3BG (B5)
VW Passat B5 & B5 GP:

Sehr schlechtes Licht mit den Serienscheinwerfern

  • VW Passat 3BG (B5) Panorama
  • VW Passat B5 & B5 GP Forum
  • VW Passat 3BG (B5) Blogs
  • VW Passat 3BG (B5) FAQ
  • VW Passat 3BG (B5) Tests
  • VW Passat 3BG (B5) Marktplatz
  • Exklusiv
VW Passat 3BG (B5)

Sehr schlechtes Licht mit den Serienscheinwerfern

Hallo Zusammen,

ich bräuchte mal eine kurze Beratung von der Passat-Fraktion:

 

Wir fahren als Lasten-Esel und Alltagswagen einen 3BG Kombi, Bj 2002.

Da das Teil überwiegend auch im trüben Herbst/Winter zum Einsatz kommt, fällt immer wieder das fürchterlich schlechte Licht aus den Projektionsscheinwerfern auf, gerade im Vergleich zu moderneren Klarglas-Halogenscheinwerfern.

 

Jetzt stellt sich mir die Frage wie man da Verbesserung schaffen kann: Mein Vater war schon ernsthaft am Überlegen ihn gegen einen 3BG MIT Xenon ab Werk "einzutauschen", nur um ein besseres Licht zu bekommen.

 

Ich dachte dann eher an Nachbau- (oder auch Tuning-) Scheinwerfer, die evtl. eine bessere Ausleuchtung haben?!

Birnenmäßig wären wir auch bereit etwas "höher-wattiges" einzusetzen, das auch nicht mehr unbedingt so 100% legal ist, wenn es denn eine deutliche Verbesserung mit sich bringt UND nicht den halben Scheinwerfer wegbruzelt... Wie weit kann man da gehen? 80W? 100W?

 

Von einer Xenon-Nachrüstung halte ich eher wenig, da entweder a) zu aufwändig, oder b) offensichtlich illegal.

 

Was könnt ihr mir empfehlen? Wie habt ihr die Leuchtkraft verbessert?

Zur Zeit fahren wir schon richtig gute Birnen und haben die Scheinwerfer kürzlich auch an den oberen Toleranzbereich richtig einstellen lassen.


Hallo,

ich kenn das vom Passat meine Vaters. Da ist das Licht mE ne Zumutung. Eine wesentliche Besserung bekommste durch die richtigen Leuchtmittel hin.

Philips X-treme +100% sind aktuell drin, und bringen mE das beste Ergebnis.

Auch die Bosch 90plus waren sehr gut.

Preislich bist du mit ca. 25€ dabei, Wechsel selbst ca. 15min. Bevor ich mehr investiere würde ich erst das versuchen, uns reicht es vollkommen aus (auf Polo Niveau). Dazu ist das ganze legal!

Die "überwatagen* bringen nicht wirklich mehr wie die Bosch bzw. Philips, dabei handelt es sich meist um billigste China-Ware.

 

Halt uns auf dem laufenden!

 

Gruß


0815mike 0815mike

Sea Doo RXP

Hallo

 

Von Tuningscheinwerfer würde ich abraten, es gibt eh nur die Angel Eyes und die Devil glaube ich heissen die mit dem LED standlicht wie Audi und co.

 

Ich selbst hatte die Angel Eyes drinnen, Fernlicht leuchtet ca. so wie Original Scheinwerfer das Abblendlicht. Also ganz schlecht.

Hab die Teile nach 2 Wochen wieder ausgebaut.

 

Auch die nicht erlaubten HID Xenon Kits habe ich probiert, da wurde ich auch nicht glücklich. 6000 - 8000 Kelvin zu blau, 4300 Kelvin hatte ich immer ein leichtes Flackern beim beschleunigen. Waren aber auch billige um 50 Euro.

 

Gute Lampen, Philips oder Osram und dann leb damit.

 

gruss mike


Probier mal "Narva Rally 80 Watt". Aber auf eigene Gefahr!!


Ich hatte die Scheinwerfer poliert, die nach 10 Jahren doch sehr blind waren...das hat schon einiges gebracht. Dann noch die Bosch 90 plus eingebaut....Monate später....was der eigentliche Fahrer nicht wußte. Er hat sich gewundert, warum auf einmal alles so hell ist?! :D

Preisvergleich lohnt sich bei den Bosch 90+ auf jeden Fall...vor Ort kann man die bei uns nicht bezahlen...


Themenstarter

Sehr schlechtes Licht mit den Serienscheinwerfern

Zitat:

Original geschrieben von onemoretoy

Probier mal "Narva Rally 80 Watt". Aber auf eigene Gefahr!!

Wie sind deine Erfahrungen damit? Sind sie wirklich so viel besser wie eine der oben genannten, guten & legalen Birnen?

 

Die Scheinwerfer sind eigentlich noch recht klar, also polieren bringt da schätze ich nicht die Welt, kann ich aber mal versuchen.


Zitat:

Original geschrieben von onemoretoy

Probier mal "Narva Rally 80 Watt". Aber auf eigene Gefahr!!

hey bitte mehr info deine erfahrungen

 

:Ddanke:D


fahr doch einfach mal Käfer mit 6V Anlage, dann freust du dich auf deinen Passat.

Grüße suzruki


In vader´s 3b Mit Xenon vom werk ist das genauso also bei xrnon dachte ich das is schon top licht aber dass is ja recht dunkel und ich seh ca nur 12 meter weit und die sind aufpoliert worden und noch recht klar.... neue brenner sind auch drin 6000k.Kann man da irgendwas ändern und Regulieren tut er auch nich mehr so richtig jeden falls merk ich da nixx und einstellen kann man die auch nich mehr die schrauben zum Einstellen sind fest

grüssle chris


Also ich habe bei mir auch die Bosch 90+ drin und habe die Scheiben einfach mal ein bissl aufpoliert. Ergebnis ist vollkommen okay, zwar kein orginal Xenon aber ich habe schon einige Meinungen bekommen dass er weit heller ist wie andere.

 

Zu bekommen sind die Lampen günstig auch bei dem Händler mit dem A am Anfang.


Deine Antwort auf "Sehr schlechtes Licht mit den Serienscheinwerfern"

zum erweiterten Editor
VW Passat B5 & B5 GP: Sehr schlechtes Licht mit den Serienscheinwerfern

Ähnliche Themen zu: Sehr schlechtes Licht mit den Serienscheinwerfern

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen