3C (B6)
VW Passat B6 & CC:

Tank röchelt und gluckert

Tank röchelt und gluckert

Hallo liebe Leute,

mein Passat (am 23.08.09 in WOB abgeholt) hat leider schon kleine Problemchen

Der Tank gibt nach dem Öffnen erst mal für ca. 10 - 20 Sekunden röchelnde und schlürfende Geräusche von sich, manchmal gluckert er auch noch dazu (nein, ich tanke keinen Caipi). Meiner Meinung nach ein Fehler in der Belüftung.

Der erste Ansprechpartner war der Freundliche, der ihn mir vertickt hat.

Auskunft: Das ist normal so.

Die Info-Hotline von VW hat dann gleich eine Beschwerde daraus gemacht, da es eben nicht normal ist.

Der zweite Freundliche ist jetzt dran (meine alte Werkstatt - leider kein Händler), der sollte es wohl hinbekommen.

Habt Ihr schon mal ein solches Problem gehabt und wie wurde es gelöst.

Danke schon mal und Euch allen einen schönen Tag.


Einfach mal so in den Raum geworfen:

Schonmal einen anderen Tankverschluss versucht???


Macht mein 06/2009 auch, allerdings keine 20 Sekunden, eher so 5.

Stört mich aber nicht... was stört sich daran?

 

Grüße


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von othu

Macht mein 06/2009 auch, allerdings keine 20 Sekunden, eher so 5.

Stört mich aber nicht... was stört sich daran?

 

Grüße

Na ja, eigentlich nur die Tatsache, dass nach anderen Aussagen sich der Tank verformen kann.

Und wenn VW sagt, ist nicht normal, sollte dem wohl schon nachgegangen werden.


Bei mir ist das nur so, wenn der Tank ziemlich leer ist (ist mir auf jeden Fall nur dann aufgefallen),

und wenn da 60+ Liter Luft drin sind, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass der Unterdruck

reicht den Tank zu verformen...

 

Grüße


Themenstarter

Tank röchelt und gluckert

Zitat:

Original geschrieben von othu

Bei mir ist das nur so, wenn der Tank ziemlich leer ist (ist mir auf jeden Fall nur dann aufgefallen),

und wenn da 60+ Liter Luft drin sind, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass der Unterdruck

reicht den Tank zu verformen...

 

Grüße

Wenn bei halben Tank und ca 2 h nach dem Abstellen das Ding erst mal eine Masse Luft zieht und dazu 20 sec braucht und dann alles nach Benzin stinkt, fragt man halt schon mal nach.

Und dann kam eben u.a. VW mit verformen und so...

Hatte sowas noch nie und bin eben deswegen verunsichert.

Grüße


Hallo, ich habe meinen seit Mai/09 (170 PS Diesel DSG) und habe das nach 6000 km noch nicht gehabt.

Scheint in der tat etwas nicht zu stimmen.

 

Gruß

 

Sven


also das habe ich auch wenn ich eine weite strecke gefahren bin etwa 150km am stück dann tanke glukcert es auch ca. 10 sekunden aber nie länger wie du beschreibst.

denke das ist ganz normal


das problem mit röchelnde und schlürfende Geräusche habe ich auch.

laut volkswagen"falls es auftreten sollte,vom wagen entfernen und

feuerwehr rufen"

nein spaß bei seite,bei mir ist es genau gleich.ist normal,hat mir mein

freundlicher gesagt.


Themenstarter

Eben. Das war ja das schöne, dass der erste Freundliche meinte, das sei normal. Zweifler der ich bin, bei VW angerufen, die waren anderer Meinung und schicken mich zum nächsten Freundlichen.

Der sagt, gluckern ist ok nach dem Fahren (z.B. an der Tanke), aber nicht wenn das Fahrzeug schon 2 h steht. Dann muss Ruhe sein, da sich dann das Benzin in den Kammern verteilt haben sollte.

Dann noch Luft ziehen oder ausblasen(?) ist nicht ok.

Jetzt warten wir auf das OK aus WOB zur weiteren Fehlersuche.


Themenstarter

Tank röchelt und gluckert

So, jetzt mal eine kurze Demo (kleine Avi mit dem Handy).

Leider hab ich wohl den falschen Knopf zur Unzeit gedrückt, es ist nicht alles drauf.

Aber ich meine, es reicht, um nachdenklich zu werden.

Was meint Ihr dazu?



Hallo, meine Meinung habe ich ja schon oben weiter gesagt. Ich bin vor kurzem mehrere Hundert Km gefahren und musste an der Tanke einen Boxenstop machen. Auch da konnte ich kein gluckern oder röcheln feststellen.

Gerade nach deinem Beitrag habe ich letzter Zeit besonders darauf geachtet.

 

Gruß

 

Sven


Hallo

Meiner macht keine Geräusche.

Wobei gewisse Geräuschentwicklung vorkommen kann.

Es kann sein , dass du Probleme mit dem Ausdehnungsbehälter hast.

Nur wenn du Probleme mit dem Tank hast , muss der Komplett ausgetauscht werden . Einzel die Benzinpumpe kann getuscht werden. Dazu muss der Tank nicht ausgebaut werden.

Mache dir aber keine sorgen über das Verformen.Der Tank ist sehr Stabil und kann recht viel über/unterdruck aushalten.


Haben unseren seit knapp 2 Wochen und ein leichtes Gluckern ist die ersten 5 Sekunden ebenfalls zu hören. Empfinde ich aber nicht als bedenklich.


skaven skaven

T-FSI = More-Fun

Zitat:

Original geschrieben von sz15

So, jetzt mal eine kurze Demo (kleine Avi mit dem Handy).

Leider hab ich wohl den falschen Knopf zur Unzeit gedrückt, es ist nicht alles drauf.

Aber ich meine, es reicht, um nachdenklich zu werden.

Was meint Ihr dazu?

Bei meinem 2006er ist ist das auch so. Aber stopp noch mal die Zeit: 20 Sekunden sind das sicherlich nicht.;)

 

Wobei ich denke, dass ein gewisser Unterdruck auch gewünscht ist, damit keine Treibstoffdämpfe in die Umwelt gelangen können.

Ein zu starker ständiger Unterdruck könnte allerdings tatsächlich den Kunststofftank mit der Zeit verformen (bei den großen Flächen reichen recht geringe Vacuumwerte).

Das gab es übrigens schon mal in der VW-Geschichte. Die Besitzer wunderten sich, dass mit der Zeit in den Tank immer weniger Sprit passte.:D

Wäre aber der Tankdeckel bzw. die Tankbelüftung komplett dicht, würde man irgendwann Motoraussetzer durch Treibstoffmangel in der Einspritzanlage bekommen - und das war wohl bisher noch nicht der Fall, oder?

 

skaven


Hinweis: In diesem Thema Tank röchelt und gluckert gibt es 15 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 6. Oktober 2009 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Tank röchelt und gluckert"

zum erweiterten Editor
VW Passat B6 & CC: Tank röchelt und gluckert

Ähnliche Themen zu: Tank röchelt und gluckert

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests