V-Klasse
Mercedes Viano, Vito, V-Klasse & Citan:

Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

  • Mercedes V-Klasse Panorama
  • Mercedes Viano, Vito, V-Klasse & Citan Forum
  • Mercedes V-Klasse Blogs
  • Mercedes V-Klasse FAQ
  • Mercedes V-Klasse Tests
  • Mercedes V-Klasse Marktplatz
  • Exklusiv

Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

Hallo Fans, Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

 

benötige dringend Hilfe. Mein Schlüssel beim VIANO BJ 4/04 geht mal und geht mal nicht wenn ich ihn in das Zündschloss stecke. Er lässt sich dann nicht mehr drehen und macht kein Mucks.

Habe gehört das kann am Transponder oder an der Platine liegen. Wer kann helfen? Mein freundlicher MB Service sagte: Da brauchen sie einen neuen. Kostet so 180 Euro. Na prima.

 

Wer kennt jemanden der die Platine ausbauen bzw. löten kann. Eventuell kalte Lötstelle etc.

 

Danke für eure Mithilfe.


chrisss240 chrisss240

Service 24h

Hallo,

 

schon mal ne neue Batterie ausprobiert??

Passiert das gleiche auch mit dem Ersatzschlüssel? Wenn ja dann ist das EZS oder die ELV defekt.

Aber schlüssel reparieren iss nich....!

 

Gruss

 

Chris


Hallo,

 

habe mit meinem Viano, ebenfalls BJ 04/04, das gleiche Problem. Lösung war der Tausch des EZS-Steuergeräts was incl. Einbau und Schlüsselprogrammierung schlanke €500,- kostet (keine Kulanz). Und das ganze nach nicht mal 42.000km.

Anbei noch eine Bilanz des letzen Jahres:

- beide elektr. Fensterheber vorne defekt.

- Mittelschalldämpfer vor Schelle Endschalldämpfer abgebrochen.

- Stabistütze vorne links ausgeschlagen

- Heckwischer nach Wassereinbruch defekt.


Zitat:

Original geschrieben von downbylaw

Hallo Fans, Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

 

benötige dringend Hilfe. Mein Schlüssel beim VIANO BJ 4/04 geht mal und geht mal nicht wenn ich ihn in das Zündschloss stecke. Er lässt sich dann nicht mehr drehen und macht kein Mucks.

Habe gehört das kann am Transponder oder an der Platine liegen. Wer kann helfen? Mein freundlicher MB Service sagte: Da brauchen sie einen neuen. Kostet so 180 Euro. Na prima.

 

Wer kennt jemanden der die Platine ausbauen bzw. löten kann. Eventuell kalte Lötstelle etc.

 

Danke für eure Mithilfe.

Hallo,

wurde der Schlüssel von MB geprüft oder hast Du nur mit dem Meister darüber gesprochen?

Der Transponder(Fahrberechtigung) für die Startfreigabe hat keine Platine. Er wird nur über die IR-Strecke vom EZS geprüft!

Die Batterie ist nur für die FFB(Zugangsberechtigung).

Die Fahr- und Zugangsberechtigung funktionieren unabhängig von einander!

 

Mögliche Ursachen sind eher ELV und/ oder EZS!


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von v-dulli

Zitat:

Original geschrieben von downbylaw

Hallo Fans, Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

 

benötige dringend Hilfe. Mein Schlüssel beim VIANO BJ 4/04 geht mal und geht mal nicht wenn ich ihn in das Zündschloss stecke. Er lässt sich dann nicht mehr drehen und macht kein Mucks.

Habe gehört das kann am Transponder oder an der Platine liegen. Wer kann helfen? Mein freundlicher MB Service sagte: Da brauchen sie einen neuen. Kostet so 180 Euro. Na prima.

 

Wer kennt jemanden der die Platine ausbauen bzw. löten kann. Eventuell kalte Lötstelle etc.

 

Danke für eure Mithilfe.

Hallo,

wurde der Schlüssel von MB geprüft oder hast Du nur mit dem Meister darüber gesprochen?

Der Transponder(Fahrberechtigung) für die Startfreigabe hat keine Platine. Er wird nur über die IR-Strecke vom EZS geprüft!

Die Batterie ist nur für die FFB(Zugangsberechtigung).

Die Fahr- und Zugangsberechtigung funktionieren unabhängig von einander!

 

Mögliche Ursachen sind eher ELV und/ oder EZS!


Themenstarter

Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

so....der nette meister sagte: nu ja da ist der schlüssel hin koofen se sich nen neuen für schlappe 180 euro. Der 2 schlüssel funktioniert einwandfrei. Ich ganz flux den schlüssel zu digi check geschickt. Er unter dem mikroskop eine kalte lötstelle gefunden. Schlüssel kommt morgen zurück.....ich werde es testen und euch berichten :-) wenn das funzt.....ist alles andere verarsche, si isses.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von downbylaw

Zitat:

Original geschrieben von v-dulli

 

 

Hallo,

wurde der Schlüssel von MB geprüft oder hast Du nur mit dem Meister darüber gesprochen?

Der Transponder(Fahrberechtigung) für die Startfreigabe hat keine Platine. Er wird nur über die IR-Strecke vom EZS geprüft!

Die Batterie ist nur für die FFB(Zugangsberechtigung).

Die Fahr- und Zugangsberechtigung funktionieren unabhängig von einander!

 

Mögliche Ursachen sind eher ELV und/ oder EZS!


Themenstarter

aber sicher hat das innenleben eine platine. Nur ein transponder alleine...............das kann nieeeeee funzen.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von gans-cool

Hallo,

 

habe mit meinem Viano, ebenfalls BJ 04/04, das gleiche Problem. Lösung war der Tausch des EZS-Steuergeräts was incl. Einbau und Schlüsselprogrammierung schlanke €500,- kostet (keine Kulanz). Und das ganze nach nicht mal 42.000km.

Anbei noch eine Bilanz des letzen Jahres:

- beide elektr. Fensterheber vorne defekt.

- Mittelschalldämpfer vor Schelle Endschalldämpfer abgebrochen.

- Stabistütze vorne links ausgeschlagen

- Heckwischer nach Wassereinbruch defekt.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von gans-cool

Hallo,

 

habe mit meinem Viano, ebenfalls BJ 04/04, das gleiche Problem. Lösung war der Tausch des EZS-Steuergeräts was incl. Einbau und Schlüsselprogrammierung schlanke €500,- kostet (keine Kulanz). Und das ganze nach nicht mal 42.000km.

Anbei noch eine Bilanz des letzen Jahres:

- beide elektr. Fensterheber vorne defekt.

- Mittelschalldämpfer vor Schelle Endschalldämpfer abgebrochen.

- Stabistütze vorne links ausgeschlagen

- Heckwischer nach Wassereinbruch defekt.

hurra i'm not alone

so....der nette meister sagte: nu ja da ist der schlüssel hin koofen se sich nen neuen für schlappe 180 euro. Der 2 schlüssel funktioniert einwandfrei. Ich ganz flux den schlüssel zu digi check geschickt. Er unter dem mikroskop eine kalte lötstelle gefunden. Schlüssel kommt morgen zurück.....ich werde es testen und euch berichten :-) wenn das funzt.....ist alles andere verarsche, si isses.

 

 

bei meiner karre: auspuff ebenfalls an selber stelle gebrochen. Meister meinte: nu jas liebe kondenzwasser...so ein dummschwätzer! ich: Eisenrohr gekauft, zurechtgesägt in der länge, eingeschweisst.....das geht nie wieder kaputt. Stabi links ebenfalls defekt. Is ja klar wenn benz sonen scheiss im billigzubehör kauft. Habe ich dann selber getauscht. Heckwischermotor ebenfalls defekt. Schlauchzuleitung platze ab da düse verstopft und wie das so is: to much pressure. Platine vom motor war verrostet.....grins....weil die ab herstellung zu dumm sind eine billige centdichtung einzusetzen. SPAREN SPAREN SPAREN aber teuer verkoofen.


Themenstarter

Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

....wenn frau joplin das gewusst hätte, hätte sie nie "OOOOHHHH Lord want you by me a MÄRZÄDES BÄNZ" gesungen


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von downbylaw

Zitat:

Original geschrieben von gans-cool

Hallo,

 

habe mit meinem Viano, ebenfalls BJ 04/04, das gleiche Problem. Lösung war der Tausch des EZS-Steuergeräts was incl. Einbau und Schlüsselprogrammierung schlanke €500,- kostet (keine Kulanz). Und das ganze nach nicht mal 42.000km.

Anbei noch eine Bilanz des letzen Jahres:

- beide elektr. Fensterheber vorne defekt.

- Mittelschalldämpfer vor Schelle Endschalldämpfer abgebrochen.

- Stabistütze vorne links ausgeschlagen

- Heckwischer nach Wassereinbruch defekt.

hurra i'm not alone

so....der nette meister sagte: nu ja da ist der schlüssel hin koofen se sich nen neuen für schlappe 180 euro. Der 2 schlüssel funktioniert einwandfrei. Ich ganz flux den schlüssel zu digi check geschickt. Er unter dem mikroskop eine kalte lötstelle gefunden. Schlüssel kommt morgen zurück.....ich werde es testen und euch berichten :-) wenn das funzt.....ist alles andere verarsche, si isses.

 

 

bei meiner karre: auspuff ebenfalls an selber stelle gebrochen. Meister meinte: nu jas liebe kondenzwasser...so ein dummschwätzer! ich: Eisenrohr gekauft, zurechtgesägt in der länge, eingeschweisst.....das geht nie wieder kaputt. Stabi links ebenfalls defekt. Is ja klar wenn benz sonen scheiss im billigzubehör kauft. Habe ich dann selber getauscht. Heckwischermotor ebenfalls defekt. Schlauchzuleitung platze ab da düse verstopft und wie das so is: to much pressure. Platine vom motor war verrostet.....grins....weil die ab herstellung zu dumm sind eine billige centdichtung einzusetzen. SPAREN SPAREN SPAREN aber teuer verkoofen.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von chrisss240

Hallo,

 

schon mal ne neue Batterie ausprobiert??

Passiert das gleiche auch mit dem Ersatzschlüssel? Wenn ja dann ist das EZS oder die ELV defekt.

Aber schlüssel reparieren iss nich....!

 

Gruss

 

Chris

schlüsselreparatur geht doch. Mit der batterie hat es nix zu tun. Die steuert nur auf-zu der türen.

Morgen bekomme ich den schlüssel zurück. Er hatte eine kalte lötstelle die man nur unter dem mikroskop sieht. Gelötet wird mit spitzen weniger als 1mm......aber es geht. Nich immer gleich vom netten herrn von benz foppen lassen. There is always a way nä!


Hallo,

 

das ist richtig, den Schlüssel kann man reparieren lassen hier z.B.

 

Aber foppen kann man nicht sagen. Mercedes kann und darf das nicht.

 

Gruss caveman008


Deine Antwort auf "Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?"

zum erweiterten Editor
Mercedes Viano, Vito, V-Klasse & Citan: Schlüssel VIANO DEFEKT ?HILFE?

Ähnliche Themen zu: Schlüssel VIANO DEFEKT?HILFE?

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen