Lupo
VW Lupo:

Trotz neuer ABS-Sensor,brennt ABS-Leuchte!!

Trotz neuer ABS-Sensor,brennt ABS-Leuchte!!

Obwohl der ABS-Sensor vorne rechts ersetzt wurde,kommt nach kurzer Fahrt wieder die Fehlermeldung "ABS-Sensor vorne rechts" im diagnose programm und die ABS-Leuchte brennt im Kombiinstrument.

 

danke


Zitat:

Original geschrieben von yirmak

Obwohl der ABS-Sensor vorne rechts ersetzt wurde,kommt nach kurzer Fahrt wieder die Fehlermeldung "ABS-Sensor vorne rechts" im diagnose programm und die ABS-Leuchte brennt im Kombiinstrument.

 

danke

prüf mal bitte hinten die bremse. bei mir war es so das eine seite hinten immer "bremste" weil sie fest war. dadurch will das ABS vorne auch immer mitbremsen und bekommt fehlmeldungen.

 

alex


Themenstarter

Danke alex das werde ich heute unter die Lupe nehmen


Antoni Antoni

VCDS/VCP/RNS Manager BLN.

Schau dir auch den ABS-Ring/Rotor an ob der nicht evtl.einen Schlag hat,bzw.auch mal nach Verschmutzung des selben schauen.

 

Die Verkabelung ist aber I.O. ja?


Themenstarter

Hallo Antoni

Das Kabel ist OK. ABS ringe sind garnicht sichtbar, wenn ich durch denbohrund sehe ist kein ring zuerkennen. Habe schon richtig sauber gemacht.

 

gruß

yirmak


Antoni Antoni

VCDS/VCP/RNS Manager BLN.

Trotz neuer ABS-Sensor,brennt ABS-Leuchte!!

Hi,hast du die Möglichkeit an ein Diagnosegerät oder ein Oszi zu kommen?

 

Wenn ja dann prüf mal das Signal(Rechteck) ob das I.O. ist?

 

Mit einem Diagnosegerät kannst mal den Messwerkblock cheken.


Hallo,

hatte das Problem mit dem Sensor vorne links. Das Ende vom Lied war ein defektes ABS Hydroaggregat. (505 € + Montage + Mwst)

 

Guten Rutsch


Deine Antwort auf "Trotz neuer ABS-Sensor,brennt ABS-Leuchte!!"

zum erweiterten Editor
VW Lupo: Trotz neuer ABS-Sensor,brennt ABS-Leuchte!!

Ähnliche Themen zu: Trotz neuer ABS-Sensor, brennt ABS-Leuchte!

schliessen zu