Toyota
Toyota:

Toyota Picnic Benziner121PS BJ1999 Ruckelt

  • Toyota Panorama
  • Toyota Forum
  • Toyota Blogs
  • Toyota FAQ
  • Toyota Tests
  • Toyota Marktplatz

Toyota Picnic Benziner121PS BJ1999 Ruckelt

hallo,

 

ich hoffe es ist jemand von einer toyota werkstatt im forum!

das problem:

der wagen ruckelt beim gasgeben und er zieht nicht richtig. gebe ich ganz vorsichtig gas läuft er ok. ich war bei toyota und der meister meinte es gäbe nur zwei möglichkeiten entweder zündkabel oder noch was, was ich nicht verstehen konnte. er machte die motorhaube auf und gab gas und sagte dann:"der bleibt ja sofort weg" bin fernsehtechniker und habe den widerstand der kabel gemessen, der liegt bei allen um die 80kohm. die spannung an den zündkerzen habe ich mit dem oszi gemessen und der impuls bleibt beim gasgeben konstant und auch die impulsfrequenz ist konstant. ich habe an allen 4 kerzen den gleichen impuls! also können die zündkabel es nicht sein.

kerzen natürlich schon getauscht!da ich im moment ziemlich pleite bin hoffe ich jemand kann mir helfen.

ich hoffe ich habe den beitrag hie richtig eingestellt. sollte er an falscher stelle sein, sollte man den anfängern ein etwas verständlicheres menue verpassen.

 

vielen dank im vorraus


Hallo,

 

Ich würde an deiner Stelle mal den Benzinfilter wechseln ,

und die Fehlercodes auslesen (lassen).

 

Vielleicht ist einer der Sensoren defekt (Temperatur, Lambdasonde,...)

und die ECU läuft im Notprogramm.

 

Dann könntest du noch die Kompression messen lassen (dauert nur wenige Minuten),

 

 

Eventuell könnte auch noch eine (oder mehrere ) Einspritzdüse(n) verstopft sein.

--> Tausch durch günstige Gebrauchte.


Themenstarter

vielen danke für die schnelle info


Zitat:

Original geschrieben von Michael.Coenen

hallo,

 

ich hoffe es ist jemand von einer toyota werkstatt im forum!

das problem:

der wagen ruckelt beim gasgeben und er zieht nicht richtig. gebe ich ganz vorsichtig gas läuft er ok. ich war bei toyota und der meister meinte es gäbe nur zwei möglichkeiten entweder zündkabel oder noch was, was ich nicht verstehen konnte. er machte die motorhaube auf und gab gas und sagte dann:"der bleibt ja sofort weg" bin fernsehtechniker und habe den widerstand der kabel gemessen, der liegt bei allen um die 80kohm. die spannung an den zündkerzen habe ich mit dem oszi gemessen und der impuls bleibt beim gasgeben konstant und auch die impulsfrequenz ist konstant. ich habe an allen 4 kerzen den gleichen impuls! also können die zündkabel es nicht sein.

kerzen natürlich schon getauscht!da ich im moment ziemlich pleite bin hoffe ich jemand kann mir helfen.

ich hoffe ich habe den beitrag hie richtig eingestellt. sollte er an falscher stelle sein, sollte man den anfängern ein etwas verständlicheres menue verpassen.

 

vielen dank im vorraus

 

Hallo hab das selbe Problem bei meinem Willi. Vielleicht teilst Du mir mit, was es bei dir war. Hab dir auch noch eine gesonderte Mail geschrieben. Bevor ich die ganze Karre zerlege kann ich es vielleicht einfacher wie Du haben. Schöne Grüße ;-)) Gerd


Zitat:

Original geschrieben von Hasehuepf01

Zitat:

Original geschrieben von Michael.Coenen

hallo,

 

ich hoffe es ist jemand von einer toyota werkstatt im forum!

das problem:

der wagen ruckelt beim gasgeben und er zieht nicht richtig. gebe ich ganz vorsichtig gas läuft er ok. ich war bei toyota und der meister meinte es gäbe nur zwei möglichkeiten entweder zündkabel oder noch was, was ich nicht verstehen konnte. er machte die motorhaube auf und gab gas und sagte dann:"der bleibt ja sofort weg" bin fernsehtechniker und habe den widerstand der kabel gemessen, der liegt bei allen um die 80kohm. die spannung an den zündkerzen habe ich mit dem oszi gemessen und der impuls bleibt beim gasgeben konstant und auch die impulsfrequenz ist konstant. ich habe an allen 4 kerzen den gleichen impuls! also können die zündkabel es nicht sein.

kerzen natürlich schon getauscht!da ich im moment ziemlich pleite bin hoffe ich jemand kann mir helfen.

ich hoffe ich habe den beitrag hie richtig eingestellt. sollte er an falscher stelle sein, sollte man den anfängern ein etwas verständlicheres menue verpassen.

 

vielen dank im vorraus

 

Hallo hab das selbe Problem bei meinem Willi. Vielleicht teilst Du mir mit, was es bei dir war. Hab dir auch noch eine gesonderte Mail geschrieben. Bevor ich die ganze Karre zerlege kann ich es vielleicht einfacher wie Du haben. Schöne Grüße ;-)) Gerd

Habe auch das selbe Problem, wieso schreibt niemand was es war?


Deine Antwort auf "Toyota Picnic Benziner121PS BJ1999 Ruckelt"

zum erweiterten Editor
Toyota: Toyota Picnic Benziner121PS BJ1999 Ruckelt

Ähnliche Themen zu: Toyota Picnic Benziner121PS BJ1999 Ruckelt

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen