C5 (4B)
Audi A6 4B:

Suche Relais Nummer für Haupt-Steuergerät Audi Allroad A6 4B bis 2005

Audi A6 Allroad C5 (4B)

Suche Relais Nummer für Haupt-Steuergerät Audi Allroad A6 4B bis 2005

Hallo zusammen

 

Ich habe ein Riesenproblem mit meinem Audi Allroad 2,7T.

Beim Batterie-Überspielen hat mir ein "netter Helfer" an der Strasse meine Elektrik durch Batterie-Verpolung zerschossen :mad:.

Nun ist der Audi bei einem Freund, der mir diesen stets perfekt und kostengünstig repariert.

Er fragte mich, ob ich ihm helfen kann bei der Internet-Suche der richtigen Relais-Nummer für das Haupt-Steuergerät.

 

Probleme:

Der Wagen kann im Moment nicht angemacht werden, da sich die Wegfahrsperre durch die Verpolung aktiviert hat.

Der Anlasser will zwar starten aber die Wegfahrsperre lässt ihn nicht zünden.

Die Wegfahrsperre lässt sich derzeit nicht entsperren.

Das Hauptsteuergerät scheint keinen Strom zu bekommen (Dadurch kann auch keine System-Diagnose gemacht werden).

Das entsprechende Relais soll nun geprüft und ggf. getauscht werden.

 

Hinweis:

Eine neue Batterie ist bereits eingebaut.

 

Frage:

Welches ist das richtige Relais? Welche Nummer hat dieses? Gibt es verschiedene Relais für Zündung / Steuergerät / etc.?

 

Ich habe nun ca. 2-3 Stunden im Netz inkl. hier bei Motor-Talk geschaut, und leider nicht viel gefunden.

 

Eine Komplett-Liste aller Relais mit entsprechender Nummer und Funktion wäre super, konnte ich aber auch nicht finden.

 

Es wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

 

Ganz vielen Dank im voraus. Und frohe Vorweihnachtszeit

 

Rainerino


Themenstarter

Hallo nochmals an alle

 

Hat denn keiner eine Idee? Es wäre wirklich super, wenn sich jemand, der darüber etwas sinnvolles und nützliches zu sagen hat, melden würde.

 

Ganz herzlichen Dank und schöne Vorweihnachtstage

 

Rainerino


Ich denke das dein Kombiinstrument sich verabschiedet hat dort sitzt die wegfahrsperre mit drin


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von malebend

Ich denke das dein Kombiinstrument sich verabschiedet hat dort sitzt die wegfahrsperre mit drin

Danke für die Info

Mittlerweile hat sich das Problem erledigt. War insgesamt eine teure Reparatur für "nur" eine kleine Thermosicherung für 1,50 Euro, die jedoch beim Durchmessen völlig in Ordnung schien. Am Ende hat die Komplett-Diagnose bei Audi den Fehler gefunden...die hätten mir jedoch wahrscheinlich auch gerne das Steuergerät getauscht, obwohl dies in bester Ordnung war. Eins ist klar...eine Verpolung passiert mir nicht noch einmal.

 

Schönen Gruß

 

Rainerino


Hallo liebe Kolegen,

Ich habe das gleiche Problem bei meinem A6 !!

Der springt seit dem Batterie überbrücken auch nicht mehr an und das Motor Steuergerät lässt sich nicht mehr auslesen.

Weiß jemand welche Thermosicherung da defekt war ??


Suche Relais Nummer für Haupt-Steuergerät Audi Allroad A6 4B bis 2005

Zitat:

Original geschrieben von sixpacks

Hallo liebe Kolegen,

Ich habe das gleiche Problem bei meinem A6 !!

Der springt seit dem Batterie überbrücken auch nicht mehr an und das Motor Steuergerät lässt sich nicht mehr auslesen.

Weiß jemand welche Thermosicherung da defekt war ??

Hallo,

 

welches Modelljahr, welcher MKB? :rolleyes:

 

Gruß cleMo


Hallo,

meiner ist von 1999 2,5 TDI


Das Problem ist das gleiche wie in der Beschreibung von "Rainerino".

Seit dem der Verpolung beim überbrücken startet der Motor aber springt nicht an.

Ich habe das Motor SG ausgelesen ( Bosch Tester) , der Tester meldet Motor "SG nicht erreichbar" .

Dann bin ich ins Kombi rein und da bekomme ich den Fehler " Motor SG blockiert oder Spannungslos",

bzw. im ABS SG ist der Fehler " Motor SG keine Komunikation".

Die Wegfahrsperre dürfte nicht aktiv sein ,da das Symbol kurz nach dem Einschalten der Zündung wieder erlischt .

Mir ist aber aufgefallen das bei Zündung ein , keine Vorglühanzeige leuchtet .

Ich hoffe das es auch nur die Therosicherung wie bei Rainerino ist.

Diese finde ich aber im Stromlaufplan nicht .


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von sixpacks

Das Problem ist das gleiche wie in der Beschreibung von "Rainerino".

Seit dem der Verpolung beim überbrücken startet der Motor aber springt nicht an.

Ich habe das Motor SG ausgelesen ( Bosch Tester) , der Tester meldet Motor "SG nicht erreichbar" .

Dann bin ich ins Kombi rein und da bekomme ich den Fehler " Motor SG blockiert oder Spannungslos",

bzw. im ABS SG ist der Fehler " Motor SG keine Komunikation".

Die Wegfahrsperre dürfte nicht aktiv sein ,da das Symbol kurz nach dem Einschalten der Zündung wieder erlischt .

Mir ist aber aufgefallen das bei Zündung ein , keine Vorglühanzeige leuchtet .

Ich hoffe das es auch nur die Therosicherung wie bei Rainerino ist.

Diese finde ich aber im Stromlaufplan nicht .

Hallo Sixpacks

Ich habe den Mechaniker gefragt, der mir damals geholfen hat...ich gebe Dir Bescheid, sobald ich etwas genaueres zur Thermosicherung weiss...mein Audi ist jedoch ein Allroad Benziner...ich weiss nicht, ob die elektronische Anlage identisch oder nur ähnlich ist wie beim Diesel.

 

Das Problem hört sich identisch an...ich melde mich wieder...

 

Schönen Gruß

 

Rainerino


Zitat:

Original geschrieben von Rainerino

Zitat:

Original geschrieben von sixpacks

Das Problem ist das gleiche wie in der Beschreibung von "Rainerino".

Seit dem der Verpolung beim überbrücken startet der Motor aber springt nicht an.

Ich habe das Motor SG ausgelesen ( Bosch Tester) , der Tester meldet Motor "SG nicht erreichbar" .

Dann bin ich ins Kombi rein und da bekomme ich den Fehler " Motor SG blockiert oder Spannungslos",

bzw. im ABS SG ist der Fehler " Motor SG keine Komunikation".

Die Wegfahrsperre dürfte nicht aktiv sein ,da das Symbol kurz nach dem Einschalten der Zündung wieder erlischt .

Mir ist aber aufgefallen das bei Zündung ein , keine Vorglühanzeige leuchtet .

Ich hoffe das es auch nur die Therosicherung wie bei Rainerino ist.

Diese finde ich aber im Stromlaufplan nicht .

Hallo Sixpacks

Ich habe den Mechaniker gefragt, der mir damals geholfen hat...ich gebe Dir Bescheid, sobald ich etwas genaueres zur Thermosicherung weiss...mein Audi ist jedoch ein Allroad Benziner...ich weiss nicht, ob die elektronische Anlage identisch oder nur ähnlich ist wie beim Diesel.

 

Das Problem hört sich identisch an...ich melde mich wieder...

 

Schönen Gruß

 

Rainerino


Suche Relais Nummer für Haupt-Steuergerät Audi Allroad A6 4B bis 2005

Das wäre echt super nett !!!!

Vielen Dank

Grüße Andreas


Themenstarter

Hallo Sixpacks

 

Ich habe die Nachricht vom Mechaniker...ich kopiere Dir einfach, was er geschrieben hat und hoffe, dass Du Erfolg hast. Info unten.

 

Schönen Gruß

 

Rainerino

 

 

"Hallo Rainer,

laut meiner Aufzeichnung handelt es sich um eine 10A Microsicherung, welche sich im Sicherungskasten auf Platz Nr.7 befindet, sowie eine Termosicherung, 50A glaube ich,

welche sich oberhalb der Pedalerie in unmittelbarer Nähe des PLUS-Anschlusses

X 75 befindet. Der Zugang ist extrem schlecht...."


Zitat:

Original geschrieben von Rainerino

Hallo Sixpacks

 

Ich habe die Nachricht vom Mechaniker...ich kopiere Dir einfach, was er geschrieben hat und hoffe, dass Du Erfolg hast. Info unten.

 

Schönen Gruß

 

Rainerino

 

 

"Hallo Rainer,

laut meiner Aufzeichnung handelt es sich um eine 10A Microsicherung, welche sich im Sicherungskasten auf Platz Nr.7 befindet, sowie eine Termosicherung, 50A glaube ich,

welche sich oberhalb der Pedalerie in unmittelbarer Nähe des PLUS-Anschlusses

X 75 befindet. Der Zugang ist extrem schlecht...."


Hallo Rainerino,

vielen lieben Dank für die Info.

Werde morgen mal nachsehen .

Grüße Andreas


Deine Antwort auf "Suche Relais Nummer für Haupt-Steuergerät Audi Allroad A6 4B bis 2005"

zum erweiterten Editor
Audi A6 4B: Suche Relais Nummer für Haupt-Steuergerät Audi Allroad A6 4B bis 2005

Ähnliche Themen zu: Suche Relais Nummer für Haupt-Steuergerät Audi Allroad A6 4B bis 2005

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen