E36
BMW 3er E36:

Stellmotor ZV - Anleitung

  • BMW 3er E36 Panorama
  • BMW 3er E36 Forum
  • BMW 3er E36 Blogs
  • BMW 3er E36 FAQ
  • BMW 3er E36 Tests
  • BMW 3er E36 Marktplatz
  • Exklusiv
BMW 3er E36

Stellmotor ZV - Anleitung

Hallo,

 

ich suche verzweifelt eine bebilderte Anleitung (oder Scans aus einem Rep.-Buch) zum Aus- und Einbau des Stellmotors der ZV bei der E36-Limousine.

 

Ich weiß, das ist ein alter Hut, aber dennoch hab ich bisher nichts gefunden, was mir die Sache vernünftig und nachvollziehbar erläutert.


der Stellmotor wird direkt auf die Türschlossmechanik gesteckt.

...Türverkleidung, Türfolie demontieren.

 

Dann entweder mit einem riesen Gefummel und etwas Glück den Stellmotor tauschen (Zacken müssen in der richtigen Stellung wieder eingerastet werden) oder einfach die 3 Schrauben vom Türschloss lösen, Türschloss rausnehmen, Stellmotor ohne Gefummel wechseln, Türschloss wieder einschrauben, Gestänge einhängen fertig!!!! Dann kannste auch gleich die Scharniere fetten....

 

Hab ich letztens erst gemacht an der Beifahrertür.

 

MfG Tommy


t.n.t. t.n.t.

Zitat:

Original geschrieben von tommy1181

der Stellmotor wird direkt auf die Türschlossmechanik gesteckt.

...Türverkleidung, Türfolie demontieren.

 

Dann entweder mit einem riesen Gefummel und etwas Glück den Stellmotor tauschen (Zacken müssen in der richtigen Stellung wieder eingerastet werden) oder einfach die 3 Schrauben vom Türschloss lösen, Türschloss rausnehmen, Stellmotor ohne Gefummel wechseln, Türschloss wieder einschrauben, Gestänge einhängen fertig!!!! Dann kannste auch gleich die Scharniere fetten....

 

Hab ich letztens erst gemacht an der Beifahrertür.

 

MfG Tommy

Ich hab den Motor auch gewechselt. Aber das Türschloß habe ich nicht rausbekommen.

Bei mir war es ca. 1 Std mit allem drum und dran.

Ich hatte ein Türschloß mit Motor gebraucht erworben. So konnte ich sehen wie der Stellmotor aufgebaut ist.

Man sollte aber schon japanische Finger haben :-)

Ist schon sehr viel Gefummel aber es geht.


Zitat:

Original geschrieben von tommy1181

...oder einfach die 3 Schrauben vom Türschloss lösen, Türschloss rausnehmen, Stellmotor ohne Gefummel wechseln, Türschloss wieder einschrauben, Gestänge einhängen fertig!!!! Dann kannste auch gleich die Scharniere fetten....

 

Hab ich letztens erst gemacht an der Beifahrertür.

 

MfG Tommy

Du solltest erwähnen,das du Türgriff und Scheibe ausgebaut hattest,als du das durchgeführt hast.Anders bekommt man das Schloß mit Stellmotor nicht ausgebaut und die beiden Stellen,an denen Türgriff und Türschloß miteinander verhängt sind,bekommt man blind auch ned ein- geschweigedenn ausgehängt.

 

 

Greetz

 

Cap


Themenstarter

... es geht übrigens um die Fahrertür...


Stellmotor ZV - Anleitung

Da siehts aus wie in der Beifahrertür,nur spiegelverkehrt....

Aber ich hatte schonmal erwähnt,das der Stellmotor an allen Türen identisch aufgesetzt wird,egal ob Limo,Coupe,Cabrio,Touring oder Compact.

 

Ich hab so ein Ding sogar mal bei einem User mit Cabrio nach Kauf des Stellmotors bei BMW direkt auf dem Kundenparkplatz getauscht.

 

 

Greetz

 

Cap


Zitat:

Original geschrieben von CaptainFuture01

Zitat:

Original geschrieben von tommy1181

...oder einfach die 3 Schrauben vom Türschloss lösen, Türschloss rausnehmen, Stellmotor ohne Gefummel wechseln, Türschloss wieder einschrauben, Gestänge einhängen fertig!!!! Dann kannste auch gleich die Scharniere fetten....

 

Hab ich letztens erst gemacht an der Beifahrertür.

 

MfG Tommy

Du solltest erwähnen,das du Türgriff und Scheibe ausgebaut hattest,als du das durchgeführt hast.Anders bekommt man das Schloß mit Stellmotor nicht ausgebaut und die beiden Stellen,an denen Türgriff und Türschloß miteinander verhängt sind,bekommt man blind auch ned ein- geschweigedenn ausgehängt.

 

 

Greetz

 

Cap

stimmt ja, die Scheibe war schon draussen... Bekommt man das Schloss nicht raus, wenn die Scheibe ganz oben ist? Hab ich jetzt gar nicht drauf geachtet... Aber an das Gestänge Türschloss/Türgriff kann man, wenn man von unten in die Tür schaut, schon ganz gut einsehen. Mein ich jedenfalls jetzt so nach dem Einbau....


t.n.t. t.n.t.

Ich habe das Schloß nicht rausbekommen.

Aber wie schon geschrieben mit viel Gefummel geht es.


Ich schreib das hier wirklich jedesmal,wenn einer an Limo oder Touring das Schloß ausbauen will,das er dafür neben dem Türgriff auch die Scheibe ausbauen muß,weil der Türgriff nicht an der geschlossenen Scheibe vorbeipaßt.

 

Selbst ausprobiert,selbst dran gescheitert....und ich stell mich da nicht wirklich blöd an.

 

@revierbiker

Scherzkeks....stell dich ned an und probiers einfach mal,kaputt kriegste nix,solange du ned wie n Berserker reißt,drückst oder mit nem Hammer rumschlägst.

 

Und wie so ein Schloß aussieht und wo man da ansetzen kann,dafür hab ich im anderen Thread extra die Bilder hochgeladen....kein Vorstellungsvermögen?

 

 

Greetz

 

Cap


Deine Antwort auf "Stellmotor ZV - Anleitung"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E36: Stellmotor ZV - Anleitung

Ähnliche Themen zu: Stellmotor ZV - Anleitung

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen