B7 (8E)
Audi A4 B6 & B7:

Schutzfolie für Scheiben (von innen)

Schutzfolie für Scheiben (von innen)

Hi,

 

meine Mutter bekommt nächste Woche einen A4 Avant. Im Kofferraum des Autos wird wie bisher unser Hund mitfahren. Problem war bis dato immer, dass er mit seinen Krallen die hinteren Scheiben verkratzt hat.

Ich hätte mir jetzt überlegt, ob es nicht möglich ist, solche Folien, wie sie zur "Scheibentönung" verwendet werden nicht einfach innen an die Scheiben kleben könnte, sodass die Scheiben ansich geschützt wären.

 

Hat damit jemand Erfahrungen? Jemand einen anderen Lösungsvorschlag?

 

ciao,

Christoph


PowerMike PowerMike

TTD

A3

Das geht auf alle Fälle. Ich würde dir eh empfehlen die hinteren drei Scheiben mit einer Sonnenschutzfolie zu verkleiden. Im Sommer ist das für Hunde weitaus angenehmer als ohne.

 

Gruß

PowerMike


Themenstarter

hi,

 

welche Folie ist denn zu empfehlen? Sie sollte "schön" zu verarbeiten, aber auch wieder gut abzulösen sein.

Werden die Sonnenschutzfolien eigentlich immer von innen geklebt? Ich war immer der Meinung, dass die von außen aufgeklebt würden...

 

ciao,

Christoph


Hallo Christoph,

 

wir hatten bis Ende Juli 2 Hunde. Jetzt ist es nur noch einer.

Aber weder die beiden zusammen, noch er einzelne Hund haben jemals mit den Pfoten die Scheiben zerkratzt (Vollsabbern...ja :D)

 

Die Tönungsfolie macht wegen der Sonne schon Sinn. Ich habe auch die abgedunkelten Scheiben ab Werk genommen. Nur werden die auch wieder zerkratzt oder zerstört werden, wenn du nicht mit dem Hund übst um das abzustellen.

 

Wenn es selbst nicht geht, dann würde ich mich an einen Hundetrainer(in) wenden und einige Euros investieren. Das ist schlicht und ergreifend ein nicht hinnehmbares Verhalten des Hundes...warum auch immer es so ist.


Sorry, dass auch ich mich hier einmische. Es ist und bleibt inakzeptabel, dass der Hund die Scheiben zerkratzt. Genauso wäre ein "versauen" oder zerstören des Fahrgastraumes untragbar.

 

Setz nicht bei der Scheibe an, sondern bei der Hundeerziehung. Der Fehler liegt beim Hundehalter und nicht beim Scheibenhersteller.

 

Solltet Ihr das alleine nicht in den Griff kriegen, empfehle auch ich einen Hundetrainer. Kostet nicht viel, hilft aber ungemein. Gut zu finden sind sie auch, die Jungs sprießen wie die Pilze aus dem Boden.

 

Nur gegen das Vollsabbern der Scheiben und feuchte Nasenabdrücke habe ich noch keine Lösung gefunden ;-))


Schutzfolie für Scheiben (von innen)

Hund im Auto????NIEMALS :mad:


Na klar, warum fahre ich denn einen schönen Kombi?


So isses Cyberknut :D

 

@chris99

 

Hund = Familienmitglied...und Familienmitglieder dürfen im Auto fahren ;)


Die Hunde müssen doch ehh so'ne Art Gurt haben bzw. sollten damit sie nicht zum geschoß werden und damit se selber auch nen möglichen Unfall überstehen, da sollten die gar ned gegen die Scheibe kommen.

 

Eventuell auch mal die Pfoten pflegen lassen, dann haben die keine ewig langen Krallen :D


Themenstarter

hi,

 

ich weiß gar nicht sicher, ob das mit den Pfoten geschieht. Jedenfalls sind die Scheiben von innen verkratzt und meine Mutter würde gerne was drauf kleben.

Die Umerziehung des Hundes wird sich wohl etwas schwieriger gestalten, da er schon 11 Jahre aufm Buckel hat...

Was ist da zu empfehlen?

 

ciao,

Christoph


ike0404 ike0404

BMW

Schutzfolie für Scheiben (von innen)

Hallo.

Also wenn die Umerziehung des Hundes nichts mehr wird,empfehle ich Dir eine Transportkiste fürs Auto zu holen.Ist vielleicht für den Hund nicht das bequemste,aber auf alle Fälle das Beste für Dein Problem.

 

MfG Dirk


Themenstarter

Problem ist dabei widerum, dass unser Hund da bestimmt nicht rein will und meine Mutter ihn da ergo auch nicht reinstecken wird...

Das einzige was geht, wären wirklich solche Folien. Ich suche also keine Alternativlösungen - auch wenn die gegeben ansich gut und praktisch wären - sondern nur solche Folien...


ike0404 ike0404

BMW

Problem an der ganzen Sache ist,das Du bestimmt keine Folie finden wirst,die Hundekrallen aushalten.(in der Annahne es handelt sich hier um einen großen Hund).Hat eure Hund vielleicht sein Halsband um?(aus Metall)?Könnte ja möglich sein,das dieses die Kratzer in der Scheibe verursacht.

Kannst Dich ja hier noch mal melden undberichten,wie Ihr das Problem nun letztlich gelöst habt.

 

Gruß Dirk


Themenstarter

hi,

 

kann gut sein, dass das Halsband das Problem ist. Das hat so Embleme aus Metall dran; ich weiß grad nicht, wie ich das besser beschreiben soll. Der Hund ist jetzt nicht so groß, ein Entlebucher-Sennhund, falls den jemand kennen sollte. Bitte nicht mit großem Schweizer verwechseln ;)

Ich denke schon, dass die Folien zumindest einen gewissen Schutz darstellen werden.

Welche sind denn nun zu empfehlen?

 

ciao,

Christoph


olli190175 olli190175

doppelt beatmet

89

Mahlzeit,

 

habe mall eine HP von einer Fa. entdeckt, die euch evtl. helfen könnte.

 

Hier mal einen Auszug aus dem Programm:

 

GLASPFLEGE - GLASREINIGUNG - GLASSCHUTZ

UNSER ANGEBOT RUND UM DAS GLAS UND DAS FENSTER, SCHAUFENSTER: Sonnenschutz-Folie, Sichtschutz-Folie, Sicherheits-Folie, Kratzschutz-Folie, Antiscratching-Folie, Splitterschutz-Folie, Graffitischutz-Folie ....

 

Glasschutzfolie, Glasveredelungfolie, Sonnenschutzfolie und Glasbeschichtung, Glas polieren (erblindete Glasflächen)

 

 

Glasschutz: Kratzschutzfolie gegen Vandalismus, - Immobilien, Busse, Bahn, Telefonzellen, Bushaltestellen, Schaufenster... überall Glas - Fenster mit Kratzer, nur Kratzer,- Kratzer überall Kratzer ,- z.B. U-Bahn, Straßenbahn, Bus, Bushaltestelle! Sicherheitsfolie gegen Einbruch - schützt gleichzeitig gegen Glas - Scratching - KRATZER ohne Chance.

 

 

Kann man vielleicht auch am Auto anbringen, oder?

 

Hier nochmal der Link:

 

http://www.glaskratzer.de/glas.htm

 

Viel Erfolg!

 

Gruß Olli


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Schutzfolie für Scheiben (von innen) gibt es 15 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 27. Oktober 2005 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Schutzfolie für Scheiben (von innen)"

zum erweiterten Editor
Audi A4 B6 & B7: Schutzfolie für Scheiben (von innen)

Ähnliche Themen zu: Schutzfolie für Scheiben (von innen)

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen