Gaskraftstoffe
Gaskraftstoffe Forum

Volvo V40 T4 Bj.1998-Tartarini Gasanlage Probleme/ LED Tankanzeige geht aus

Volvo V40 T4 Bj.1998-Tartarini Gasanlage Probleme/ LED Tankanzeige geht aus

Hallo erstmal,

 

 

 

 

 

 

 

Fahre seit 6 Monaten einen Volvo V4 T4 ; EZ: 05/1998 ; 219000 km ; Tartarini Gasanlage eingebaut im Jahre 2008 bei 140703 km(vom Vorbesitzer) ; Radmuldentank ,

 

 

 

 

 

Bis vor knapp einem Monat lief wirklich alles Problemlos,aber seit einem Monat habe ich nur Probleme.

 

 

 

Meine Gasanlage ist wirklich am spinnen.Die Led Tankanzeige im Innenraum geht manchmal komplett aus und geht dann von alleine wieder an.Da hilft es auch nicht , den Wagen neu zu starten. Da muss man warten bis die Anzeige wieder will. Manchmal geht die Anzeige wieder und der Wagen schaltet auf Gasbetrieb um was sehr sehr selten geworden ist .Meisten bleibt es dabei das alle Lämpchen leuchten und dann alle wieder aus gehen und dann wieder an und dann wieder aus und so weiter während der ganzen Fahrt.Doch sollte es mal vorkommen das der Elch es schafft im Gasbetrieb zu Laufen läuft der Wagen extreeeeem schlecht.Der Leerlauf ist stark am schwanken und oft geht er dann auch aus , wenn ich kein Gas gebe und den Wagen im Drehzahlbereich um die 1000 u/min. halte.Und während der Fahrt im Gasbetrieb ist der Wagen stark am ruckeln,als ob man mit dem Gaspedal spielt.Doch nach Paarminuten im Gasbetrieb läuft der Wagen dann wieder normal.Es kommt auch vor das der Elch auf Gas fährt doch während der Fahrt ruckt es kurz die Led anzeige geht komplett aus kein Lämpchen leuchtet mehr und der Wagen vermute ich mal läuft wieder auf Benzin.Und beim umschalten auf den Gasbetriebt ruckt der wagen sehr stark als ob das plötzlich passiert.Das Problem ist plötzlich aufgetaucht von Heute auf Morgen .Und den Knopf in der Anzeige zu drücken bringt auch nix habe mal grob NUR geschaut und konnte auch kein Loses Kabel etc. finden.

 

 

 

Bitte Helft mir,

 

Will eig. eine Werkstatt vermeiden schon allein wegen der Diskussion mit dem Werkstatt besitzer der Letzten Werkstatt außerdem könnte er den Wagen überhaupt nicht auslesen weil er für Tartarini nicht zuständig war(ich weiß das nicht alle so sind) und aus Kosten gründen bin zwar kein Profi habe aber eig. ein Händchen für solche Sachen.

 

 

 

Habe es schon mit der Suchfunktion versucht hat aber leider nichts gebracht.

 

 

 

Danke im Vorraus

 

 

 

MFG


schleuti schleuti

Bergischer HobbySchrauber

Mein erster Verdacht ist Kabelbruch, lockere Kabel-Verbindung/Lötstelle oder korrodierte Sicherung.


Themenstarter

Hallo guten Abend,

 

Hatte auch den verdacht , aber da das wetter nicht das optimalste ist , habe ich nur mal grob drüber geschaut muss mal genauer schauen wenn das wetter besser geworden ist .

 

 

 

 

MFG


Themenstarter

Hallo schleuti ,

 

 

Das mit dem Kabelbruch hatte ich auch im verdacht ,hatte vor 3 Tagen die Lust und die Zeit dazu mal alles gründlichst durch zu gucken und zu kontrollieren.

Mit erfolg :D das Problem war das ein Kabel gebrochen war und das direkt am Steuergerät.

Also zur sicherheit Batterie abgeklemmt zusammen geflickt Batterie wieder angeschlossen und auf einmal ging wieder alles wie gewohnt ohne zucken ohne murren.Seit dem alles wieder beim alten :D

 

Und bevor ich es vergesse Dankeschön ;D


Deine Antwort auf "Volvo V40 T4 Bj.1998-Tartarini Gasanlage Probleme/ LED Tankanzeige geht aus"

zum erweiterten Editor
Gaskraftstoffe: Volvo V40 T4 Bj.1998-Tartarini Gasanlage Probleme/ LED Tankanzeige geht aus

Ähnliche Themen zu: Volvo V40 T4 Bj.1998-Tartarini Gasanlage Probleme/ LED Tankanzeige geht aus

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen