Twingo
Renault Twingo & Wind:

twingo schlüssel fernbedienung?

  • Renault Twingo Panorama
  • Renault Twingo & Wind Forum
  • Renault Twingo Blogs
  • Renault Twingo FAQ
  • Renault Twingo Tests
  • Renault Twingo Marktplatz
Renault Twingo I ( C06)

twingo schlüssel fernbedienung?

hallo,

 

wer kann mir helfen.

 

bei dem twingo bj 99 meiner freundin funktioniert der zweitschlüssel nicht.

 

batterie ist laut ihr von renault érneuert worden, jedoch laut dem mitarbeiter hat der zweitschlüssel ein wackel!

 

kann ich die batterien nochmals erneuern und schauen ob es nur ein kontaktschwierigkeit gibt, oder ist dann die kodierung futsch?

 

kann man den schlüssel irgendwie neu anlernen oder muß man damit wirklich zu renault?

 

der mitarbeiter sagte nämlich zimlich schnell, da muß ein neuer schlüssel für 90 euro her?

 

geht die kodierung ohne batterie verloren?

 

bitte, bitte um rückantwort- weiss nicht weiter?

 

gruss


Also soviel ich weiß, geht die Kodierung Deiner FB ohne Batterie nicht verloren. Ich hatte bei meiner Clio FB auch ein ähnliches Problem gehabt.

 

Bist Du sicher, dass die Batterie noch voll geladen ist?

Du solltest diese auf jeden Fall mit einem Prüfgerät mal checken, bevor Du Dir eine neue FB bei Ranult bestelltst.


Dodge Jörg Dodge Jörg

Also soweit ich weiß, geht die Kodierung nicht verloren (wäre ja auch ein Witz, denn sie wäre bei jedem Batteriewechsel futsch). Du kannst aber bei deinem Renault-Händler den Schlüssel checken lassen (die haben ein Kontrollgerät mit welchem man die Sendeleistung des Sclüssels messen kann).

 

Um die Kodierung neu zu programmieren brauchst du nur den Schlüssel auf Zündstellung zu drehen und dann den IR-Knopf 10sec. lang in dieser Stellung gedrückt halten. Die Elektronik des Autos erkennt den Schlüssel dann neu.

 

Gruß Jörg


Themenstarter

hallo und erstmal danke für deine antwort!

 

Also habe zwischenzeitlich das Dinge geöffnet und alle Kontakte gereinigt. Funktioniert jetzt erstmal wieder.

Hatte zuvor auch schon bei renault angerufen- die sagten man kann ihn nicht selber anlernen lassen- ginge nur durch neukodierung bei renault in der werkstatt!

 

Bist du dir denn ganz sicher, weil das wäre ja gut zu wissen und vorallem wider abzocke der werkstätten?

Gruss


Dodge Jörg Dodge Jörg

Hi fk,

 

also ich war selber dabei wie der Meister das so gemacht hat, deshalb geh ich mal von der Richtigkeit aus.

 

Ich würde mir allerdings an deiner Stelle mal überlegen, ob ich nicht die Werkstatt wechseln soll. Bei mir hat die Werkstatt das sofort und kostenlos (Transpondercheck und Neukodierung) erledigt und nicht Fachvorträge über Kodierung etc. gehalten.

 

MfG

Jörg


twingo schlüssel fernbedienung?

hatte dasselbe schlüsselproblem bei meinem clio. fernbedienung ging nicht, renault sagte, oh...das wird aber teuer, die können wir gar net so einfach reparieren... ich mir gedacht, alles klar ihr pfuscher, schüß!!! nach hause, die fb geöffnet, was seh ich, eine lötstelle hatte sich gelöst. das ding wieder angelötet, fertig. ging ohne probleme. mittlerweile geh ich schon aus protest nicht mehr in renault werkstätten. will nicht sagen, dass alle schlecht sind, dass sicher nicht, aber meine letzten drei versuchten mich über den tisch zu ziehen. solltest du weiterhin mit der fb probleme haben und die reparatur über 100euro kosten tu dir doch gleich ne alarmanlage rein. kost so um die 200 inkl einbau und bietet neben der erhöhten sicherheit gleich noch funk(falls du auch noch ir hast) und zusatzfunktionen wie z.B. fenster schließen bei verrieglung oder kofferraum öffner.

 

mfg max


Themenstarter

hallo, vielen dank für eure antworten.

 

die werkstatt hatte ich nur mal angerufen, weil ich nach lösungen gesucht habe.

ist nicht meine werkstatt, da das auto meiner freundin gehört und es wird eh alles selber gemacht, was man selber machen kann.

 

aber super hilfe von euch, zB. mit dem selber anlernen lassen- sieht man mal wieder das die werkstätten nur geld haben wollen.

 

vielen dank an alle


Zitat:

Original geschrieben von Dodge Jörg

Also soweit ich weiß, geht die Kodierung nicht verloren (wäre ja auch ein Witz, denn sie wäre bei jedem Batteriewechsel futsch). Du kannst aber bei deinem Renault-Händler den Schlüssel checken lassen (die haben ein Kontrollgerät mit welchem man die Sendeleistung des Sclüssels messen kann).

 

Um die Kodierung neu zu programmieren brauchst du nur den Schlüssel auf Zündstellung zu drehen und dann den IR-Knopf 10sec. lang in dieser Stellung gedrückt halten. Die Elektronik des Autos erkennt den Schlüssel dann neu.

 

Gruß Jörg

Zum Ersten Absatz:

Also in der Theorie dürfte es nicht passieren, die Praxis hält sich aus unerfindlichen Gründen manchmal an die Theorie.

 

Zum zweiten Absatz:

Bitte um Beachtung, dass im Laufe der Jahre mindestens 3 verschiedene WFS-Systeme zum Einsatz kamen.

Dein Twingo wahrscheinlich schon die Funk-Fernbedienung, während die Freundin von fk76 einen Twingo mit IR-FB besitzt.

Beide haben WFS und FB, aber die Technik ist komplett unterschiedlich.

Bei den ersten Twingos konnte man den WFS-Code über den Wischerschalter eingeben.

Bei den nächsten (inkl.Bj.99) nur über den CLIP-Rechner in der WS.

Die neueren haben selbstlernende PLIP-Sender.

 

An fk76: An dem Plip-Sender ist eine Kontrollleuchte. Diese gibt den Ladezustand der Plip-Batterie wieder. Leuchtet diese beim drücken schön rot auf, dann ist die Batterie in Ordnung.

 

Gruss

Haedy


Dodge Jörg Dodge Jörg

Hallo Haedy,

 

ok, ich bin natürlich von meinem Schlüssel ausgegangen. Wenn es da unterschiede in den Bauserien gibt, entzieht sich das meiner Kenntnis.

 

Gruß Jörg


Themenstarter

vielen dank für deine hilfe,

der wagen hat ir- man muß nämnlich genau in den innen raum halten damit was passiert- hatten die von renault wohl doch recht, zum glück funktioniert die fernbedienung wieder, aber vielen dank und gruss


Deine Antwort auf "twingo schlüssel fernbedienung?"

zum erweiterten Editor
Renault Twingo & Wind: twingo schlüssel fernbedienung?

Ähnliche Themen zu: Twingo schlüssel fernbedienung?

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests