BMW
BMW:

Schutzleisten für Türen und Stoßfänger

BMW 3er E91

Schutzleisten für Türen und Stoßfänger

Hallo Leute,

Zu diesem thema hab ich noch recht wenig gefunden und wollte mal fragen ob jemand Erfahrung damit hat.

Also es geht darum: wie ihr sicher alle bemerkt habt werden seit einigen jahren keine Kunststoff schutzleisten mehr an den Türen und stoßfängern verbaut. Vermutlich weil es besser aussehen soll oder weil man mehr an smartrepair verdienen will :D

Da ich ja jetzt einen e91 fahre und öfter mal auf engeren stadtparkplätzen stehen muss :( würde ich gerne wieder solche leisten verbauen, wie sie bei meinem alten e46 und golf 4 noch verbaut sind. Mich würden die optisch überhaupt nicht stören.

Hat jemand schonmal versucht diese klebeleisten von atu zb zu verbauen? Halten die? Würde mich über ein paar Antworten freuen :)

 

Grüße Denny


UTrulez UTrulez

Dönermobil

Tja sind sie nicht toll die "modernen" Autos? Wenn man sich allein die Entwicklung der Stoßstangen ansieht. Früher mit einem gewissen Abstand zur Rest-Karosserie. Dann kamen unlackierte Stoßstangen, die relativ nah am Blech waren, dann lackierte und heute ist alles wie verschmolzen - mit den entsprechenden Schäden wenn's mal rumpelt.

 

Es ist schon reichlich dämlich, die seitlichen Leisten wegzudesignen, während die Autos immer breiter werden. Der letzte wirklich alltagstaugliche 3er ist so gesehen der E46.

 

Irgendwelche Aufklebeleisten würde ich nicht benutzen. Je nach "Gegner", wird trotzdem das Blech getroffen. Ich habe mir schon überlegt, wie ich als Besitzer eines solchen Autos vorgehen würde. Das beste wäre wohl, einfach einen Smartrepair-Besuch pro Jahr einzuplanen. So etwas wie Rücksicht oder Intelligenz, bekommt man in den gemeinen Türbumser eh nicht rein.


Themenstarter

naja ich würde dann die höhe der leiste so ansetzten die bei meinem golf 4, ist ja dann ungefähr "durchschnittshöhe" :D

gut wenn es keine erfahrungen mit solchen leisten gibt dann kleb ich mir einfach mal welche dran, mehr als wieder abfallen können sie ja nicht. und unter die leisten noch so eine durchsichtige lackschutzfolie dann bleibt an den leisten(der türen) nicht das wasser stehen -> keine gefahr von rost.

was haltet ihr von dieser idee? ich weiß sieht optisch für manche leute vlt nicht so super aus aber es gibt einfach zu viele rücksichtslose "ganz nach ran parker" :D


Deine Antwort auf "Schutzleisten für Türen und Stoßfänger"

zum erweiterten Editor
BMW: Schutzleisten für Türen und Stoßfänger

Ähnliche Themen zu: Schutzleisten für Türen und Stoßfänger

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen