Verbrauch der Dt125 ?

Hi,

ich wollte mal fragen was die Yamaha Dt125 als gedrosselte Version so auf 100km verbraucht?

Ich frage weil ich ein Alltagsfahrzeug brauche und dieses Modell für mich interessant ist


DT weiss ich jetzt nicht, aber die 125-er Virago braucht auf 130km Stadt 3,3L. Habs mal beim Tanken errechnet.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von ottifant16

DT weiss ich jetzt nicht, aber die 125-er Virago braucht auf 130km Stadt 3,3L. Habs mal beim Tanken errechnet.

ja, aber die dt ist ein 2-takter und kein 4-takter wie die virago


titus95 titus95

Yamaha-Freak

Eine Dt 125 kann man nicht mit einer 125er Virago vergleichen. Ein Zweitakter braucht schon deutlich mehr. Ich selbst fahre auch noch einen 2 Takter RD 250, braucht so ja nach Fahrweise 5,5-7 Liter Sprit/ 100 km plus 0,1 L Oel.

 

Für die Dt 125 hab ich mich auch mal interessiert, daher habe ich noch einen Verbrauch von etwa 4,5 - 5 L im Hinterkopf je nach Fahrweise natürlich. Etwas 2T-Oel kommt natürlich auch noch hinzu.

 

Vielleicht nochmal im Oldtimerforum nachfragen.


Themenstarter

jo werd ich mal machen thx


Verbrauch der Dt125 ?

Sorry, wusste ich nicht. Dann isses natürlich kein Vergleich.:)


Sorry, wusste ich nicht. Dann isses natürlich kein Vergleich.:)

Aber vielleicht hilft dir das weiter, es geht da um die DT 125 R Bj.01. Da findet sich auf Ciao.de folgendes:

 

Zitat:

 

Gedrosselt :

 

Ist die DT Gedrosselt verursacht sie durch die Elektrische Drossel ( siehe Motor / gedrosselt ) viele Fehlzündungen und diese steigern nur unnötig den Benzin Verbrauch da zufiel Benzin in den Motorraum gespritzt wird. Sie verbraucht nun ca. 7 Liter und 1 Liter Öl auf 1200 Km

Halboffen :

 

Ist die Yamaha muss man durch die nun höheren Drehzahlen mit höherem Verbrauch rechnen.

Sie braucht jetzt ca. 5 Liter auf 100 Km und 1 Liter Öl für die 2 Takt Mischung auf 1000 Km

Offen :

 

Ist die DT offen und wird immer am Limit bewegt kann es wie es bei 2 – Taktern Typisch ist bis zu einem Verbrauch von ca. 10 Liter kommen .

Ansonsten kann man durch normales Fahren durchaus einen Verbrauch von 6 Litern erzeugen. ALLES MÖGLICH.


Themenstarter

jo danke für eure hilfe!

das forum ist echt klasse !

mfg Paul


Deine Antwort auf "Verbrauch der Dt125 ?"

zum erweiterten Editor
Yamaha: Verbrauch der Dt125 ?
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen