3BG (B5)
VW Passat B5 & B5 GP:

Verbrauch vom Passat bg 1.9 TDI 101PS pumpedüse??

  • VW Passat 3BG (B5) Panorama
  • VW Passat B5 & B5 GP Forum
  • VW Passat 3BG (B5) Blogs
  • VW Passat 3BG (B5) FAQ
  • VW Passat 3BG (B5) Tests
  • VW Passat 3BG (B5) Marktplatz
  • Exklusiv

Verbrauch vom Passat bg 1.9 TDI 101PS pumpedüse??

Hallo allerzeits

Meine Passat 1.9tdi 101 ps mit einer voller tankfüllung 750-800km. (stadtvekehr)

Das kommt mir zu wenig weill eine arbeitskollege der einen passat 1,9tdi 115 ps hat fährt mit der gleichen tankinhalt.

um die 1000km (Stadtvekehr)

Kann es denn so grosen unterschied sein der hat noch 14 ps mehr als ich.


Hallo!

Also normal müsste deiner sparsamer sein jedenfalls meines wissens nach... Und 1000 km mit ein Tankfüllung in der Stadt is echt unrealistisch....Das wären ja 6,2 l/100km sowas is nur auf Landstraße möglich bzw gemischt Stadt + Land aber nur Stadt ist es echt unmöglich....


NaNuNaNa NaNuNaNa

Glaskugelbesitzer

800km im Stadtverkehr ist doch ein guter Wert


Zitat:

Original geschrieben von NaNuNaNa

800km im Stadtverkehr ist doch ein guter Wert

 Aber 1000 km sind doch unrealistisch oder was meinst du NaNuNaNa???

 

Grüße aus Celle...


Themenstarter

kann auch stadt +landstraßen sein.

wenn ich meine reichweite zu ihm sage sagt der mir bei meinem auto würde was nicht stimmen

weil es mehr vebraucht als seines..


Verbrauch vom Passat bg 1.9 TDI 101PS pumpedüse??

Hallo!

 

Kann??? oder ist???? Stadt + Land???? das macht nen großen Unterschied!! Land max. 6,5 l STadt so inne 9l....

 

Grüße aus Celle


NaNuNaNa NaNuNaNa

Glaskugelbesitzer

1000km im Stadtverkehr ist sehr unwahrscheinlich, ich fahre mit einer Tankfüllung 1100km und da ist mehr Landstraße und wenig Stadt dabei.

 

wie gesagt, 800km für Stadt ist ein guter Wert


Hallo,

ich habe den gleichen Motor.

Ich komme mit halb vollem Tank so ca 350km weit. Fahre hauptsächlich Stadtverkehr, ist soweit auch okay.

Was mich aber wundert ist, dass ich wenn ich Landstraße fahre einfach nicht unter 7l komme.

Wir haben noch einen Passat 3C mit 2.0 TDI und 136PS, der ebenso im Stadtverkehr unterwegs ist, aber der nimmt sich einfach mal einen Liter weniger. Auch nach dem volltanken zeigt der gute 900 bis 1000km Reichweite an.

Ich find das etwas verwunderlich. Ist das normal so?

 

Sebastian


Zitat:

Original geschrieben von Fiete870

Hallo!

 

Kann??? oder ist???? Stadt + Land???? das macht nen großen Unterschied!! Land max. 6,5 l STadt so inne 9l....

 

Grüße aus Celle

Ich lege dir hiermit nahe deine Schriftfarbe zu ändern ;):confused::rolleyes::D


PR-Power PR-Power

PR-Power

Zitat:

Original geschrieben von hannesk06

Zitat:

Original geschrieben von Fiete870

Hallo!

 

Kann??? oder ist???? Stadt + Land???? das macht nen großen Unterschied!! Land max. 6,5 l STadt so inne 9l....

 

Grüße aus Celle

Ich lege dir hiermit nahe deine Schriftfarbe zu ändern ;):confused::rolleyes::D

Dito.

 

 

mein verbrauch bei reinen langstrecken fahrten auf der autobahn bei ca.130kmh: 6,3l

Reichweite 900km!


Verbrauch vom Passat bg 1.9 TDI 101PS pumpedüse??

ich verbrauche mit meinem Variant ATJ und Automatik ca. 6,8 Liter im Mix. Das ist jetzt kein Verbrauchswunder, dafür aber ein Drehmomentwunder.

Hätte ich super sparsam fahren wollen, währe es der 90PS VEP geworden.

 

Ich finde deinen Verbrauch mehr als in Ordnung.


Hi,

 

schon passiert mit der Schriftfarbe ist aber auch schon 2 Jahre her ^^. Meiner verbaucht ca 6-6,5 Liter viel Stadt und Land selten AB

 

Grüße

 

Friedrich


Zitat:

Original geschrieben von galaxy20

Hallo allerzeits

Meine Passat 1.9tdi 101 ps mit einer voller tankfüllung 750-800km. (stadtvekehr)

Das kommt mir zu wenig weill eine arbeitskollege der einen passat 1,9tdi 115 ps hat fährt mit der gleichen tankinhalt.

um die 1000km (Stadtvekehr)

Kann es denn so grosen unterschied sein der hat noch 14 ps mehr als ich.

Laut VW verbraucht der 1.9 TDI mit 101 PS 7.1 - 7.2 Liter/100km im Stadtverkehr. Dieser Wert ist nur bei äußerst sparsamer Fahrweise erreichbar.

Bei vollem Tank (62 Liter) bedeutet dies eine Reichweite von etwa 870 km in der Stadt.

Jemand der normal fährt und kein Verkehrshindernis darstellen will, verbraucht gut 1 Liter mehr, also etwa 8.1 Liter/100km und hat damit eine Reichweite von etwa 760 km (= Dein Verbrauch) in der Stadt.

 

Dein Arbeitskollege schein also einen deutlich höheren Anteil auf der Landstraße oder auf der Autobahn zu fahren als du. 1000 km mit einer Tankfüllung sind vielleicht realistisch mit einem Stadtanteil von unter 20%.


Diese Verbrauchsvergleiche im Stadtverkehr bringens nicht.

Nirgends ist das so abhängig von der Fahrweise und der speziellen

Strecke wie in der Stadt. Nicht jeder hat die Nerven und das

Gemüt, im nervösen Pulk mit niedrigen Drehzahlen zu gleiten.

Meine Frau verbraucht da, wenn sie fährt, regelmäßig einen Liter

mehr als ich und wird ganz kribbelig, wenn sie da beifahren muss,

und ich werde nervös, wenn sie fährt und ich beifahren muss.

 

Wenn Du wissen willst, ob der Verbrauch okay ist, rollst Du

Landstrasse, und wenn Du da auf 5 l kommst,

ist die Sache vermutlich in Ordnung.

 

Grüße Klaus


hii 700-850 km reichweite in der stadt ok. je nach fahrweise.

1000km in der stadt nie, bei uns in dortmund nee

ich habe ein audi a4 1,9pd 115ps gehabt 800km reichweite

ein a6 tdiPD 130ps stadt 750-850km sehr sparsam AutoBahn 80-100h/km=1300km reichweite, AB schnell 200h/km=600-700km

passat tdiPD 101ps stadt ca 700-800km stadt. stadt fahrt ist bei mir mit kurzen autobahnfahrten


Hinweis: In diesem Thema Verbrauch vom Passat bg 1.9 TDI 101PS pumpedüse? gibt es 18 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 13. Januar 2010 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Verbrauch vom Passat bg 1.9 TDI 101PS pumpedüse??"

zum erweiterten Editor
VW Passat B5 & B5 GP: Verbrauch vom Passat bg 1.9 TDI 101PS pumpedüse??
 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen