Honda VTX 1300

VTX 1300 geht bei Regen aus

Hallo,

 

ich selber fahre keine Honda,ein bekannter von mir fährt eine Honda VTX 1300 ca 8 Jahre alt.

Er ist kein Internetfreak und deshalb gehe ich für ihn auf Fehlersuche ;-)

 

Folgendes Problem:

 

Wenn er im Regen fährt geht seine Maschine einfach von selber aus.Man muss dann ein paar Minuten warten und sie springt wieder an.

Er hat schon den Notausschalter wechseln lassen und sämtliche Kabel untenrum mit einem Schrumpfschlauch abgedichtet,aber das Problem ist immer noch da.

Ich könnte mir vorstellen das dieses Problem bestimmt schon jemand gehabt hat?

Oder weiss jemand was die Ursache sein könnte???

 

Gruss Klaus


Themenstarter

Keiner eine Idee woran es liegen könnte ???


Softail-88 Softail-88

old Choppers only

So ziemlich an allem. Dein Bekannter soll die Kiste mal bei trockenem Wetter starten und mit der Gießkanne oder dem Gartenschlauch einzelne Bereiche des Moppeds abduschen, um den Fehler einzugrenzen.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Softail-88

So ziemlich an allem. Dein Bekannter soll die Kiste mal bei trockenem Wetter starten und mit der Gießkanne oder dem Gartenschlauch einzelne Bereiche des Moppeds abduschen, um den Fehler einzugrenzen.

Das habe ich ihm auch schon gesagt das er es so machen soll und auch alle Zündkabel untersuchen ;-)

 

gruss Klaus


Softail-88 Softail-88

old Choppers only

Ich vermute daß der Fehler auf jeden Fall in der Nähe des Motors liegt. Sonst wäre es unlogisch daß es bei kürzerem Stehen wieder anspringt. Da muß was heißes in der Nähe sein.


Themenstarter

VTX 1300 geht bei Regen aus

Zitat:

Original geschrieben von Softail-88

Ich vermute daß der Fehler auf jeden Fall in der Nähe des Motors liegt. Sonst wäre es unlogisch daß es bei kürzerem Stehen wieder anspringt. Da muß was heißes in der Nähe sein.

Ok,danke mal für deine Antwort :-)


Zitat:

Original geschrieben von blue1600i

Hallo,

 

ich selber fahre keine Honda,ein bekannter von mir fährt eine Honda VTX 1300 ca 8 Jahre alt.

Er ist kein Internetfreak und deshalb gehe ich für ihn auf Fehlersuche ;-)

 

Folgendes Problem:

 

Wenn er im Regen fährt geht seine Maschine einfach von selber aus.Man muss dann ein paar Minuten warten und sie springt wieder an.

Er hat schon den Notausschalter wechseln lassen und sämtliche Kabel untenrum mit einem Schrumpfschlauch abgedichtet,aber das Problem ist immer noch da.

Ich könnte mir vorstellen das dieses Problem bestimmt schon jemand gehabt hat?

Oder weiss jemand was die Ursache sein könnte???

 

Gruss Klaus


hallo

 

das ist eine krankheit mit dem zündschloß

es hängt frei und die Kontakte oxidieren mit der zeit


Schau mal vtxriders.de vorbei, die sind ganz fit


Deine Antwort auf "VTX 1300 geht bei Regen aus"

zum erweiterten Editor
Honda Motorrad: VTX 1300 geht bei Regen aus

Ähnliche Themen zu: VTX 1300 geht bei Regen aus

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen