MINI
Mini:

Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini?

  • MINI Panorama
  • Mini Forum
  • MINI Blogs
  • MINI FAQ
  • MINI Tests
  • MINI Marktplatz
MINI

Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini?

2012 war mit meinem Mini:

Ein Jahr ist lang, ein Jahr ist turbulent. Das gilt für alle Lebensbereiche, natürlich auch für alle Erlebnisse und Ereignisse rund um Deinen geliebten motorisierten Untersatz. Aber hast Du ihn auch wirklich das ganze Jahr durchgehend „geliebt“? Oder gab es in 2012 Probleme und Ärgernisse mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

 

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir an dieser Stelle gerne von Dir wissen, wie zufrieden Du 2012 mit Deinem Mini warst. Auch wenn das Jahr noch nicht ganz vorbei ist.

 

Wie Du bestimmt weißt, haben wir zu den meisten Fahrzeugherstellern einen direkten Draht. Dass ohnehin so gut wie jeder Hersteller auf MOTOR-TALK mitliest, ist ebenfalls kein Geheimnis. :) Deswegen ist diese Umfrage auch eine schöne Gelegenheit für Dich, direktes Feedback an Mini zu geben. Sie freuen sich über Lob – und sie sind dankbar für konstruktive Kritik.

 

Sag uns in der Umfrage und als Kommentar, wie Dein persönliches Autojahr 2012 mit Deinem Mini war!


bigurbi bigurbi

Zu groß für diese Welt.

VW

Nachdem ich mit unserem Mini 4 Jahre lang sehr zufrieden war, muss ich für 2012 leider einen dicken Minuspunkt geben:

- Lenkhilfepumpe defekt

- Fensterheber defekt

- Klimaanlage defekt

- Ölwannendichtung defekt

 

Hoffen wir, dass nun wieder für eine Weile Ruhe ist...


Bis auf die jährliche Entrostung der Splitdoors (Rostblasen unterhalb der Chromleiste) alles Bestens ;)


...bei Kilometer 15.000 gab es einen neuen Kettenspanner, nachdem die Kette scheppernde Geräusche machte...

AutoBild hat das Thema ja auch schon behandelt. BMW hat meinen auf Kulanz übernommen....


Der kleine Kurvenräuber (EZ 10/04 ca. 60 Tkm) wird überwiegend von meiner Tochter gefahren.

Einziges Problem in 2007 Austausch von Kupplung und Getriebe mit 80 % Kulanz.

Seitdem vollkommen unauffällig. Und dass da halt mal was knistert oder klappert ..........

Ist nebensächlich - er lebt halt, der Kleine.

Todoka


Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini?

27.000 Km in 18 Monaten hat mein CMan nun runter gespult und was soll ich sagen, er hat nix, überhaupt nix obwohl er für zig tausende von Euro an Extras inne hat :)


Mein kleines Mini CooperS Cabrio hat jetzt über 28700 km drauf und mich bis jetzt noch nie im Stich gelassen. Einmal Bowdenzugwechsel an der Fahrertür und einmal Zerlegte Lamdasonde (Danke an den Marder). Sonst nichts, wirklich nichts, trotz aller teuren Extras.

Bereue nicht, mich in den Flitzer verliebt zu haben, because he still makes me smile...:)


Hallo

 

wow ..habt ihr tolle Autos...

meiner ein cooper s bj 2011

darf sich innerhalb von 4Monaten mit folgendem Rühmen

 

-Kupplung und Update für diese Neu

- Update für Kühlpumpe

-Fahrerlehenersatz

- Beifahrerklappfunktion 2 x ersetzt

-Einstiegsleiste 2x

 

war bisher schon 8 Werk-Tage in der Werkstatt....wahrscheinlich gehört er dauerhaft dort hin

 

Aber er macht Laune und wird sofort nach Garantieablauf verkauft...

 

Gruss Thomas


Hallo,

 

unser Cooper 7/2009, 46000 km fiel leider beim Tüv durch wegen Ölverlust, In der Werkstatt wurde Simmerring Stirnseite und Ölwanne getauscht. Kulanz wurde zu 80% übernommen.

Leider verliert er schon wieder Öl ( sch... PSA Motor !! ).

 

Sonst macht er rießen Spass.

 

Grüße

 

Helmut


In den 2,5 Jahren, in welchen ich nun mit meinem Mini Cooper R50 unterwegs bin, war ich eigentlich stets hochzufrieden, bis Anfang dieses Jahres...

 

Es scheint, als würde der Karrn dieses Jahr auseinanderfallen:

 

Jan 12 - Kupplung defekt

Jan 12 - Querlenker getauscht

Jan 12 - Auspuff durchgerostet - getauscht

 

März 12 - Getriebe defekt

März 12 - Alle Bremsscheiben + Beläge (gut ist verschleiß und normal)

März 12 - allgemeiner TÜV Check (auch normal)

 

Jun 12 - Klimaautomatik defekt

Jun 12 - Radio defekt

 

Aug 12 - Servolenkung defekt

 

 

Fehlt eigentlich nur noch der Motorschaden. Bisher war dieses Jahr extrem kostspielig. Wollte eigentlich das Geld, das für Reperaturen drauf ging sparen um mir evtl. nächstes Jahr ein neues Gefährt zuzulegen. Das kann ich mir jetzt allerdings in die Haare schmieren^^


Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini?

Wir haben dieses jahr einen ganz neuen Mini Cabrio Diesel (R57)mit 2.0 Liter und Automatik-Getriebe gekauft. Die Automatik schaltet butterweich:)

 

Ich muss sagen ich habe selten ein besseres Auto gefahren (in der Klasse) Das Verdeck im geschlossenen Zustand bzw. bei Fahrt bis 170 Km/h macht so gut wie keine Windgeräusche. Der Motor hat ein super Drehmoment und meine Frau freut sich jeden Tag aufs Neue den Wagen fahren zu dürfen. Dieses Gefährt kann ich nur empfehlen.

Ich werde mir noch einen Zweiten zulegen den ich dann selbst fahren werde:p NOTE 1.

Zitat:

Original geschrieben von MOTOR-TALK

Ein Jahr ist lang, ein Jahr ist turbulent. Das gilt für alle Lebensbereiche, natürlich auch für alle Erlebnisse und Ereignisse rund um Deinen geliebten motorisierten Untersatz. Aber hast Du ihn auch wirklich das ganze Jahr durchgehend „geliebt“? Oder gab es in 2012 Probleme und Ärgernisse mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

 

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir an dieser Stelle gerne von Dir wissen, wie zufrieden Du 2012 mit Deinem Mini warst. Auch wenn das Jahr noch nicht ganz vorbei ist.

 

Wie Du bestimmt weißt, haben wir zu den meisten Fahrzeugherstellern einen direkten Draht. Dass ohnehin so gut wie jeder Hersteller auf MOTOR-TALK mitliest, ist ebenfalls kein Geheimnis. :) Deswegen ist diese Umfrage auch eine schöne Gelegenheit für Dich, direktes Feedback an Mini zu geben. Sie freuen sich über Lob – und sie sind dankbar für konstruktive Kritik.

 

Sag uns in der Umfrage und als Kommentar, wie Dein persönliches Autojahr 2012 mit Deinem Mini war!


R50 CVT aus 2002, 130.000 KM läuft nach wie vor ohne Probleme.

Der dritte Getriebeölwechsel wird wohl mal fällig wegen erster Drehzahlschwankungen um 100 km/h.

Hätte gerne mal was Neues, aber die Kiste fällt einfach nicht auseinander.


Also meiner lief und lief und lief und lief und lief...............

Habe nichts dran auszusetzen. Das Auto war nur wegen Servicearbeiten in der Werkstatt, aber ansonsten war nichts an dem Auto.

 

Einzige was öfters mal stört sind die Wucherpreise bei BMW, Mini ist schließlich kein BMW, also könnte man wenigstens bischen reduzieren, allgemein könnte man mal die Preise dort bessern.

Aber wenn man sich sowas nicht leisten könnte, wäre man bei Mini und BMW sowieso falsch :)

 

Letztlich ist der Mini R56 One (55kw/75PS) ein tolles Auto. Es macht einfach nur Spaß mit dem Auto zu fahren und auch der Besuch an der Tankstelle lässt einen nicht in einem Heulkrampf ausbrechen, ebenso beim Verbrauch. Egal wie man den fährt, über 7,6 Liter kam ich noch nie hinaus ^^

Normalerweise verbrauch der halt 6,8l bei mir.


Mein zweites MINI Jahr ist bald vorbei. Bis jetzt hatte ich noch keinerlei Probleme. Das fahren macht riesen Spaß!


Einzig ein " Kommunikationsproblem zwischen Steuereinheit und Wegfahrsperre " das für 149 € behoben werden konnte ( sprich: der Karren sprang nicht mehr an ) trübte dieses Jahr die Freude an meinem Diesel Clubbi und vertrieb dadurch kurzfristig das stete Grinsen aus meinem Gesicht.


Hinweis: In diesem Thema Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini? gibt es 40 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 17. Februar 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini?"

zum erweiterten Editor
Mini: Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini?

Ähnliche Themen zu: Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Mini?

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen