Smart
Smart:

RückfahrKamera im SMART

Smart Fortwo 451

RückfahrKamera im SMART

Hallo zusammen

habe eine Rückfahrkamera im Smart montiert

alte kennzeichenbeleuchtung raus neue mit sony Kamera rein,

7zoll monitor auf innenspiegel geklemmt das ganze mitdem Rückfahrscheinwerfer

verbunden fertig, super auflösung im monitor,nur bei sonnenschein ist die anzeige

etwas zu dunkel aber für 40 euro kann man nicht meckern .

lg

Kalle



Mal ne ganz dumme Frage: Für was braucht man in einem SMART eine Rückfahrkamera :confused:


Themenstarter

naja z.B. zum einparken wenns eng wird man hat eingepakrt und meint man wäre nah dran am Hintermann,steigt aus und stellt fest da sind ja noch 40zentimeter,klar ist nicht unbedingt nötig aber das gilt auch für tagfahrlicht ,auspuff alufelgen usw


find ich stark. der smart ist für kleine leute nach hinten total unübersichtlich:)

gruß

bernd


Zitat:

Original geschrieben von kalleunwirsch

Hallo zusammen

habe eine Rückfahrkamera im Smart montiert

alte kennzeichenbeleuchtung raus neue mit sony Kamera rein,

7zoll monitor auf innenspiegel geklemmt das ganze mitdem Rückfahrscheinwerfer

verbunden fertig, super auflösung im monitor,nur bei sonnenschein ist die anzeige

etwas zu dunkel aber für 40 euro kann man nicht meckern .

lg

Kalle

Gibt es eine Quelle in Form eines Shops, Links, oder Typenbezeichnung?

 

Gruß


RückfahrKamera im SMART

Hallo

Gibt alles bei eBay,rükfahrkamera Smart in suche eingeben,kam aus China innerhalb von 7 Tagen kostet zwischen 14 und 17 Euro, innenspiegel ab 30 Euro, wobei dabei die mitgelieferte Kamera zu groß ist um am Smart zu Verbauen deshalb Kamera separat bestellen,passt einwandfrei mit Kennzeichen Beleuchtung

Lg kalle


Bezeichnung der Kamera, bzw. des Systems würde mich auch interessieren, allerdings verstehe ich das mit dem Rückspiegel nicht ganz, der ist doch dann nicht mehr nutzbar, oder doch?

 

Ich war zu langsam.


yueci yueci

451

Moin,

 

hab die gleiche Kamera - allerdings in einem Cabrio verbaut und an ein Doppel-DIN Moniceiver angeschlossen - die Bildqualität ist gut, allerdings bei gleisendem Sonnenlicht und direkter Bestrahlung oder Dunkelheit (Rückfahrlicht des Smart ist zu weit seitlich) nicht wirklich ausreichend.

 

Hier mal der link zu eBay - unbedingt die CCD Version kaufen, die hat ein hochwertigeres Bild.

 

Wofür man so eine Kamera in einem Smart braucht ?

Ich parke mit dem Smart in Parklücken, die nur knapp länger sind als das Fahrzeug selbst, und beim Cabrio ist das Heckfenster nicht wirklich groß. Wenn dann noch das Verdeck abgelegt ist, kann ich mit meinen 175cm nur das Dach des hinteren Fahrzeugs sehen und den Rest erahnen. Mit der Kamera kann ich, wenn nötig, bis auf knapp zwei Zentimeter heranfahren, da ich die Heckstoßstange im Blick habe.

 

Gruß

Marc


Ah okay, Danke für die Aufklärung ;)


Uranos1 Uranos1

Tiguan & Smart-Cabrio{:o)

Zitat:

Original geschrieben von yueci

.....

Wofür man so eine Kamera in einem Smart braucht ?

Ich parke mit dem Smart in Parklücken, die nur knapp länger sind als das Fahrzeug selbst, und beim Cabrio ist das Heckfenster nicht wirklich groß. Wenn dann noch das Verdeck abgelegt ist, kann ich mit meinen 175cm nur das Dach des hinteren Fahrzeugs sehen und den Rest erahnen. Mit der Kamera kann ich, wenn nötig, bis auf knapp zwei Zentimeter heranfahren, da ich die Heckstoßstange im Blick habe.

 

Gruß

Marc

Dann machst Du dem Fahrer aber echt Freude ........... wenn er ausrangieren will/muss :( .


RückfahrKamera im SMART

Hallo, hab auch eine eingebaut. Allerdings hab ich den Monitor vor dem CD Halter in der Mitte auf den Bodenkanal gestellt. Ist mit nem Klettband fest.

Also, wenn das Verdeck unten ist,sehe ich nach hinten auch nichts. Das ist dann ne richtige Rückwärtsfahrt nach Gehör :p

Das mit der Sonnenblende finde ich nicht so gut, weil man muß vor dem Rückwärtsfahren immer erst die Sonnenblende abklappen. Und das nervt.

gruß Don


yueci yueci

451

Zitat:

Original geschrieben von Uranos1

Dann machst Du dem Fahrer aber echt Freude ........... wenn er ausrangieren will/muss :( .

Ich schrieb ja auch "wenn nötig" - und es wird immer dann nötig, wenn ich zum Rangieren nicht genügend Platz habe, wie willst du sonst in eine enge Parklücke kommen ohne dicht heranzufahren?

 

Du glaubst doch nicht wirklich ich würde 2 cm vor einem anderen Fahrzeug parken wollen? - da hätte ich viel zu viel Angst er könnte meinem Würfen etwas antun. ;)

 

Gruß

Marc


Ich habe mir auch die bestellt, ich warte gerade auf die Lieferung und muss die dann nur noch einbauen. Bei mir soll der Anschluß auch an einen Moniceiver erfolgen.

 

Wie lange hat der Einbau denn gedauert? Und wie habt Ihr das Videokabel von hinten nach vorne gezogen?

 

Zur Notwendigkeit der Rückfahrkamera: Beim Cabrio mit abgesenktem Verdeck können sich meine Kinder hinter dem Auto verstecken, ohne dass ich die Beiden sehe. "Knappes" Einparken ist mit dem Smart Cabrio eine echte Herausforderung.


Hi!

 

Das originale Audio Navigations-System von Smart wird vermutlich keinen passenden Video-Eingang dafür haben, oder weiß jemand dazu mehr?

Meiner kommt leider erst im September...

 

Viele Grüße

Antony


Hallo,

 

mein neuer Smart kommt nächste Woche.

Habe mir eine Kamera in HongKong bestellt und möchte die evtl. an das Navi System anschliessen.

Gibt es da was Näheres, oder muss man einen separaten Monitor anschliessen.

Wie ist die Verkabelung. Wo findet man da Hilfe?

 

Grüße


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema RückfahrKamera im SMART gibt es 40 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 21. Mai 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "RückfahrKamera im SMART"

zum erweiterten Editor
Smart: RückfahrKamera im SMART

Ähnliche Themen zu: RückfahrKamera im SMART

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests