GLK
Mercedes GLK:

V-max glk 220

V-max glk 220

Also des mit den 205 km/h Haut ja Net ganz so hin oder ?

Ist der Glk überhaupt elek. Abgeriegelt ? War gestern auf der Autobahn unterwegs, bei sehr leichtem Gefälle hab ich ihn mal kurz auf 225 laut Tacho gehabt ! Glaub da wär auch noch was drin gewesen !

Hab vor mir Ende des Jahres den brabus D3 einbauen zu lassen hat schon jemand Erfahrung mit diesem Chip ?


Ich habe zwar keinen Chip eingebaut, aber bei ist es ähnlich - leichtes Gefälle (um Anlauf zu nehmen), dann sind knapp 230 km/h nach Tacho drin; allerdings weiss ich nicht, wieviel der vorgeht. Im Winter hat mir der Händler die Vmax elektronisch w/ Reifen über den BC auf 210 km begrenzt - was ich erst spater gemerkt habe, das war ganz schön frustrierend als ich dachte, das Auto sei jetzt langsamer - bis ich es dann bemerkt habe... Allerdings bin ich in diesen Geschwindigkeitsregionen höchst selten unterwegs, aber ab und zu, wenn die Bedingungen stimmen (trockene Straßen, kein Verkehr) will mans doch mal wissen...


also für mich zählt nur das Drehmoment... ;-)

 

V-MAX ist absolute Nebensache! ;-)


Zitat:

Original geschrieben von Ejakul

also für mich zählt nur das Drehmoment... ;-)

 

V-MAX ist absolute Nebensache! ;-)

Stimmt - aber der Thread drehte sich halt nun mal um V-max und nicht um Drehmoment....


o.k. - also so ca. 220/225 kmh laut Tacho sind drin.... ;-)


V-max glk 220

na also - geht doch (gut)....;)


lecaro lecaro

oracel

ich will ja jetzt nicht querschiessen....aber machen 230 mit dem Hochsitz noch Spass ??? Was meldet das Fahrwerk bei diesen Geschwindigkeiten ? Ist doch dann voll das Windei, oder ???


Zitat:

Original geschrieben von lecaro

ich will ja jetzt nicht querschiessen....aber machen 230 mit dem Hochsitz noch Spass ??? Was meldet das Fahrwerk bei diesen Geschwindigkeiten ? Ist doch dann voll das Windei, oder ???

dank adaptiver Lenkung NullProblemo.... ;-)


Zitat:

Original geschrieben von lecaro

ich will ja jetzt nicht querschiessen....aber machen 230 mit dem Hochsitz noch Spass ??? Was meldet das Fahrwerk bei diesen Geschwindigkeiten ? Ist doch dann voll das Windei, oder ???

Der GLK fährt bei über 200 km/h wie auf Schienen, super entspannt zu fahren :D


Zitat:

Original geschrieben von Mercedesforever

Zitat:

Original geschrieben von lecaro

ich will ja jetzt nicht querschiessen....aber machen 230 mit dem Hochsitz noch Spass ??? Was meldet das Fahrwerk bei diesen Geschwindigkeiten ? Ist doch dann voll das Windei, oder ???

Der GLK fährt bei über 200 km/h wie auf Schienen, super entspannt zu fahren :D

exakt!!!:cool::p


V-max glk 220

Bergab sind durchaus 230 drin. Wenn er etwas eingefahren ist (>25000 km) sollte das jeder schaffen. Wenn der Motor noch neu ist geht er nicht ganz so gut. Auf der geraden Strecke sind die Herstellerangaben recht genau. Mehr als 210 sind dann ohne Rückenwind nicht drin. Alle Angaben sind laut Tacho getroffen.

 

Das Drehmoment ist sehr beachtlich allerdings ohne Nutzen für Vmax. Da zählen nur PS.

 

Die Straßenlage ist nicht mit einem Sportwagen zu vergleichen geht aber durchaus in Ordnung. Nur in engen Kurven bzw. fühle ich mich unwohl wenn sich der Wagen allzu sehr neigt. Wobei das Fahrwerk zu keinem Zeitpunkt unruhig ist.


Na, da bin ich ja beruhigt.

Mein GLK ist also weder schneller, noch langsamer als die Eurigen...

Und ja, ich denke auch, dass er selbst bei den Tacho 215, die er immer geht, noch sehr ruhig liegt und es ein Spass ist, dann Q5 Fahrer zu jagen... ;-)

Nee, im ernst, wir haben ein sehr sicheres Fahrwerk in unseren Kisten, auch ohne Sprtpaket mit Tieferlegung.

 

 

Gruß

Dennis


Deine Antwort auf "V-max glk 220"

zum erweiterten Editor
Mercedes GLK: V-max glk 220

Ähnliche Themen zu: V-max glk 220

schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen