Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Scheiben streifenfrei säubern

Scheiben streifenfrei säubern

Guten Morgen,

würde hier gerne mal erörtern, wie man seine Scheiben richtig reinigt.

Meine aktuelle Vorgehensweise:

Irgend ein Scheibenreiniger im Verhältnis 50:50 mit Spiritus versetzen,

Jede Scheibe einzeln behandeln,

mit einem Mircofasertuch und der 50:50-Mischung Scheibe säubern 

und direkt mit einem frischen Mircofasertuch polieren.

Wichtig ist, das man das Tuch zum polieren so wenig wie möglich benutzt.

Da ich diese in vielfacher Ausführung habe, nutze ich für jedes Fenster für Innen und Außen jeweils ein Tuch.

Danach ist man selbst komplett reif für die Dusche, die Scheiben sind jedoch nahezu unsichtbar.

 

 

Kritik, Vorschläge und Ideen sind erwünscht.

 

Grüße Lon


Friedel_R Friedel_R

Gtechniq User

Ich habe bisher jede meiner Scheiben mit normalem Scheibenreiniger streifenfrei sauber bekommen. Egal ob ich mit Fenster-/Scheibenreiniger oder IPA gearbeitet habe. Küchenpapier macht da einen guten Job. Und soo penibel geh ich da mit dem MFT nicht um.

 

mfg


Sumsemann Sumsemann

Eisenbieger

Glasreiniger (Sidolin oder ähnliches) und ne Rolle Küchentücher haben bei mir bisher immer einen guten Job gemacht...

 

LG

Matthias


Hallo, ich habe folgendes Zubehör und fahre damit bis dato sehr gut:

 

http://www.lupus-autopflege.de/Microfaser-Glastuch

 

http://www.lupus-autopflege.de/...NXT-Glass-Cleaner-Glasreiniger-710ml

 

Als großer Nachteil ist der Preis vom Scheibenreiniger anzusehen. Brauche dafür aber auch nur zwei bis drei Sprühstöße für die große Windschutzscheibe. Funktioniert auch sehr gut auf den getönten Scheiben.

 

Viele Grüße

 

pepe


siggi s. siggi s.

Bluesmaker

Mit dem Sonax-Zeugs und einem einem einfachen MF-Tuch geht es ebenfalls schnell und streifenfrei ...


Scheiben streifenfrei säubern

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

http://www.lupus-autopflege.de/Microfaser-Glastuch

Die Dinger habe ich letztens in den Müll geworfen... mir sind die viel zu dünn und zu labberig, kam damit nicht wirklich klar. Jetzt nutze ich die Lupus Wave 500 in 60x40cm.

Als Glasreiniger nutze ich den Valet Pro Glass Cleaner, wobei ich den nur mal einsetze, wenn die Scheiben zwischendurch zu arg verschmutzt sind. Sonst reicht es eigentlich, wenn ich das Auto wasche und die Scheiben normal trockne, dann ist auch alles streifenfrei sauber. Von Zewa und Co. bin ich komplett weg, der Mist fusselt immer viel zu stark :rolleyes:


Sidolin + MFT-Glastuch. Nie Probleme und immer streifenfrei.


Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Hallo, ich habe folgendes Zubehör und fahre damit bis dato sehr gut:

 

www.lupus-autopflege.de/Microfaser-Glastuch

 

http://www.lupus-autopflege.de/...NXT-Glass-Cleaner-Glasreiniger-710ml

 

Als großer Nachteil ist der Preis vom Scheibenreiniger anzusehen. Brauche dafür aber auch nur zwei bis drei Sprühstöße für die große Windschutzscheibe. Funktioniert auch sehr gut auf den getönten Scheiben.

 

Viele Grüße

 

pepe

Diese MFT's benutze ich auch, denn es sind bisher die Einzigen,

die beim Polieren der Scheiben keine Rückstände hinterlassen.


Ich kann wärmstens die neuen Lupus Wave 500 Waffel Microfasertücher für 3,95 Eur. empfehlen. Sie sind sehr hochwertig, ziemlich dick und haben einen weichen Rand. Als Reinigungsmittel nehme ich das vom Frosch.


ich hab gute Ergebnisse mit INTERFLON Schaumreiniger . Ist auch bei Kälte toll anwendbar


Scheiben streifenfrei säubern

Das Mircrofaser-Glaspoliertuch ausm ALDI tut seine Dienste, wird allerdings hauptsächlich im Abschluss für die Innenseite nach Reinigung mit Glasreiniger eingesetzt...außen tuts ein Baumwolllappen und Sidolin, wobei dort auf das Nachpolieren mit dem Microfasertuch verzichtet wird, da nach einer kurzen Fahrt die ganze Mühe umsonst gewesen wäre...


Zitat:

Original geschrieben von Blacky11111

ich hab gute Ergebnisse mit INTERFLON Schaumreiniger . Ist auch bei Kälte toll anwendbar

Gut ist er ja, aber auch unheimlich teuer und nicht für jeden zu bekommen ;) Offiziell kein Verkauf an Privatleute...

 

Bei Kälte habe ich allerdings doch so meine Probleme, wenn es gegen 0 Grad geht, dann wird der Schaum ziemlich widerspenstig. Übrigens sind uns auch schon Dosen eingefroren ;)


DiSchu DiSchu

THE FALL OF MUD

Noch ein "Rezept" ;)

Microfaser Glastuch und Frosch Spiritus Glas-Reiniger.

 

Gruss DiSchu


BITTE BITTE laßt die Finger weg von Spiritus...dies kann längerfristig zu Blaustich im Glas führen.....die alkoholhaltigen Sidolins und wie sie alle heißen funktionieren nur, wenn man sie permanent ein mal pro Woche anwendet. Ich habe schon so viele tolle Glasreiniger vor allem innen eingesetzt...und wenn die Sonne drauf scheint kommt es an den Tag.

 

Die Scheiben Innenseite, besonders die Frontscheibe, ist vom sog. Fogging betroffen...und das bekommt man am Besten mit Wasser, einem Schuß PRIL Spülmittel ( wichtig 45% Tenside insgesamt ), einem Einwascher oder Lappen, einem Abzieher und einem Microfaserpoliertuch weg....Scheibe einwaschen, abziehen und Ränder oder Wasserspuren mit dem Microfaser trockenreiben...bei kleinen Fenstern / Seitenscheiben geht es auch ohne Abzieher, statt dessen mit dem Micropliertuch von oben nach unten polieren.

 

Bis jetzt kenne ich noch nichts Besseres ...oder habt ihr schon mal einen Gebäudereiniger gesehen, der die Büroglasscheiben mit SIDOLIN und ZEWA geputzt hat ?


Hallo

 

Ich benutze, Surf City Garage Beyond Glass Cleaner- Glasreiniger.

Und mit einem Glastuch auspolieren. Das gute an dem Reiniger ist,

das er auch ein wenig versiegelt, das heist bei tempo 50-60km/h

bleiben die Seitenscheiben Regenfrei, Frontscheibe allerdings erst bei 100km/.

Aber die Scheibenwischer flutschen so über die Frontscheibe.

Und das allerwichtigste ist beim Scheibenwischen keine schlieren.

Bei Dunkelheit keine Blendung.

Für mich das beste Zeug was ich bisher hatte.

 

Bis dann


Hinweis: In diesem Thema Scheiben streifenfrei säubern gibt es 95 Antworten auf 7 Seiten. Der letzte Beitrag vom 26. Oktober 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Scheiben streifenfrei säubern"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Scheiben streifenfrei säubern

Ähnliche Themen zu: Scheiben streifenfrei säubern

schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen