G-Klasse
Mercedes G-Klasse:

Stellmotor Verteilergetriebe G 400 CDI

  • Mercedes G-Klasse Panorama
  • Mercedes G-Klasse Forum
  • Mercedes G-Klasse Blogs
  • Mercedes G-Klasse FAQ
  • Mercedes G-Klasse Tests
  • Mercedes G-Klasse Marktplatz
  • Exklusiv
Mercedes G-Klasse W463

Stellmotor Verteilergetriebe G 400 CDI

HI AN ALLE; hab seit 2 wochen ein problem, mit meinem g 400 cdi grade mal 120tkm, aber laut mb sagte man mir das der stellmotor vom verteilergetriebe defekt sei, hab das problem wenn ich die fahrertür aufmache das es im tacho anfängt zu piepen, auf der anzeige steht denn verteilergetriebe auf neutral und denn zeigt der noch die funktion mit dem LOW HIGH, hatte mit dem g ein wenig spaß im schnee, als ich denn anhielt und die schaltung auf parken stellen wollte, wollte er nicht rein ein wenig mit gefühl und gewalt gings denn aber, würd mich auf reaktionen von euch freuen LG BOBBY


Hallo,

 

das Problem wenn du durch Schneematsch fährst und dadurch lässt sich der Ganghebel kaum mehr bewegen, kenne ich auch zu genüge...dabei wird Schnee von unten in den Kanal beim Schalthebel gepresst...der Schnee schleudert von der Straße nach oben und setzt sich dadurch fest. Leider hat da Mercedes vergessen einfach eine kleine Gummimanschette einzuplanen...

Einfach Auto ein bisschen stehen lassen, durch die Wärme von Innenraum, taut der Schnee und du kannst wieder Schalten...

 

 

Hast du das Problem mit dem Zwischengetriebe gelöst bekommen?

Mein G 400 cdi steht seit 2 Monaten bei Mercedes, die haben schon alles getauscht, Stellmotor, Elektronik, Kabel und Stecker wurden schon getauscht, bis auf das Getriebe, das Untersetzungsgetriebe wurde geöffnet, eine kleine Hartmetallbuchse ausgetauscht, aber der Stellmotor lässt sich immer noch nicht einlernen...die Werkstatt ist am Ende mit Ihrem Latein. Das Hauptwerk von Mercedes rät nun einfach mal dazu das Getriebe komplett zu tauschen....


Zitat:

Original geschrieben von manfred kick

Hallo,

 

das Problem wenn du durch Schneematsch fährst und dadurch lässt sich der Ganghebel kaum mehr bewegen, kenne ich auch zu genüge...dabei wird Schnee von unten in den Kanal beim Schalthebel gepresst...der Schnee schleudert von der Straße nach oben und setzt sich dadurch fest. Leider hat da Mercedes vergessen einfach eine kleine Gummimanschette einzuplanen...

Einfach Auto ein bisschen stehen lassen, durch die Wärme von Innenraum, taut der Schnee und du kannst wieder Schalten...

 

 

Hast du das Problem mit dem Zwischengetriebe gelöst bekommen?

Mein G 400 cdi steht seit 2 Monaten bei Mercedes, die haben schon alles getauscht, Stellmotor, Elektronik, Kabel und Stecker wurden schon getauscht, bis auf das Getriebe, das Untersetzungsgetriebe wurde geöffnet, eine kleine Hartmetallbuchse ausgetauscht, aber der Stellmotor lässt sich immer noch nicht einlernen...die Werkstatt ist am Ende mit Ihrem Latein. Das Hauptwerk von Mercedes rät nun einfach mal dazu das Getriebe komplett zu tauschen....

Hallo Manfred,

 

Hab grad das ganze hier durchgelesen. Hab exakt das gleiche problem bei meinem 400er.

Es wurde das Steuergerät, die Stecker, der Stellmotor getauscht und alles ohne erfolg!

Das VT Getriebe wurde auch zerlegt und die kleine buchse durch eine Hartmetallbuche erneuert, die alte war ja schon ziemlich unrund :)

 

Haben die netten schon eine lösung gefunde? ist ja schon ne weile her :)


Hallo,

 

Wollte nur sagen das ich das gleiche Problem gehabt! Umsonst Leitungen, Stellmotor und Steuergerät getauscht! Es war im endefekt nur die kleine buchse um ca €10,- die in der Schaltschnecke läuft.

Verteilergetriebe zerlegt, buchse neu und alles lief wieder fehlerfrei :)

Beim :) kost das VG ca € 5000,-und mit ein bisschen geschickt hat man alles um €10,- erledigt...

 

Gruß aleks


RuedigerV8 RuedigerV8

Mercedes S500 4MATIC Gas

Ich habe das Thema mal hierhin verschoben, da es hier besser paßt als im allgemeinen Mercedes-Forum.

 

 

lg Rüdiger:-)

Forenpate S-Klasse-Forum


Stellmotor Verteilergetriebe G 400 CDI

Hallo zusammen! Das Problem hatte ich auch mal. Da hat das Steuergerät im Verteilergetriebe die End-Stellungen vergessen und muss neu angelernt werden.

Zündung einschalten, 10 sek. Verteilergetriebeschalter auf Stellung High gedrückt halten, dann 10 sek. auf Low gedrückt halten und alles ist wieder gut.

Das wissen beim freundlichen aber leider auch nur die die die Internet-Seite von Dr. Hans Hehl kennen...

G-rüße., Jan


Ahoi,

 

durch einen Kabelbruch zum Stellmotor des VG habe ich einen neuen Stellmotor gekauft.

Beim Einbau stellte ich dann den Kabelbruch fest (fuck)

Der Stellmotor konnte nicht zurückgegeben werden.(fuck x 2)

Also, wenn jemand den Stellmotor benötigt, melde er sich bei mir per pn.

Preisvorstellung € 200,-

"G"rüße vom Karl


Zitat:

Original geschrieben von JAPPS

 

Das wissen beim freundlichen aber leider auch nur die die die Internet-Seite von Dr. Hans Hehl kennen...

G-rüße., Jan

http://www.hehlhans.de/ Hier ist das Fachwissen über den G!

 

Greets Goms


Deine Antwort auf "Stellmotor Verteilergetriebe G 400 CDI"

zum erweiterten Editor
Mercedes G-Klasse: Stellmotor Verteilergetriebe G 400 CDI

Ähnliche Themen zu: Stellmotor Verteilergetriebe G 400 CDI

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen