Oldtimer
Oldtimer Forum

Renault Dauphine Gordini 1961

Renault Dauphine Gordini 1961

Hallo

 

Bin seit vorgestern Besitzer einer Renault Dauphine Gordini. Kompletter original Zustand und Baujahr 1961. Stillgelegt seit etwas mehr als 20 Jahren.

 

Brauche nun alle mögliche Hilfe. Wo finde ich eventuell noch Blechteile, oder sonstiges was mir helfen kann ? Oder habe ich besser, alles selber zu biegen etc.. ?

 

Mich würde ausserdem dieser "Breitbaukit" interessieren. Hab im Internet immer was unter Dauphine Proto gefunden. Finde nur nicht dieses Kit selber. Weiss einer woher ich sowas noch bekommen kann ? Wäre super wenn mir einer helfen kann.

 

Danke

Andy


Könnte Dir eine Betriebsanleitung für die Dauphine Gordini (deutsch, 10/1959) für 9 Euro plus 1 Euro Versand anbieten.

 

25er


Hallo Andy,

evtl. kann ich dir mit meinem Wissen über die Dauphine helfen. Ich habe vor über 30 Jahren selbst eine besessen, daraus hat sich ein ganzer Freundesgreis entwickelt.(Wir haben heute noch Kontakt) Ich war der letzte Schrauber in der DDR der sich mit der Dauphine auskannte und hatte damals auch noch ein großes Ersatsteillagar.

1980 etwa habe ich dann alles verkauft und bin umgestiegen auf R 16, hatte 2 Stück und viele Ersatsteile (z.B. 7 überholte Motore, ....

Als Erinnerung an meine, damals glückliche Zeit, habe ich noch eine Motorrauminnenbeleuchtung von der Dauphine ond eine Rounduhr vom R 16.


Servus Andy,

 

bin in google über deine Frage gestolpert und habe mich mal hier angemeldet um dir zu antworten.

 

Also Ersatzteile darunter auch Blechteile findest du beim Schützenhofer - inseriert immer in der Oldtimer Markt.

Kotflügel usw. bekommst du billiger in Frankreich auf Teilemärkten.

 

Breitbau Kits gibt es verschiedene. Das bekannteste ist wohl das von Strakit. Gibs meines Wissen aber nicht mehr neu und nur noch gebraucht.

 

Schau aber mal bei mir auf der page vorbei. www.dauphineproto.jimdo.com

 

Dort hast du nen kleinen Einblick von meinen Dauphines. Nur meine Original R1090 ist dort nicht vertreten. Aber bezüglich des Breitbau bist du dort richtig ;-)

Werde eventuell meine breiten Kotflügel nachbauen. Ich versuche aber paralell Nachfertigungen aus Frankreich zu bekommen.

Werde hier nicht oft reinschauen, deswegen melde dich bei mir im Gästebuch wenn du interesse hast. Dann bleiben wir in Kontakt.

 

gruß

Sebastian


gebe in "Google3 einfach Schützenhofer ein und schon hast du Erfolg


Renault Dauphine Gordini 1961

Unmengen Renault Dauphine Teile auch Blechteile findest du bei Rohner, Stenenbrug 11, NL-6372AP LANDGRAAF direkt an der Grenze bei AACHEN ( TEL: 0031-651 50 33 20 )


Hallo,

habe soeben einen Renault Dauphine 2.1962 gekauft.

Bin durch Google auf dieses Forum gestossen. Bin jetzt natürlich auch auf der Suche nach Unterlagen/Kopien und Ersatzteilen. Wer kann mir etwas anbieten ? Gruss ins Netz, jürgen. ebay@betzholz.ch


Hallo Jürgen,

ausser bei www.schuetzenhofer.de wirst Du sicher auch fündig bei www.auto4a.com/German/index.htm + www.web-pieces-retro.fr

Gruss

P r.


Super. Vielen Dank für die Unterstützung.


Für Renault Dauphine habe ich für alle Zündungssysteme auf Vorrat Zündkontakte, Verteilerkappen, Verteilerfinger mit günstiger Preis aber mit wirklich gute Beratung (35 Jahre Erfahrung in diesem Bereich!!) Schicken Sie mir doch mal einen Mail bsilvius@hotmail.com. Schnell geliefert, guter Qualität, günstiger Preis, was wünscht man noch mehr?

Mit freundlicher Empfehlung, Ben Silvius


Deine Antwort auf "Renault Dauphine Gordini 1961"

zum erweiterten Editor
Oldtimer: Renault Dauphine Gordini 1961

Ähnliche Themen zu: Renault Dauphine Gordini 1961

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen