probieren ...


okay wie viel kostet denn so eine neue orig. CDI?


speedguru speedguru

oldschool

um die 100€ bist du da leicht los ...


essi-cabrio90 essi-cabrio90

Mechaniker

@hrob

solltest du eine brauchen

CDI kann ich dir besorgen neu vom erstausrüster 39,90 plus versand


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Was ist die cdi bei einem roller? gibt es 27 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 29. August 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "was ist die cdi bei einem roller??"

zum erweiterten Editor
Motorroller: was ist die cdi bei einem roller??

Ähnliche Themen zu: Was ist die cdi bei einem roller?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen