Hyundai
Hyundai:

Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai?

Hyundai

Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai?

2012 war mit meinem Hyundai:

Ein Jahr ist lang, ein Jahr ist turbulent. Das gilt für alle Lebensbereiche, natürlich auch für alle Erlebnisse und Ereignisse rund um Deinen geliebten motorisierten Untersatz. Aber hast Du ihn auch wirklich das ganze Jahr durchgehend „geliebt“? Oder gab es in 2012 Probleme und Ärgernisse mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

 

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir an dieser Stelle gerne von Dir wissen, wie zufrieden Du 2012 mit Deinem Hyundai warst. Auch wenn das Jahr noch nicht ganz vorbei ist.

 

Wie Du bestimmt weißt, haben wir zu den meisten Fahrzeugherstellern einen direkten Draht. Dass ohnehin so gut wie jeder Hersteller auf MOTOR-TALK mitliest, ist ebenfalls kein Geheimnis. :) Deswegen ist diese Umfrage auch eine schöne Gelegenheit für Dich, direktes Feedback an Hyundai zu geben. Sie freuen sich über Lob – und sie sind dankbar für konstruktive Kritik.

 

Sag uns in der Umfrage und als Kommentar, wie Dein persönliches Autojahr 2012 mit Deinem Hyundai war!


CoolRockingDaddy CoolRockingDaddy

Ich bin mit meinem i30 sehr zufrieden!

 

In jeder Hinsicht: Service, Beratung, einfach alles lief super ab bisher. Zum Beispiel wurde ich - trotz sehr kurzfristiger Anrufe in der Werkstatt - schnellm�glich dazwischengeschoben. Das fiel mir sehr positiv auf. W�re auch net schlimm gewesen, wenn's im normalen zeitl. Rahmen geschehen w�re, aber das f�llt halt positiv auf... Die Aufenthalte bezogen sich auch Inspektionen, Radwechsel und einem Garantiefall (Innenspiegel wurde ausgetauscht, da er vibrierte). Kann bei jeder Marke passieren, die Frage ist eben nur, wie man damit als H�ndler und Kunde umgeht!!! Scheinbar gibt's ja hier im Forum viele, die direkt schon die Keule auspacken, wo der H�ndler noch nicht einmal was gesagt hat. ;):D Alles eine Frage der Freundlichkeit!

 

Fazit: Ich kann jedem Interessenten Hyundai w�rmstens empfehlen; jedenfalls "meinen" H�ndler!


Hallo zusammen!

 

Habe meinen Hyundai IX20 Comfort seit 14. Mai dJ mit 1,4Ltr. CRDi Maschine und 90 Ps. Km Stand heute 8.300 Km

Eigentlich bin ich bis auf eine Ausnahme rundherum zufrieden mit ihm wenn nicht das kleine

Wörtchen wenn nicht wäre. Schicke voran das ist eine Ösigeschichte.

Ich habe die Comfort Version gewählt weil ich als älteres Semester ( daher faul ) und seit vielen Jahren so gewöhnt

ein Tempomat serienmäßig ist. Nun sind wir beim Wörtchen WENN er doch so funktionieren würde wie ich es von Tempomaten

seit vielen Jahren gewöhnt bin. Bei Temperaturen bis 10° C funktioniert er einwandfrei darüber hat er Macken d.h. Eingestellte Geschwindigkeit zB. 100 Kmh leichte Steigung und die Geschwindigkeit fällt auf 80 Kmh zurück. Dann besinnt sich die Steuerung des

Tempomaten setzt an und hat natürlich keine Kraft mehr um die Geschwindigkeit zu erreichen Fazit zurückschalten und Gas geben.

Bemerke ich den Geschwindigkeitsabfall wenn er erst 3-4 Kmh beträgt ein schneller Tritt aufs Gaspedal und schon setzt der Tempomat

ein. Das ganze ist ausgesprochen lästig.

Leider und das ist das traurige an der Geschichte ist weder Hyundai noch der Vertragshändler bemüht auf meine Beschwerde einzugehen. Habe den Händler bereits nach 10 Tagen über das nicht funktionieren informiert. Musste aber zur Kenntnis nehmen das diese Modell leider leider auf Euro fünf und daher sehr mager eingestellt und generell schwach sei. Nach einigen Telefonaten mit

der Generalvertretung Hyundai Österreich wurde mir beschieden es gäbe einen Spezialisten der Händler könne diesen kontaktieren und

einen Termin vereinbaren. Gesagt getan. Termin kam auch der sogenannte Spezialist und ich musste mir die Geschichte über Euro 5 und

mager schwacher Motor etc. erneut anhören. Da kam der Händler persönlich ins Spiel und sagte er würde mir gegen eine Aufzahlung von 1.300 € einen 1,6Ltr. mit 116Ps gleiche Ausstattung bestellen mit dem ich keine Schwierigkeiten mehr hätte. Liefertermin September 2012. Der Termin kam das Auto war da jedoch sollte er auf einmal um fast 3,500€ mehr kosten. Dies musste ich ablehnen. Verlangte daher eine Reparatur des Tempomaten. Ein paar Tage später ist dann "oh Wunder " das passiert worauf ich eigentlich gewartet habe. Ein Mechaniker nahm den Computer schloss ihn an und wir fuhren eine größere Runde mit verschiedenen Steigungen. Fazit es tut leid aber ich hatte Recht es war nicht die Euro 5 und auch nichts anderes als ein Fehler im Motormanagement. Man wird mich Verständigen wenn man eine Lösung hat. Das ist auch schon wieder über ein Monat her und keine Meldung von Händler oder Generalimporteur.

Es ist mir schon Bewusst das die Fehlfunktion des Tempomaten nicht gravierend ist aber ich habe für das Teil bezahlt und ärgere mich bei jeder Fahrt darüber das ich den Fuß am Gaspedal lassen muss.

Wie aber am Anfang gesagt sonst ist das Auto sehr gut. Wenn dann das Service und die Kundenfreundlichkeit von Händler und Importeur so wären wie die Hyundai Europ Homepage es ausdrückt : die Kundenzufriedenheit ist uns sehr wichtig. Ich könnte meine Freude über das Auto kaum zügeln.

Hoffe aber ich habe niemandem seinen Hyundai vermiest.

Gruß an alle


Moin moin,

 

habe meinen Santa Fe 2.2 CRDi / 4WD jetzt seit 4 Jahren und hatte Anfangs ein paar Probleme, ist aber alles behoben und in diesem Jahr ist alles bestens gelaufen.

Hoffe es bleibt so.

 

Gruß Claus


Ich habe meinen SantaFe seit 5 Wochen und bin mehr als zufrieden. Na ja nach 1600 km sollte das auch so sein :-)


Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai?

Bei unserm Heinz war bis auf die Rostenden Schweisnähte in den Vordertüren alles bestens.

Haben jetzt fast 40 Monate rum und etwas über 53000 Km abgespult.

 

Sind guter Dinge das alles beim besten Bleibt.

 

 

Bis die Tage,

 

Karsten


Wir sind so zufrieden gewesen mit unserem Santa Fe 2007, dass wir jetzt einen neuen

(letzten CM) gekauft haben. Der neue ist einfach nur super.


Mit meinem i20 (EZ August 2010, aktuell etwas über 52.000 km) bin ich soweit ganz zufrieden. Im Detail sind zwar ein paar Sachen die verbessert werden können (z. B. warum verkleidet Hyundai den Kofferraum mit kratzempfindlichen Plastik und nicht mit Stoff?), aber ist alles im Rahmen. Ansonsten macht er das was er soll: Fahren. Mein Verbrauch liegt - ohne ein Verkehrshindernis zu sein - bei unter 6 Litern, was ich für einen Kleinwagen schon ganz in Ordnung finde.

 

Unser Getz kommt nun solangsam in die Jahre. Technisch ist er zwar in Ordnung, aber langsam kommt an diversen Stellen der Rost durch. Leider.


ich habe einen i30 mit 1,4l maschine und 109PS, habe ihn mir am 14.11.2011 gekauft und er hatt das Jubipaket. bis heute hat er 6500KM runder. Bisher hat´er noch keine Macke gehabt und ich hoffe es bleibt auch so. Jedenfalls bin ich sehr zufrieden mit diesen Wagen und ich hätte nicht gedacht , das hyundai so gute Autos bauen kann auch wenn viele hier im Forum seh viel schimpfen .


Ich fahre meinen IX35,Diesel,184PS ,Allrad jetzt 10Monate und 13852 KM ohne Probleme.Bin absolut zufrieden.

Zitat:

Original geschrieben von MOTOR-TALK

Ein Jahr ist lang, ein Jahr ist turbulent. Das gilt für alle Lebensbereiche, natürlich auch für alle Erlebnisse und Ereignisse rund um Deinen geliebten motorisierten Untersatz. Aber hast Du ihn auch wirklich das ganze Jahr durchgehend „geliebt“? Oder gab es in 2012 Probleme und Ärgernisse mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

 

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir an dieser Stelle gerne von Dir wissen, wie zufrieden Du 2012 mit Deinem Hyundai warst. Auch wenn das Jahr noch nicht ganz vorbei ist.

 

Wie Du bestimmt weißt, haben wir zu den meisten Fahrzeugherstellern einen direkten Draht. Dass ohnehin so gut wie jeder Hersteller auf MOTOR-TALK mitliest, ist ebenfalls kein Geheimnis. :) Deswegen ist diese Umfrage auch eine schöne Gelegenheit für Dich, direktes Feedback an Hyundai zu geben. Sie freuen sich über Lob – und sie sind dankbar für konstruktive Kritik.

 

Sag uns in der Umfrage und als Kommentar, wie Dein persönliches Autojahr 2012 mit Deinem Hyundai war!


Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai?

Das Jahr ist zwar noch nicht rum, aber wenn es so bleibt, bin ich zufrieden. Keine Probleme mit unserem 2005er Trajet mit Prins-Gasanlage. KM-Stand aktuell 126000 KM, davon 60000 mit Gas.


djtose1983 djtose1983

...fährt nun i30!!!

FDH

Mein i30 läuft nun seit 41 Monaten absolut verlässlich.

 

Nur wenige Punkte waren bis heute zu "beanstanden":

 

- Hakendes aber funktionierendes Gurtschloß auf der Fahrerseite wurde auf Garantie ausgetauscht.

- Kabel der Wegfahrsperre hinterm Schloß war fehlerhaft und das Fahrzeug erkannte so meinen Schlüssel nicht. Wurde ebenfalls auf Garantie ausgetauscht.

- In den ersten gut 18 Monaten versemmelte der Wagen 3 Birnensätze in den vorderen Scheinwerfern. Seitdem nun Nightbreaker drin sind (ca. 22 Monate) ist aber Ruhe.

 

Abgesehen von diesen Kleinigkeiten läuft der Wagen immer noch zu 100 % und wird immer noch gerne gefahren.


Alles bestens seit 7 1/2 Monaten und über 17.000 km.:)


Mein i30cw ist nun fast 21 Monate alt und hat bereits 53400km auf dem Tacho. Bisher ohne Probleme unterwegs. Auf Garantie wurde ein defekter Bremslichtschalter ausgetauscht (der Tempomat funktionierte darurch nicht richtig) und letzte Woche ging die erste H7 Scheinwerferbirne kaputt. (Austausch etwas fummelig, aber kein Problem). Ansonsten ein zuverlässiger und vor allem sparsamer Wagen Durchschnitt etwa 4,7 - 4,8L/100km.


Unser i30 Crdi 116ps mit viiieeeel extra Ausstattung läuft seit dem ersten Tag (01.2012) wie

ein Uhrwerk und war nur Anfangs einmal in der Werkstatt um die automatische Türverriegelung

einprogrammieren zu lassen.

Extrem Sparsam , sehr komfortabel.

Bin von dem Preis-Leistungsverhältniss immer noch angetan und kann den Wagen nur weiterempfehlen.

 

Liebe Grüße aus Österreich,

Sunny


Hinweis: In diesem Thema Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai? gibt es 105 Antworten auf 8 Seiten. Der letzte Beitrag vom 3. September 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai?"

zum erweiterten Editor
Hyundai: Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai?

Ähnliche Themen zu: Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2012 mit Deinem Hyundai?

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests