Touran
VW Touran:

Touran Radlager

Touran Radlager

Hallo Leute,

 

ich fahre meinen Touran Baujahr 2003, 1,9 TDI jetzt seit knapp einem Jahr und er hat rund 100.000 km drauf! Vor ca. 4 Monaten musse ich das linke Radlager hinten reparieren lassen. Jetzt habe ich mein Auto fürs Pickerl anschauen lassen und jetzt ist das rechte Radlager hinten kaputt! Sind die Radlager generell ein Schwachpunkt bei Touran? Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht??


Hallo,

 

Ich habe bei meinem Touran (BJ 2005, 88.000 km) vor Kurzem wegen verdächtiger Geräusche, die von der Hinterachse kamen, beide Radlager austauschen lassen. Hinterher hat sich herausgestellt, dass die Geräusche von den Reifen kamen. Allerdings meinte der Meister, dass das rechte Radlager sowieso bald austauschreif wäre.

Mir ist zwar nicht bekannt, dass Radlager bei den Tourans ein Problem seien, aber wenn bei Autos mit so wenig Kilometern wie bei Dir und bei mir sich die Radlager bemerkbar machen, dann ist es ein bisschen ungewöhnlich. Bei anderen Autos hatte ich nie Probleme mit den Radlagern, auch bei Laufleistungen über 200.000 km.

 

Viele Grüße

mzj


Deine Antwort auf "Touran Radlager"

zum erweiterten Editor
VW Touran: Touran Radlager

Ähnliche Themen zu: Touran Radlager

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen