C5 (4B)
Audi A6 4B:

Servolenkung summt und Servoölbehälter schäumt über!

  • Audi A6 C5 (4B) Panorama
  • Audi A6 4B Forum
  • Audi A6 C5 (4B) Blogs
  • Audi A6 C5 (4B) FAQ
  • Audi A6 C5 (4B) Tests
  • Audi A6 C5 (4B) Marktplatz
  • Exklusiv
Audi A6 C5 (4B)

Servolenkung summt und Servoölbehälter schäumt über!

Hi Leute!

 

Mein Dicker hat n aua! Die Servolenkung summt bei Lenkbewegungen bis 1400 U/min. Kann sein das es bei höheren Drehzahlen auch so ist, aber dann übertönt wird. Der Servoölstand scheint zu passen. Als ich nach der Probiererei vorhin den Motor ausgemacht habe, is da Schaum aus dem kleinen Loch in der Kappe rausgelaufen.

Ich vermute mal das da ne undichtigkeit im Lenkungsystem vorhanden ist, daher der Schaum (saugt irgenwie Luft). Wahrscheinlich ist diese Undichtigkeit zwischen dem Behälter und der Pumpe, daher das Geräusch (weil die Luft mit durchgepumpt wird). Oder kann dieses Summen auch von dem Lenkgetriebe kommen? Oder lieg ich mit meinen Vermutungen falsch? Wo sitzt denn die Pumpe? Ist das das Teil direkt neben dem Servoölbehälter?

 

Danke für eure Antworten und Tips und nen schönen Tag noch!


tc258 tc258

V8 grummel grummel

Zum Luftziehen gibt es viele Stellen. Ich würde mit der Suche am Lenkungsölkühler beginnen. Sitzen die Schläuche dort fest dran?

Als nächstes verdächtig sind die Hohlschrauben an der Pumpe.


Themenstarter

Hi!

 

Danke für die prompte Antwort! Leider bin ich kein Mechaniker! Wo genau befindet sich denn dieser Ölkühler? Ich hab grad keine Bühne oder was ähnliches da! ;-) Komm ich da auch so ran?


tc258 tc258

V8 grummel grummel

Das ist diese Schleife vor dem Wasserkühler. Kommt man also sehr gut dran.


Themenstarter

Aha! Ich schau morgen mal. Heut scho n bißchen spät...

 

Danke


Themenstarter

Servolenkung summt und Servoölbehälter schäumt über!

Also, die Anschlüsse am Ölkühler scheinen Dicht zu sein. Daran liegts net...

Ich hab jetzt schon n bißchen hier recherchiert. Die meißten schreiben von ner schwergehenden Lenkung oder von Aussetzern der Servo. Von diesen Symptomen hab ich aber Gott sei dank keins. Kann man daraus was schließen?


tc258 tc258

V8 grummel grummel

Na ja, so richtig viel nicht. Hat sich das System denn wieder beruhigt? Wie groß ist denn der Unterschied in der Lenkunterstützung bei kaltem/warmem Öl?

Nun ist die Suppe ja schon 10 Jahre alt. Vielleicht lässt du einfach mal das Lenkungsöl tauschen.


hallo, würde da unbeding mal nachschauen lassen.

am anfang war es bei mir auch nur ein schäumen und summen, mich hats nicht so gestört. jetzt musste ich die gesampte ölpumpe tauschen da sie es zerlegt hat. würde gleich ein servo öl wechsel empfelen sampt spülung.

 

gruß


Wenn es schäumt ist meist die Servopumpe vor dem Ende!


Themenstarter

@tc258: Im kaltem Zustand ist sie ruhiger. Wird aber ziemlich schnell wieder lauter.

 

Hmmm, das baut ja nich besonders auf was ihr da schreibt. Mit welcher Rechnungshöhe muß ich denn rechnen??

 

Gruß Chris


Servolenkung summt und Servoölbehälter schäumt über!

Zitat:

Original geschrieben von stier1980

@tc258: Im kaltem Zustand ist sie ruhiger. Wird aber ziemlich schnell wieder lauter.

 

Hmmm, das baut ja nich besonders auf was ihr da schreibt. Mit welcher Rechnungshöhe muß ich denn rechnen??

 

Gruß Chris

Wenn du selber die Pumpe tauschst dann bist bei ca. 300€


also an deiner stelle würd ich sehr schnell was unternehmen!

bei mir hatte ich einen totalausfall:(

servopumpe und lenkgetriebe musste neu, was nicht gerade sehr billig ist! bei mir war die pumpe plötzlich defekt, ich hatte vorher kein summen und garnix, war alles super! plötzlich hatte ich ein ständiges lautes summen, das öl war nur am schäumen und die pumpe hatte angefangen iwo zu fressen! ergebniss war dann, das ich in der ganzen lenkung metallspähne hatte, welche dann das lenkgetriebe zerschossen haben...

muss jetzt bei dir net unbedingt auch so sein! aber ich teile dir trotzdem einfach mal meine erfahrunge mit!!!

ich würd an deiner stelle erst einmal ordentlich die anlage spühlen lassen, dabei kann man schon sehr gut rückstände im öl feststellen, welche dort garnicht hingehören!

 

lg


Themenstarter

Danke für eure Tips! Dann werd ich den Dicken wohl heut mal beim freundlichen Vorstellen... :(


Deine Antwort auf "Servolenkung summt und Servoölbehälter schäumt über!"

zum erweiterten Editor
Audi A6 4B: Servolenkung summt und Servoölbehälter schäumt über!
 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests