Signum
Opel Vectra C & Signum:

vectra 2.2 dti notlaufprogramm - negatives signal -magnetventiel oder turbolader

  • Opel Signum Panorama
  • Opel Vectra C & Signum Forum
  • Opel Signum Blogs
  • Opel Signum FAQ
  • Opel Signum Tests
  • Opel Signum Marktplatz
  • Exklusiv

vectra 2.2 dti notlaufprogramm - negatives signal -magnetventiel oder turbolader

ich habe einen Vectra 2.2 dti und ich habe ein problem - es tritt sporalisch auf , egal ob ich auf der landstraße oder autobahn bin - das zeichen für das notlaufprogramm steht auf ein mal im drehzahlmesser an und es kommt keine leistung mehr rüber max. 100km mehr geht net?

ich habe auto gebraucht gekauft und das problem jetzt seit 1 1/2 jahren und war zig mal beim FOH der hatte nix gefunden beim fehlerauslesen ? werksgarantie ist abgelaufen ez 1/03 und nun solls ein negatives signal sein ?

entweder magnetventil oder turbolader ...

hilfe ???

 

kann mir jemand helfen ???

 

wäre echt klasse, danke


1.Software Problem vom Motorsteuergerät

es sollte auf jeden Fall neu programmiert werden

2.alle Unterdruckleitungen genau kontrollieren,sehr wichtig,

eventuell durchgescheuert oder an den Anschlüssen zu den Steuerventilen defekt.


casabinse casabinse

carpe noctem

Ausserdem sind da wirklich diverse Magnetventile verbaut, die in Frage kommen, ohne das man vorab anhand der Fehlermeldung erkennen kann, welches mglweise defekt ist.

Bei meinem war es dann am Ende wirklich ein defekter Lader.

 

 

casabinse


Deine Antwort auf "vectra 2.2 dti notlaufprogramm - negatives signal -magnetventiel oder turbolader"

zum erweiterten Editor
Opel Vectra C & Signum: vectra 2.2 dti notlaufprogramm - negatives signal -magnetventiel oder turbolader

Ähnliche Themen zu: Vectra 2.2 dti notlaufprogramm - negatives signal -magnetventiel oder turbolader

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests