V50
Volvo C30, S40 II, V50, C70 II:

V50 2.0D Bj. 2005 :P0299 Druckabweichung Turbo ist im Fehlerspeicher abgelegt. Ursache bekannt?

  • Volvo V50 Panorama
  • Volvo C30, S40 II, V50, C70 II Forum
  • Volvo V50 Blogs
  • Volvo V50 FAQ
  • Volvo V50 Tests
  • Volvo V50 Marktplatz

V50 2.0D Bj. 2005 :P0299 Druckabweichung Turbo ist im Fehlerspeicher abgelegt. Ursache bekannt?

Hallo!

Habe folgendes Problem,

Bei unteren Drehzahlen kommt er nicht in die Gängen und im Mitteldisplay kommt eine Meldung "Motorwartung durchführen"

Beim Auslesen mit einem Boschtester sagte der Händler P0299 wäre abgespeichert.

Habe Drucksensor des Turbos und das Elektro-Pneumatische Druckwandlerventil getauscht ohne Erfolg.

Die VTG am Turbo scheint auch einwandfrei zu arbeiten.

Oder wie kann man diese sicher prüfen?

Unterdruckleitungen sind alle dicht.

 

Weiß nicht weiter. Bitte helfen.


Wahrscheinlich ist der Abgasrückführungsventil in geöffneter Stellung blockiert. Bei 2.0L Diesel ist dies die häufigste Ursache für schlechten Motorlauf und Leistungsmangel.

 

Max.


Eine Sache habe ich noch vergessen: überprüfe den Ladelüftkühler!

 

Max.


Hallo,

 

hat man die Ursache gefunden. Habe wahrscheinlich das gleiche Problem.

 

Danke,

 

bis bald.

 

Dirk


Themenstarter

Also wir haben das AGR-Ventil erneuert.

Danach wr Problem beseitigt.

Sorry für die späte Antwort


Deine Antwort auf "V50 2.0D Bj. 2005 :P0299 Druckabweichung Turbo ist im Fehlerspeicher abgelegt. Ursache bekannt?"

zum erweiterten Editor
Volvo C30, S40 II, V50, C70 II: V50 2.0D Bj. 2005 :P0299 Druckabweichung Turbo ist im Fehlerspeicher abgelegt. Ursache bekannt?

Ähnliche Themen zu: V50 2.0D Bj. 2005 :P0299 Druckabweichung Turbo ist im Fehlerspeicher abgelegt. Ursache bekannt?

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests