Mazda
Mazda:

RX8 Leistungssteigerung

RX8 Leistungssteigerung

Kann man einen RX8 in irgendeiner Weiße eine Leistungssteigerung einbauen. Chiptuning z.B ? Bin mir nicht sicher, da es sich ja um einen Wankel handelt!


1.2.1957 1.2.1957

Steuerketten Fanatiker

Ein Chip hat nichts mit der Motorart zu tun, sondern ist immer verwendbar wenn es eine Elektronisch Geregelte Einspritzung und Zündung gibt, wie beim RX-8.

 

Chiptuning JA

 

Man kann sogar Turbolader nachrüsten aber wo genau man das kauft, k.a


Stefan Payne Stefan Payne

Neu Quasi-Hamburger

Ford

Re: RX8 Leistungssteigerung

 

Zitat:

Original geschrieben von Valo87

Kann man einen RX8 in irgendeiner Weiße eine Leistungssteigerung einbauen. Chiptuning z.B ? Bin mir nicht sicher, da es sich ja um einen Wankel handelt!

In D nicht, da keine Zulassung für Turbo/Kompressor Umbauten...

 

Ev. kann man was aus dem kommenden Turbo RX8 was basteln...


Womit sich die Frage stellt:

 

Wann kommt der RX8-Turbo und was hat er für techn. Daten?


Stefan Payne Stefan Payne

Neu Quasi-Hamburger

Ford

RX8 Leistungssteigerung

Zitat:

Original geschrieben von Irgendwer72NRW

Womit sich die Frage stellt:

 

Wann kommt der RX8-Turbo und was hat er für techn. Daten?

Wann: wies ausschaut, nächstes Jahr.

 

Was er leistet:

Man munkelt von etwa 300PS, dier er haben soll, ev. mehr, ev. weniger.


Bokerparts hat den ersten Turbo am laufen!

Auch schon über 40Runden Nordschleife im Renntempo absolviert.

Im Nov. kommt mein RX-8 der auch sorfort mit Turbo ausgestattet wird.

Auf einen Serien-Turbo für Deutschland würde ich mich nicht verlassen!


Das Einzige was Du steigerst ist der Spritverbrauch - und der ist schon viel zu hoch beim Relikt X-8 .....


andyrx andyrx

Moderator

2 (FC)

Zitat:

Original geschrieben von haitec-56

Das Einzige was Du steigerst ist der Spritverbrauch - und der ist schon viel zu hoch beim Relikt X-8 .....

es soll Leute geben denen zählt der Spassfaktor mehr als der Verbrauch und da hat der RX-8/7 deutlich mehr zu bieten als irgendein Familienracer oder getunter Minivan....

 

Der RX-8 wurde nicht umsonst mit seinem Renesis Motor zum ''Engine of the Year'' gewählt....;.)

 

http://www.der-wankelmotor.de/.../mazda_renesis.html#RH

 

Andy


Zitat:

Original geschrieben von haitec-56

Das Einzige was Du steigerst ist der Spritverbrauch - und der ist schon viel zu hoch beim Relikt X-8 .....

Hast du da praktische Erfahrung? Wenn nicht (und davon gehe ich aus) dann lass die unqualifizierten Kommentare.

Zeig mir ein Auto mit identischer Performance und deutlich niedrigerern Kosten (Incl. Steuer, Versicherung und Anschaffung) das auch noch nett aussieht.

 

Bei vielen Autos, die wir bisher aufgeladen haben bzw. denen wir größere Lader als Serie spendiert haben stieg der Verbrauch so gut wie nie an (im Alltagsgebrauch).

Im Gegenteil. Meist sparst du Sprit weil die das Drehzahlniveau senkst und Benzinmenge/Zündung optimierts.

 

Für mich war die Entscheidung zwischen EVO/STI und RX-8 und der RX-8 ist im Unterhalt/Anschaffung der günstigste bei identischem Verbrauch. :)

Obwohl die Anschaffung mit dem Umbau nicht günstiger als EVO/STI wird. Aber die müssten ja auch noch gemacht werden.


Ypsilon Ypsilon

BANNED User

RX8 Leistungssteigerung

Mal eine Frage an die Wankelfans ;)

 

Was bitte findet Ihr an dem Prinzip Wankelmotor gut? Ich frage deshalb, weil ich vor einigen Monaten einen RX8 in der 231PS-Variante gefahren bin und fast wahnsinnig mit dem Motor geworden wäre. Man muss die Kiste dauernd prügeln um ordentlich voran zu kommen, was sich dann beim Verbrauch von knapp 15 Litern wiederspiegelte. Das verbrauchen Autos mit 100 PS mehr. Ansonsten ist es ja ein schönes Wägelchen mit toller Optik und guter Innenraumverarbeitung. Der Sound ist ja auch nicht schlecht. Gibt es von Euch jemanden, der den RX8 nur wegen dem Wankelmotor gekauft hat oder wegen Design, Sound etc. Bitte seht es nicht als Provokation, ich kann dem Wankelmotor nämlich nix gutes abgewinnen und finde auch, daß es ein nicht gerade zeitgemäßes Motorenkonzept ist.

 

MfG Y


Stefan Payne Stefan Payne

Neu Quasi-Hamburger

Ford

Zitat:

Original geschrieben von Ypsilon

Mal eine Frage an die Wankelfans ;)

 

Was bitte findet Ihr an dem Prinzip Wankelmotor gut?

Die Laufruhe, der sanfte drang nach vorn, ohne ruckeln (ab ~2000 Drehungen) und ohne gequältem geheule.

 

Umsonst hat mein RX7 keinen Summer bekommen ;)

Zitat:

Original geschrieben von Ypsilon

Ich frage deshalb, weil ich vor einigen Monaten einen RX8 in der 231PS-Variante gefahren bin und fast wahnsinnig mit dem Motor geworden wäre.

Mir gefällt mein RX7 Sauger richtig gut, ich überleg sogar ev. irgendwann noch 'nen 2. fürn Alltag anzuschaffen, als 'Kilometerfresser', in diesem Fall aber ein SA2 mit 12A Motor

 

Zitat:

Original geschrieben von Ypsilon

Man muss die Kiste dauernd prügeln um ordentlich voran zu kommen, was sich dann beim Verbrauch von knapp 15 Litern wiederspiegelte.

Richtig aber siehs mal andersrum:

zu viel Leistung untenrum verführt zu hektischer Fahrweise, eine sanfte Leistungsentfaltung a la Kreiskolbenmotor hingegen zu einer entspannten Fahrweise.

Wenn man allerdings überholen möchte, dann sollte man den Motor schon etwas höher drehen, sicherheitshalber, wobei ich auch schon den einen oder anderen überholte und schon bei 3500-4000 Drehungen schaltete, auch in letzter Zeit.

 

Zitat:

Original geschrieben von Ypsilon

Das verbrauchen Autos mit 100 PS mehr.

Bieten die auch die Laufruhe eines KKMs mit der sanften Leistungsentfaltung?

Oder hat man da einen 'pissbogen' a la Opel CTDI...

Der Drehmomentverlauf sollt ja möglichst konstant und ohne Buckel sein...

 

Zitat:

Original geschrieben von Ypsilon

Ansonsten ist es ja ein schönes Wägelchen mit toller Optik und guter Innenraumverarbeitung. Der Sound ist ja auch nicht schlecht. Gibt es von Euch jemanden, der den RX8 nur wegen dem Wankelmotor gekauft hat oder wegen Design, Sound etc. Bitte seht es nicht als Provokation, ich kann dem Wankelmotor nämlich nix gutes abgewinnen und finde auch, daß es ein nicht gerade zeitgemäßes Motorenkonzept ist.

 

MfG Y

Also meinen RX7 kaufte ich mir eigentlich, weil ich gerad nach 'nem eigenen Auto ausschau hielt, welches ~150PS und Sportsitze haben sollte.

 

Andererseits kaufte ich den auch gerade wegen dem KKM dadrin, da ich mich schon seit ein paar Jährchen für den KKM interessiere....


andyrx andyrx

Moderator

2 (FC)

Zitat:

Original geschrieben von Ypsilon

Mal eine Frage an die Wankelfans ;)

 

Was bitte findet Ihr an dem Prinzip Wankelmotor gut? Ich frage deshalb, weil ich vor einigen Monaten einen RX8 in der 231PS-Variante gefahren bin und fast wahnsinnig mit dem Motor geworden wäre. Man muss die Kiste dauernd prügeln um ordentlich voran zu kommen, was sich dann beim Verbrauch von knapp 15 Litern wiederspiegelte. Das verbrauchen Autos mit 100 PS mehr. Ansonsten ist es ja ein schönes Wägelchen mit toller Optik und guter Innenraumverarbeitung. Der Sound ist ja auch nicht schlecht. Gibt es von Euch jemanden, der den RX8 nur wegen dem Wankelmotor gekauft hat oder wegen Design, Sound etc. Bitte seht es nicht als Provokation, ich kann dem Wankelmotor nämlich nix gutes abgewinnen und finde auch, daß es ein nicht gerade zeitgemäßes Motorenkonzept ist.

 

MfG Y

diesem Motor macht es nichts aus Geprügelt zu werden,nein es macht im sogar so Freude....er schreit nach immer mehr Prügel und Du merkst ihm nicht an das er irgendwie gequält werden würde....;-)

 

Nein im Ernst,beim Wankel merkt man die Drehzahlen doch gar nicht,das ist das Reizvolle daran....völlig ungerührt dreht er weiter und erst der Blick auf den Drehzahlmesser lässt dich erschrecken....und der zweite auf den Tacho wie flott es vorangeht.

 

Wer bums aus dem Keller sucht ist da eher falsch das können Tdi & Co. sicher besser....außer du hast einen Turbo zu Deinem Wankel.

 

Ob der Motor vernünfig ist sei dahingestellt aber 12 oder 8 Zylinder braucht man auch nicht unbedingt......die braucht man aber um eine ähnliche Laufruhe zu erzielen

 

Grüße Andy



Ihr müsst mal den Turbo fahren! Dickes Drehmoment ab 2500upm! Das macht Spaß und man muss garn nicht mehr drehen ohne Ende!

:)


Andy wieso hängst du immer qualitativ schlechte Bilder von hässlichen alten RX7 im Anhang an?


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema RX8 Leistungssteigerung gibt es 48 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag vom 16. Oktober 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "RX8 Leistungssteigerung"

zum erweiterten Editor
Mazda: RX8 Leistungssteigerung

Ähnliche Themen zu: RX8 Leistungssteigerung

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen