G
Opel Astra G & Coupé:

Unfall mit Blechschaden

  • Opel Astra G Panorama
  • Opel Astra G & Coupé Forum
  • Opel Astra G Blogs
  • Opel Astra G FAQ
  • Opel Astra G Tests
  • Opel Astra G Marktplatz
  • Exklusiv

Unfall mit Blechschaden

Mir ist heute was passiert, ich wollte nur schnell zum Baumarkt ne kleinigkeit holen, normal ne sache von 15min. Als ich aus meiner Parklücke rausgefahren bin, will ich grade den ersten gang rein machen und weiter fahren, da brummt mir einer aus der Parklücke voll in die seite...

Vorallem da steigt der aus und fragt mich warum ich da stehe wenn er ausparken will, mal gut das ich Zeugen hatte, die bestätigt hatten das ich da schon stand.....

Es ist zwar nach meinen augen her, nen kleiner Schaden, aber trotzdem voll ärgerlich....

Ich habe mal nen paar Fotos reingestellt, könnt ja mal schauen...

 

Ich hoffe nur nicht das man den ganzen kotflügel abschneiden muss und dann nen neuen dranschweißen und lackieren...

 

Aber seht selbst, viellleicht weis ja einer von eich wie hoch der schaden ungefär ist...weil kann erst morgen zum foh fahren wegen kostenvoranschlag.

 

Die Fotos sind leider durch den Regen nicht so gut geworden, werde mal neue reinstellen, wenn es aufgehört hat zu regnen, hoffe ihr könnt das erkennen, seht zwar nicht so wild aus, aber es ist doch ganz schön eingedrückt...

mfg

Darius



<<eyno>> <<eyno>>

aka. Graf Zahl

H

ärgerliche sache...

aber spontn würd ich anhand der bilder sagen, dass das ganze ohne einen austausch des seitenteils reperabel ist! und wenn du nicht schuld bist wird der schaden ja wenigstens übernommen, also kopf hoch :)


die Werkstatt, die das repariert, muss sauber und ordentlich arbeiten. Der Innenradlauf ist nämlich auch beschädigt. Diese Verbindungsstelle muss sauber geschweißt, lackiert und reichlich versiegelt werden, sonst kommt in wenigen Jahren der Rost. Wird ja ne Versicherungssache, also ne Werkstatt deines Vertrauens aufsuchen.


Hauptsache, das ging nicht auf´s Hinterrad und somit auf die Achse.

 

Schau dir mal genau Reifen und Felge nach Druckstellen an.

 

Würde mir auch einen Gutachter suchen.

Wegen Wertminderung und dem Kram.


Themenstarter

Hey,

 

ich war heute bei Opel der Schaden beläuft sich auf 3200€ weil die Seitenwand muss definitiv ausgetauscht werden, weil wohl das innenblech was dahinter sitzt(ka wie das heißt) zu doll beschädigt ist bzw. erst gerichtet werden muss.

 

Da bin ich mal gespannt, was die gegnerische Verisicherung dazu sagt....

 

Noch mal ne andere Frage, und zwar Fahre ich in zwei Wochen sowieso nach Polen, dort ist mein Cousin Karrosseriebauer, dieser könnte mir das natürlich ja auch machen, müste nur evtl. beruflich abklären ob ich dort nen paar Tage bleiben kann.

Aber wie kann man da jetzt vorgehen, das die mir das auszahlen....geht das überhaupt bei so einer hohen Summe?

 

 

mfg

Darius


Omega-OPA Omega-OPA

rosarote Trollbrille

Unfall mit Blechschaden

Ohne Gutachter geht das GARNICHT ........ mit dem Kostenvoranschlag von Deinem FOH kannste das Toilettenhäuschen dekorieren. :D

 

Lass nen ordenlichen vereidigten Gutachter dran, und Du hast mit der Versicherung weniger Probleme.

Wenn Du PRIVAT reparierst, wird Dir die Mehrwertsteuer erst mal nicht ausgezahlt.

 

mfg

 

Omega-OPA


Deine Antwort auf "Unfall mit Blechschaden"

zum erweiterten Editor
Opel Astra G & Coupé: Unfall mit Blechschaden

Ähnliche Themen zu: Unfall mit Blechschaden

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests