E90
BMW 3er E90, E91, E92 & E93:

Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm

Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm

Hallo zusammen,

ich vorhabe mir in ca. einen halben Jahr einen 320d (Jahreswagen) zu kaufen die bekanntlich die Euro 4 Norm haben. Im Jahr 2010 gibt es voraussichtlich die Euro 5 Norm.

Fiat hat bereits Modelle mit der Euro 5 Norm auf dem Markt gebracht. Wann kann man bei BMW damit rechnen und um wie viel würden die Steuer ansteigen wenn mann bei der Umstellung auf Euro 5 noch Euro 4 hat.

 

Ich weis ist noch lange hin wär aber super wenn jemand schon was weis


BMWHolgi BMWHolgi

E92 330i

E92

meine Glaskugel ist leider gerade in der Reinigung...

 

Sind denn die Grenzwerte (Abgas) für Euro 5 schon definitiv festgelegt?

 

Davon einmal abgesehen, wird eine Umstellung davon abhängen, welche Veränderungen am Motor, vermutlich anderer DPF, usw. notwendig sind. Ist mit Sicherheit auch eine Kostenfrage.

 

Hat der Fiat Diesel, wie die Franzosen, eine Harnstoffeinspritzung, oder wie werden die vermutlich niedrigen Abgaswerte erreicht?


mhaas mhaas

Red Bull Racing Fan

Re: Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm

 

Zitat:

Original geschrieben von ScireG4

Hallo zusammen,

ich vorhabe mir in ca. einen halben Jahr einen 320d (Jahreswagen) zu kaufen die bekanntlich die Euro 4 Norm haben. Im Jahr 2010 gibt es voraussichtlich die Euro 5 Norm.

Fiat hat bereits Modelle mit der Euro 5 Norm auf dem Markt gebracht. Wann kann man bei BMW damit rechnen und um wie viel würden die Steuer ansteigen wenn mann bei der Umstellung auf Euro 5 noch Euro 4 hat.

 

Ich weis ist noch lange hin wär aber super wenn jemand schon was weis

Fiat hat mit Sicherheit noch keine Modelle mit der Euro5 Norm auf den Markt gebracht! In Brüssel haben sich die Herrn & Damen noch nicht auf die kommende Euro 5 Norm geeinigt das steht mal fest. Womit auch immer FIAT und einige andere da werben kann niemand so genau wissen! Erst wenn die Euro 5 Norm feststeht wird man sehen welche Hersteller wieviel Aufwand betreiben müssen um die Norm zu erfüllen!

 

Gruss


jonny2.5 jonny2.5

GutenbergMeister!

Wie die Vorredner schon sagten---es gibt noch keine festgelegten Grenzwerte für die Euro5 Norm!


Es gibt aber Fahrzeuge, welche die voraussichlichen Abgaswerte der Euro 5 norm bereits erfüllen würden, wie z.B. ausgerechnet der Yamaha V8 von Volvo.


bbbbbbbbbbbb bbbbbbbbbbbb

Kfz - Mech.

Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm

Harnstoffeinspritzung gibt es bis jetzt noch in keinem Pkw, er erste Wagen wird wohl der MB E320 CDI Bluetec für die USA sein. Eine Vorstufe der NOx - Reduzierung gibt es nur im Toyota D - CAT - Diesel, welche aber für die geplanten Grenzwerte der EU5 (die noch nicht vollends festgelegt sind) wohl nicht reicht.


Themenstarter

Was da genau verändert wurde weis ich nicht. Ein Bekannter hat mir eben erzählt das Fiat ihn einen neuen Ulyse oder wie die Dinger heißen angeboten hat der bereits die Euro 5 Norm erfüllen würde.

 

Weis jemand um wie viel es ungefähr teurer werden könnte mit einen dann alten Euro 4 320d rum zu fahren.

Ich habe noch keine Norm wechsel miterlebt bei denen ich ein Auto hatte.

 

Vielleicht kann sich der eine oder andere noch daren errinnern.

hier ein link mit einer Tabelle wann es die Änderungen gab.


mhaas mhaas

Red Bull Racing Fan

Zitat:

Original geschrieben von smhu

Es gibt aber Fahrzeuge, welche die voraussichlichen Abgaswerte der Euro 5 norm bereits erfüllen würden, wie z.B. ausgerechnet der Yamaha V8 von Volvo.

Ja, eben die voraussichtlichen Werte. Kann sein das das so zutreffen wird oder aber das was anderes bei raus kommt. Bin aber generell der Ansicht, das die sich mal festlegen sollen. Nicht wegen mir, ich habe mir ja gerade erst ein Auto gekauft aber mehr wegen so vieler anderer Punkte, die die ganze Autoindustrie ja irgendwie betrifft!

 

Gruss, Mathis


helgjo helgjo

Smartfan

Hallo,

gibt es bei BMW etwas Neues zum Thema EURO5?

Ich habe das Thema mal aus Sep 2006 nach oben geholt.

Zigmal gesucht und eigentlich in anderen Foren nur gefunden, dass es z.B. bei VW den Tiguan mit EU4 gibt,

der auf EU5 umgeschlüsselt werden kann.

Wie sieht es bei BMW aus? Gerade für mögliche Neuwagenkäufer vielleicht nicht so uninteressant.

BMW sollte hier meiner Meinung nach auch eindeutig Stellung beziehen.

 

Viele Grüße aus der Umweltzone (Hannover) - Freude am Atmen - :D


KlausX5 KlausX5

Q5 3.0 tdi-s-l, MINI CM D

Da Neuzulassungen ab 2009 nach EURO 5 zertifiziert sein müssen, denke ich, dass BMW ab Modelljahr 2009 - also ab Sept. 2008 die meisten Fahrzeuge entsprechend verkaufen wird. Grenzfälle wie X5 oder X6 vielleicht tatsächlich erst ab Jahreswechsel.

 

Klaus


Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm

Zitat:

Original geschrieben von BMWHolgi

meine Glaskugel ist leider gerade in der Reinigung...

 

Sind denn die Grenzwerte (Abgas) für Euro 5 schon definitiv festgelegt?

[...]

.. nein sind immernoch nicht Festgelegt.

 

Zitat:

Original geschrieben von bbbbbbbbbbbb

Harnstoffeinspritzung gibt es bis jetzt noch in keinem Pkw, er erste Wagen wird wohl der MB E320 CDI Bluetec für die USA sein. Eine Vorstufe der NOx - Reduzierung gibt es nur im Toyota D - CAT - Diesel, welche aber für die geplanten Grenzwerte der EU5 (die noch nicht vollends festgelegt sind) wohl nicht reicht.

Die Bluetec-Technologie hat noch keine Harnstoffeinspritzung.

Audi wird wohl einer der ersten Anbieter mit Harnstoffeinspritzung sein, die in den Staaten Bin5 anbieten werden. Bin5 wird ungefähr Euro6 bei uns werden.

 

Zitat:

Original geschrieben von ScireG4

Was da genau verändert wurde weis ich nicht. Ein Bekannter hat mir eben erzählt das Fiat ihn einen neuen Ulyse oder wie die Dinger heißen angeboten hat der bereits die Euro 5 Norm erfüllen würde.

[...]

Unwahrscheinlich bis unmögich. Denn Fiat ist gerade erst jetzt dabei Euro5 zu entwickeln


bbbbbbbbbbbb bbbbbbbbbbbb

Kfz - Mech.

Aber die Blue Tec - Lkw - Motoren haben Harnstoffeinspritzung. Der E300 CDI, welcher in den USA verkauft wird, anscheinend auch, nur der für Deutschland nicht. So stands mal in einer Autozeitschrift.


EURO 5 ist schon fixiert! habe gerade meine Unterlagen bzw. den Link nicht parat aber fix sind sie schon!!!!!

 

Audi will 2008 mit einem 3.0TDI kommen der auch Euro 6 bzw die USA Vorschrift schafft! welche Technologie verbaut ist, weiss ich gerade nicht aber eines ist fix billig wird so ein Motor nicht sein... wenn die Dieselverkaufzahlen weiterhin so hoch bleiben werden alle Hersteller die Preise anheben müssen, denn umso mehr Technik um so höher die Kosten


Zitat:

Sind denn die Grenzwerte (Abgas) für Euro 5 schon definitiv festgelegt?

Zitat:

.. nein sind immernoch nicht Festgelegt.

Die Grenzwerte liegen seit Ende 2006 fest. Gleichzeitig wurden auch die Grenzwerte für Euro6 festgelegt. Da sich für Benziner einige Grenzwerte gar nicht und andere nur geringfügig ändern, ist es für die meisten easy jetzt schon den Euro5- oder Euro6-Sticker draufzukleben. Außer vielleicht Direkteinspritzer, falls die es nicht schaffen, sich an die neuen Partikelgrenzwerte zu halten. Schwer wird's aber für die Diesel. Die Grenzwerte können wohl nur noch mit Harnstoff eingehalten werden. Womit der Abstand Benziner zu Diesel in der Anschaffung wohl weiter wachsen dürfte.

 

Zitat:

Was da genau verändert wurde weis ich nicht. Ein Bekannter hat mir eben erzählt das Fiat ihn einen neuen Ulyse oder wie die Dinger heißen angeboten hat der bereits die Euro 5 Norm erfüllen würde.

Zitat:

Unwahrscheinlich bis unmögich. Denn Fiat ist gerade erst jetzt dabei Euro5 zu entwickeln

Wenn's ein Benziner ist, erscheint mir das mit Hinblick auf die kaum veränderten Grenzwerte wohl relativ einfach. Wenn der Hersteller eine Bescheinigung rausrückt, kann man das wohl von EURO4 auf EURO5 umschlüsseln, wie seinerzeit von EURO1 auf EURO2. Bei Diesel kann ich mir das nicht vorstellen, da muß man m.E. nach Aufwand betreiben, um die Grenzwerte zu schaffen.

 

Grenzwerte:

Benziner:

Euro4: CO=1000, NOx=80, HC=100 mg/km, PM=/

Euro5: CO=1000, NOx=60, HC=100 mg/km, PM=5 (DI)

Euro6: CO=1000, NOx=60, HC=100 mg/km, PM=5 (DI)

 

Diesel:

Euro4: CO=500, HC+NOx=300, NOx=250 mg/km, PM=25

Euro5: CO=500, HC+NOx=230, NOx=180 mg/km, PM=5

Euro6: CO=500, HC+NOx=170, NOx=80 mg/km, PM=5


Folgendes hab ich gerade beim 3er Facelift in den technischen Daten gelesen und denke ist vielleicht für einige von Interesse:

 

Alle Motoren sind EU5-fähig und ab Inkrafttreten der EU5-Gesetzgebung als EU5 zugelassen, basierend auf der EU-Richtlinie 715/2007 (EG) vom 20.06.2007. Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Dieser setzt sich aus ca. einem Drittel Stadtfahrt und zwei Dritteln Überlandfahrt (gemessen an der Wegstrecke) zusammen. Zusätzlich zum Verbrauch wird die CO2-Emission gemessen.

 

:cool:


Hinweis: In diesem Thema Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm gibt es 29 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 15. November 2008 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E90, E91, E92 & E93: Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm

Ähnliche Themen zu: Wann gibt es bei BMW Motoren mit Euro 5 Norm

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen